Ende Januar: MARK BRANDIS Folge 30: PLANETAKTION Z

Ende Januar: MARK BRANDIS Folge 30: PLANETAKTION Z

Cover Planetaktion ZEnde Janu­ar erscheint bei Uni­ver­sals Label Fol­gen­reich die 30. Epi­so­de aus der Rei­he der Hör­spiel­se­rie um Niko­lai von Michalew­skys Sci­ence Fic­tion-Hel­den MARK BRANDIS. Sie trägt den Titel PLANETAKTION Z.

Sozio­lo­gen sind sich einig, dass zwi­schen wirt­schaft­li­chen Ver­hält­nis­sen und Frem­den-feind­lich­keit ein umge­kehrt rezi­pro­ker Zusam­men­hang besteht, d. h. je schlech­ter es den Men­schen geht, des­to mehr nimmt der Aus­län­der­hass zu, wie man schon frü­her und lei­der auch wie­der aktu­ell in Deutsch­land sieht. Mark Bran­dis-Erfin­der Niko­lai von Michalew­sky ver­leg­te die­ses Sze­na­rio ins Jahr 2136:

Nach der Zer­stö­rung des auf die Erde stür­zen­den Mete­ors und der dar­aus resul­tie­ren­den Atmo­sphä­ren­ver­dun­ke­lung herrscht seit Jah­ren gro­ße Hun­gers­not auf der Erde. In der Fol­ge Pla­ne­t­ak­ti­on Z wird für ein Atten­tat von sechs rach­süch­ti­gen Roma an einem hoch­ran­gi­gen Poli­ti­ker gleich die gan­ze Volks­grup­pe ver­ant­wort­lich gemacht und es kommt sogar zu Zwangs­de­por­tie­run­gen. Dies erfährt auch Mark Bran­dis‘ Freund, der Tzi­gan »Gri­scha« Romen am eige­nen Lei­be …

PLANETAKTION Z erscheint am 30.01.2015, trägt die Arti­kel­num­mer 0602537800179 und kos­tet 6,99 Euro. Erhält­lich ist das Hör­spiel bei­spiels­wei­se bei Ama­zon.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Universal/Folgenreich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Folgenreich: MARK BRANDIS RAUMKADETT – HINTER DEN LINIEN

Neu bei Folgenreich: MARK BRANDIS RAUMKADETT – HINTER DEN LINIEN

Mark Brandis Raumkadett - Hinter den LinienAus der Rei­he der Pre­quels zu den MARK BRANDIS-Hör­spie­len bei Fol­gen­reich erscheint am 7. Novem­ber 2014 bei Fol­gen­reich eine wei­te­re Epi­so­de. Sie trägt den Titel MARK BRANDIS RAUMKADETT – HINTER DEN LINIEN.

Der jun­ge Mark Bran­dis darf auf sei­nen ers­ten Patrouil­len­flug ent­lang der Gren­ze zu den Asia­ti­schen Repu­bli­ken! Nach einem Angriff feind­li­cher Abfang­jä­ger fällt das Bord­sys­tem aus – Mark und sei­ne Pilo­tin Hptm. Alba Bra­vo sehen sich gezwun­gen, in feind­li­chem Gebiet abzu­sprin­gen. Gemein­sam ver­su­chen sie die 50 Kilo­me­ter ent­fern­te Gren­ze zu errei­chen. Über­all sind Sol­da­ten, die sie jagen, doch sie bekom­men uner­war­tet Hil­fe. Ein Kriegs­ge­fan­ge­ner, dem ein Gift­im­plan­tat die Flucht über die Gren­ze unmög­lich macht, schmug­gelt sie durch die feind­li­chen Rei­hen …

Nach erfolg­rei­cher Ein­füh­rung des Sci­ence Fic­tion-Pre­quels der mehr­fach aus­ge­zeich­ne­ten Hör­spiel­rei­he MARK BRANDIS ist auch die vier­te Fol­ge HINTER DEN LINIEN eine span­nen­de Fort­set­zung der Jugend­er­in­ne­run­gen von Mark Bran­dis. Die Pre­quel-Rei­he ist so erfolg­reich, dass es wei­te­re Tei­le geben wird.

HINTER DEN LINIEN wird zum Preis von 10,99 Euro erhält­lich sein, hat eine Lauf­zeit von 49 Minu­ten und trägt die Arti­kel­num­mer 0602537800254. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Seri­en auf der offi­zi­el­len Web­sei­te oder direkt bei Fol­gen­reich.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

 

Neu bei Folgenreich: RAUMKADETT MARK BRANDIS und ELFEN

Neu bei Folgenreich: RAUMKADETT MARK BRANDIS und ELFEN

Neu­en Stoff für Hör­buch­fans gibt es Mit­te August bei Fol­gen­reich, Uni­ver­sal Musics Hör­spiel­la­bel. Zum einen wer­den die Aben­teu­er des jun­gen Mark Bran­dis aus sei­ner Raum­ka­det­ten­zeit fort­ge­führt, zum ande­ren erscheint das Fina­le der ELFEN-Rei­he nach dem Best­sel­ler­ro­man von Bern­hard Hen­nen.

Cover Tatort AstronautenschuleMARK BRANDIS – RAUMKADETT: DIE ASTRONAUTENSCHULE

Der Traum des jun­gen Mark Bran­dis ist wahr gewor­den: End­lich ist er Raum­ka­dett auf der VEGA-Astro­nau­ten­schu­le! Bei einem Tauch­gang, der einen Welt­raum­spa­zier­gang simu­lie­ren soll, ent­de­cken Mark und sei­ne Freun­de in einem Wrack eine Lei­che. Die Unter­su­chun­gen wer­den jedoch selt­sa­mer­wei­se bin­nen kür­zes­ter Zeit ein­ge­stellt. Als Mark, Alec, Anni­ka und Rob auf eige­ne Faust ermit­teln, wer­den sie schnell zur Ziel­schei­be. Denn die Tat scheint Teil einer groß ange­leg­ten Ver­schwö­rung zu sein. Und zum ers­ten Mal trifft Mark Bran­dis auf den spä­te­ren Geg­ner, der den Lauf der Welt­ge­schich­te ver­än­dern wird …

Mit TATORT ASTRONAUTENSCHULE wird die erfolg­reich gestar­te­te Rei­he um die Jugend­er­in­ne­run­gen Mark Bran­dis´ for­ge­setzt, wei­te­re Aben­teu­er sind in Pla­nung. Das Hör­spiel erscheint am 15. August 2014 und wird zum Preis von 10,99 Euro zu haben sein, bei­spiels­wei­se bei Ama­zon.

Cover ElfenlichtDIE ELFEN – ELFENLICHT

»Tor­schluss­pa­nik« in Alben­mark: Der Krieg zwi­schen Elfen und Trol­len neigt sich dem Ende ent­ge­gen. Die Elfen­kö­ni­gin Eme­rel­le hat im Kampf gegen die Trol­le rück­sichts­los einen Alben­pfad zer­stört und damit ein Tor geschaf­fen, durch das die tod­brin­gen­den Schat­ten­we­sen der Yin­giz in die Alben­mark ein­drin­gen kön­nen. Soll­ten die Yin­giz den Ein­gang zur Alben­mark fin­den, wird alles Leben ver­nich­tet. Die Elfen und Trol­le ste­hen kurz vor einer letz­ten, alles ent­schei­den­den Schlacht, jedoch kann das Tor ins Nichts nur von ihnen gemein­sam geschlos­sen wer­den. In höchs­ter Not bie­tet Eme­rel­le an, die Schlacht durch einen Zwei­kampf zu ent­schei­den, trifft dabei aber auf einen Geg­ner, den sie nicht besie­gen kann …

Mit ELFENLICHT wird das Fina­le der zwei­ten Hör­spiel­rei­he nach Bern­hard Hen­nens Büchern ver­öf­fent­licht und die ers­ten zwei­tau­send Sei­ten ver­tont. Da noch mehr Mate­ri­al exis­tiert, wird es wei­ter gehen. Auch ELFENLICHT erscheint am 15. August 2014 und kann bei­speils­wei­se bei Ama­zon zum Preis von 10,99 Euro erwor­ben wer­den.

Bei­de Hör­spie­le kön­nen ab sofort vor­be­stellt wer­den.

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

MARK BRANDIS-Doppelfolge DIE ZEITSPULE

MARK BRANDIS-Doppelfolge DIE ZEITSPULE

Cover Die Zeitspule 1Bei Fol­gen­reich erscheint Mit­te Juli ein wei­te­res Aben­teu­er um den Welt­raum­par­ti­sa­nen MARK BRANDIS nach den Büchern des Autoren Niko­lai von Michalew­sky. Dies­mal han­delt es sich um eine län­ge­re Hand­lung, die als Dop­pel­fol­ge ver­öf­fent­licht wird. Der Titel lau­tet DIE ZEITSPULE.

2136 n. Chr.: Für den Tem­po­ral­phy­si­ker Pro­fes­sor Leo S. Smirn­off ist sel­bi­ges Zitat das phi­lo­so­phi­sche Fun­da­ment sei­ner Theo­rie, dass Zeit­rei­sen wirk­lich mög­lich sind. Eines der außer­ir­di­schen Arte­fak­te des Aste­roi­den Ika­rus kann tat­säch­lich die Zeit beein­flus­sen, und der Pro­fes­sor bekam die Gele­gen­heit, die­se Zeit­spu­le zu erfor­schen. Damit gerät er jedoch in die Schuss­li­nie skru­pel­lo­ser Mili­tärs und Geschäf­te­ma­cher, die mit allen Mit­teln in den Besitz die­ses Gerä­tes gelan­gen wol­len. Zugleich droht ein mys­te­riö­ser Unbe­kann­ter Mark Bran­dis mit der Ermor­dung sei­ner Frau Ruth und zwingt CoverDieZeitspule2ihn, sich auf die Suche nach den Arte­fak­ten zu machen. Da Mark Bran­dis ein ihn stän­dig über­wa­chen­der Nano­sen­der ein­ge­pflanzt wur­de, kann er nie­man­den um Hil­fe bit­ten – und die Zeit wird lang­sam knapp…

Es han­delt sich um die Aus­ga­ben 28 und 29 der MARK BRAN­DIS-Rei­he, die Gesamt­lauf­zeit beträgt fast zwei Sun­den. Als Ver­öf­fent­li­chungs­ter­min soll­ten Fans den 11.07.2014 in ihren Kalen­der ein­tra­gen, oder ein­fach vor­be­stel­len. Die Arti­kel­num­mern lau­ten für Fol­ge 28: 0602537800131 und für Fol­ge 29: 0602537800155.

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Folgenreich/Universal

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neue Hörspielserie bei Folgenreich: MARK BRANDIS – RAUMKADETT

Neue Hörspielserie bei Folgenreich: MARK BRANDIS – RAUMKADETT

Cover Aufbruch zu den SternenDie bei Fol­gen­reich erschei­nen­de Hör­spiel­rei­he MARK BRANDIS nach den SF-Roma­nen des deut­schen Autors Niko­lai von Michalew­sky ken­nen wir seit lan­gem. Die­se scheint offen­bar erfolg­reich zu sein, denn sie bekommt Zuwachs durch eine Pre­quel-Serie mit dem Titel MARK BRANDIS – RAUMKADETT. Aller­dings sind für das Spin­off erst ein­mal nur sechs Epi­so­den geplant, ich gehe davon aus, dass man die Markt­ak­zep­tanz tes­ten möch­te und die Serie wei­ter­führt, wenn sie die Test­bal­lon-Epsi­oden gut ver­kau­fen.

MARK BRANDIS – RAUMKADETT spielt am Ende des 21. Jahr­hun­derts vor den klas­si­schen Seri­en-Epi­so­den: Flot­ten von Raum­schif­fen sind im Welt­raum unter­wegs, um Pla­ne­ten zu erfor­schen und zu besie­deln. Der jun­ge Mark Bran­dis hat einen gro­ßen Traum: er will Raum­fah­rer wer­den! Doch schon in der Pilot­fol­ge AUFBRUCH ZU DEN STERNEN ver­bockt er fast sei­ne Chan­ce, jemals zu die­sen Ster­nen zu flie­gen …

Die Pre­quel-Rei­he wird wie die Mut­ter­se­rie von Inter­pla­nar pro­du­ziert. Die haben für MARK BRANDIS bereits diver­se Prei­se ein­ge­heimst: den Deut­schen Phan­tas­tik­preis 2008, die Hör­spiel-Awards in Gold, Sil­ber, Bron­ze in den Jah­ren 2007 – 2009 sowie den Ohr­ka­nus 2010 und 2011 in der Kate­go­rie »Bes­tes Sound­de­sign« bzw. »Bes­tes Sound­kon­zept«.

Als Erzäh­ler wur­de Micha­el Lott wie gewohnt in der Per­son des erwach­se­nen Mark Bran­dis ein­ge­setzt, der mit Blick auf die eige­ne Ver­gan­gen­heit die Gedan­ken des jun­gen Mark Bran­dis  teils iro­nisch, teils melan­cho­lisch kom­men­tiert.

Die bei­den ers­ten Epi­so­den mit den Titeln AUFBRUCH ZU DEN STERNEN (Artnr. 0602537800193) und VERLOREN IM ALL (Artnr. 0602537800216) sind ab dem 23.05.2014 erhält­lich. Die Lauf­zei­ten sind 65 bzw. 57 Minu­ten, der Preis pro Fol­ge beträgt in CD-Form 9,99 Euro. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und eine Hör­pro­be auf der offi­zi­el­len Web­sei­te zur Serie.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Im neuen Jahr bei Folgenreich: MARK BRANDIS – METROPOLIS-KONVOI

Im neuen Jahr bei Folgenreich: MARK BRANDIS – METROPOLIS-KONVOI

Cover Metropolis-KonvoiZum Jah­res­be­ginn ver­öf­fent­licht Fol­gen­reich ein neu­es Hör­spiel-Aben­teu­er des deut­schen Sci­ence Fic­tion-Hel­den MARK BRANDIS.

MARK BRANDIS – Fol­ge 27: METROPOLIS-KONVOI

Durch den Staub des zer­stör­ten Aste­roi­den Ika­rus kommt es zu einer welt­um­span­nen­den Hun­gers­not, so dass über­all die Lebens­mit­tel ratio­niert wer­den. Die ins Meer gebau­te Stadt Metro­po­lis kann sich nicht selbst ver­sor­gen und ist somit auf Nah­rungs­mit­tel­lie­fe­run­gen der Uni­on ange­wie­sen, die jedoch aus­bleibt – denn jeder ist sich selbst der Nächs­te. Schlim­mer noch: Die Uni­on denkt dar­über nach, die Men­schen in der Stadt sich kom­plett selbst zu über­las­sen… Mark Bran­dis ist die letz­te Hoff­nung für die 50-Mil­lio­nen­stadt. Gemein­sam mit sei­ner Ret­tungs­flot­te und etli­chen Trans­port­raum­schif­fen macht er sich auf die Suche nach einem gehei­men Pro­vi­ant­la­ger, um die schlimms­te Not der Bewoh­ner von Metro­po­lis zu lin­dern. Eines ist jedoch sicher: Falls Mark Bran­dis fün­dig wird, wer­den sich Welt­raum­pi­ra­ten und deser­tie­ren­de Tei­le der Welt­raum­flot­te wie Aas­gei­er auf ihn stür­zen – der Trans­port­flug gerät zu einem ech­ten Him­mel­fahrts­kom­man­do …

Das 73 Minu­ten lan­ge Hör­spiel basiert auf Moti­ven aus dem gleich­na­mi­gen Roman von Niko­lai von Michalew­sky, das im Jahr 1985 erschien. Erschei­nen wird es am 10. Janu­ar 2014, der Preis beträgt 7,99 Euro. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­det man auf der Web­sei­te zur Serie.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Fol­gen­reich.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

MARK BRANDIS Folge 26: IKARUS, IKARUS

MARK BRANDIS Folge 26: IKARUS, IKARUS

Cover "Ikarus, Ikarus"Bei Fol­gen­reich erscheint am 11.10.2013 bereits die 26. Fol­ge aus der Hör­spiel­rei­he MARK BRANDIS nach den Roma­nen von Niko­lai von Michalew­sky. Der Titel lau­tet IKARUS, IKARUS, es geht um einen Aste­roi­den glei­chen Namens:

Wie­der ein­mal bringt die uner­mess­li­che Geld­gier Ein­zel­ner die gesam­te Mensch­heit in Gefahr: Um die Boden­schät­ze des Aste­roi­den Ika­rus bes­ser aus­beu­ten zu kön­nen, soll die­ser in Erd­nä­he durch die Fir­ma Gum­boldt Stel­lar ver­la­gert wer­den. Eine ris­kan­te Ope­ra­ti­on – kann doch der kleins­te Feh­ler in der Berech­nung zur fina­len Kata­stro­phe füh­ren, und der Aste­ro­id stürzt auf die Erde… Des­halb wird Mark Bran­dis von sei­nem Ex-Chef John Har­ris gebe­ten, die Akti­on und Gum­boldt Stel­lar inof­fi­zi­ell zu über­prü­fen. Als Mark Bran­dis mit sei­ner Crew auf Ika­rus ankommt, trifft er auf einen alten Erz­feind, der die gan­ze Unter­neh­mung skru­pel­los sabo­tiert …

IKARUS, IKARUS kann man im gut sor­tier­ten Fach­han­del eben­so bezie­hen, wie bei Online­ver­sen­dern wie bei­spiels­wei­se Ama­zon. Der Preis für das Sci­ence Fic­tion-Hör­spiel mit einer Spiel­dau­er von 71 Minu­ten beträgt 6,99 Euro, die Arti­kel­num­mer ist 0602537390168. Es hat eine Alters­emp­feh­lung von ab 12 Jah­ren.

Cover IKARUS, IKARUS Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Vorbestellbar: MARK BRANDIS – RAUMPOSITION OBERON

Vorbestellbar: MARK BRANDIS – RAUMPOSITION OBERON

Cover Raumposition OberonAb Mit­te Juli dür­fen sich die Fans des Welt­raum­hel­den MARK BRANDIS freu­en, denn kann kommt eine neue Fol­ge der Hör­spiel­rei­he nach den Roma­nen von Niko­lai von Michalew­sky. Dies­mal geht es um ein durch­aus aktu­el­les The­ma: den Welt­raum­schrott, der die Erde umkreist.

In dem dra­ma­ti­schen Hör­spiel RAUMPOSITION OBERON spren­gen die asia­ti­schen Repu­bli­ken eine ihrer hava­rier­ten Welt­raum­sta­tio­nen und erzeu­gen damit eine gewal­ti­ge Split­ter­wol­ke, die mit einer Geschwin­dig­keit von 50.000 km/h auf das Welt­raum­klos­ter Orbis und eine ande­re Welt­raum­sta­ti­on zurast. »Vor­mann« Mark Bran­dis bleibt nur wenig Zeit, mit sei­ner klei­nen Ret­tungs­flot­te die gefähr­de­ten Bewoh­ner zu ber­gen. Unter töd­li­chem Trüm­mer­be­schuss dockt Mark Bran­dis mit sei­nem Raum­schiff am Klos­ter an …

Neben Stamm­spre­chern wie Micha­el Lott, David Nathan, Mar­tin Keß­ler, Mar­tin Wehr­mann oder Clau­dia Urb­schat-Min­gues ist für die Rol­le des Pater Con­ne­ry der renom­mier­te Theater‑, Film- und TV-Schau­spie­ler Jür­gen Thor­mann mit im Boot, der schon seit Jahr­zehn­ten Stars wie Micha­el Cai­ne, Peter O’Toole, Ian McKel­len, Max von Sydow oder John Hurt sei­ne Stim­me ver­leiht.

RAUMPOSITION OBERON ist bereits das 25. Aben­teu­er von MARK BRANDIS in Hör­spiel­form, es erscheint am 12. Juli 2013 bei Fol­gen­reich auf CD und wird zum Preis von EUR 7,99 ange­bo­ten. Die Spiel­dau­er beträgt 61 Minu­ten.

Cover RAUMPOSITION OBERON Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Demnächst neu bei Folgenreich: MARK BRANDIS und JACK SLAUGHTER

Für die Hör­spiel­fans gibt es wie­der ein­mal neu­es Mate­ri­al von Fol­gen­reich. Zum einen Sci­ence Fic­tion mit MARK BRANDIS, zum ande­ren Gru­sel mit der Toch­ter des Lichts, JACK SLAUGHTER.

MARK BRANDIS 24: BLINDFLUG ZUR SCHLANGE

In der letz­ten Fol­ge TRITON-PASSAGE konn­te Mark Bran­dis sei­ner Degra­die­rung wegen Befehls­ver­wei­ge­rung nur durch sei­ne Kün­di­gung zuvor kom­men. Er hat­te einen Befehl miss­ach­tet, um die Besat­zung eines in Not gera­te­nen feind­li­chen Raum­schif­fes zu ret­ten. Dass er damit kei­ne Raum­flug­li­zenz mehr hat, macht die Suche nach sei­nem Freund Gri­scha Romen, des­sen Raum­schiff in Pira­ten­ge­biet zer­stört wur­de, schier unmög­lich. Mark Bran­dis hofft, dass Gri­scha noch lebt, und schmug­gelt sich gemein­sam mit Pablo Tor­ren­te auf einen Raum­frach­ter. Als die­ser von Pira­ten des berüch­tig­ten Ach­med Khan geka­pert wird, wer­den Mark und Pablo ent­deckt und sol­len von Khans Scher­gen zunächst gefol­tert und dann besei­tigt wer­den. Doch unter der Besat­zung ist ein guter Bekann­ter …

Erschei­nungs­ter­min 12.04.2013; Art.-Nr. 0602537169412

JACK SLAUGHTER – DIE TOCHTER DES LICHTS 19: DIE DÄMONENFABRIK

Jack Slaugh­ter, die Toch­ter des Lichts, hät­te mal wie­der alle Hän­de voll zu tun, Jack­son­vil­le vor dem Unter­gang zu ret­ten, ist doch eine Armee von fie­sen Super­dä­mo­nen im Anmarsch! Doch Jacks Zau­ber-Bar­bie Pony­tail wur­de gestoh­len! Die rosa Glit­zer­spur in sei­ner Jacken­ta­sche führt zu Alan Pop­pins, sei­nes Zei­chens lei­den­schaft­li­cher Bar­bie­pup­pen-Samm­ler und Besit­zer des Gir­lie-Para­die­ses „Dolls R Us“. Die Zeit drängt, und nur eine kann Jack jetzt noch hel­fen: Para­psy­cho­lo­gin und Model Dr. Kim Novak, die läs­sig jeden Bar­bie-Look-Ali­ke-Con­test gewin­nen wür­de, soll Pop­pins bezir­zen, um ihn zu ent­lar­ven. Dass sie hier­bei im knap­pen Biki­ni durch die Sto­ry cat­wal­ked, ver­steht sich von selbst – man braucht ja auch im Hör­spiel was fürs Auge!

Erschei­nungs­ter­min: 24.05.2013; Art.-Nr. 0602537051151

Bei­de Hör­spie­le sind ab Erschei­nungs­ter­min zum Preis von 7,99 Euro erhält­lich, bei­spiels­wei­se bei Ama­zon.

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu auf die Ohren: MARK BRANDIS und JACK SLAUGHTER

Bekann­ter­ma­ßen bringt Fol­gen­reich in schö­ner Regel­mä­ßig­keit neue Fol­gen sei­ner Hör­spiel­se­ri­en her­aus. Aktu­ell han­delt es sich um Epi­so­den der Sci­ence Fic­tion-Serie MARK BRANDIS und der Hor­ror-Come­dy JACK SLAUGHTER.

MARK BRANDIS Fol­ge 23: TRITON-PASSAGE

Mark Bran­dis ist seit 240 Tagen als Gast­pi­lot auf einem neu­en Schiff unter dem Kom­man­do von Cmdr. Elmar Busch. Statt eines Test­flu­ges ver­harrt die EXPLORATOR jedoch regungs­los im Welt­raum, um den mög­li­cher­wei­se bevor­ste­hen­den Aus­bruch des Sterns Eta Cari­nae in eine Hyper­no­va zu beob­ach­ten. Eine ereig­nis­lo­se Schicht löst die ande­re ab. Als Mark Bran­dis durch VEGA-Direk­tor John Har­ris von einem gestran­de­ten Repu­bli­k­enschiff im Orbit des Pla­ne­ten Nep­tun erfährt, gerät er in ein mora­li­sches Dilem­ma – denn der offi­zi­el­le Befehl ist unmiss­ver­ständ­lich: Um kei­nen Preis darf das Schiff die Beob­ach­tungs­po­si­ti­on ver­las­sen! […]

TRITON-PASSAGE erscheint am 11.01.2013 unter der Art.-Nr. 0602537169382 zum Preis von EUR 7,99

JACK SLAUGHTER Fol­ge 18: DAS SCHEUSAL AUS DEM MEER

Bei JACK SLAUGHTER wird – wie immer – eini­ges für unse­re Bil­dung getan:

Zunächst ein­mal ler­nen wir, dass Haie die Müll­män­ner der Mee­re sind und eigent­lich nur sur­fen­de oder ins Was­ser pie­seln­de Umwelt­sün­der ver­put­zen! So erwischt es auch den eit­len Sur­fer Rick Sil­ver, der aber in letz­ter Sekun­de mit Lucy Luci­fer einen Deal ein­geht und dar­auf­hin in ein ent­setz­lich stin­ken­des Mons­ter ver­wan­delt wird: Sil­ver­fish – Mit­glied in spe in der Liga der Super­schur­ken! Sei­ne umwer­fen­de Waf­fe: der super­schlech­te Atem des Todes!

Sei­ne Ess­ge­wohn­hei­ten sind so unap­pe­tit­lich, dass sich der ansons­ten hart­ge­sot­te­ne Erzäh­ler mit Zun­gen­bre­chern aus DER Bibel der Sprech­erzie­hung, dem Klei­nen Hey (sic!), ablenkt. Sil­ver­fish, der sich mit Pro­fes­sor Doom ver­bün­det, kann nur mit den eige­nen Waf­fen besiegt wer­den. So kochen Jack, Tony und Küchen­chef Ming ein übel­rie­chen­des Süpp­chen, das sie sich in auf­op­fe­rungs­vol­ler Wei­se ein­ver­lei­ben, um Sil­ver­fish das sei­ni­ge zu ver­sal­zen…

DAS SCHEUSAL AUS DEM MEER erscheint am 25.01.2013 unter der Art.-Nr. 0602537051137 zum Preis von 7,99 Euro.

Bei­de Hör­spie­le sind wie immer bei den ein­schlä­gi­gen Ver­kaufs­stel­len sowie Online­händ­lern erhält­lich. Bei Ama­zon kön­nen sie bereits vor­be­stellt wer­den.

Cover Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Folgenreich: ELFEN, DORIAN HUNTER und MARK BRANDIS

Erneut gibt es bei Fol­gen­reich einen »Hat­trick« – es erschei­nen neue Hör­spie­le aus drei Seri­en. Im Zusam­men­hang mit der Audio­fas­sung von MARK BRANDIS gibt es zusätz­lich auch noch Ver­an­stal­tungs­ter­mi­ne zu ver­mel­den, dazu wei­ter unten mehr.

DIE ELFEN 04 – Der Fluch Des Schick­sals­we­bers

In Fol­ge 4 des fünf­tei­li­gen Elfen-Zyklus´ nach Fan­ta­sy-Best­sel­ler­au­tor Bern­hard Hen­nen über­fal­len die Trol­le das Fjord­land auf der Jagd nach der Elfen­kö­ni­gin Eme­rel­le. Die hilf­lo­sen Men­schen haben der Urge­walt der Trol­le nichts ent­ge­gen­zu­set­zen und lau­fen Gefahr, als Rei­se­pro­vi­ant der gefrä­ßi­gen Rie­sen zu enden. Nur Asla und eini­gen weni­gen Dorf­be­woh­nern gelingt mit Eme­rel­le die Flucht, aber die Trol­le sind ihnen schon dicht auf den Fer­sen. Kommt Alfa­das‘ Hil­fe zu spät …?

DER FLUCH DES SCHICKSALSWEBERS erscheint am 17.02.2012 und kos­tet EUR 7,99

DORIAN HUNTER 17 – DAS DÄMONENAUGE

Dämo­nen­jä­ger Dori­an Hun­ter reist nach Hai­ti, um auf einer hei­li­gen Voo­doo-Opfer­stät­te das Ober­haupt der Schwar­zen Fami­lie end­gül­tig zu ver­nich­ten, doch Asmo­di hat sei­ne Fal­len bereits auf­ge­stellt. Durch Ver­rat mal auf der einen, mal auf der ande­ren Sei­te, uner­war­te­te Wen­dun­gen, stän­di­ge Sze­nen­wech­sel und Rück­blen­den ver­deut­licht durch Spul­ge­räu­sche längst aus­ge­stor­be­ner Kas­set­ten­re­kor­der stei­gern die Macher Hoch­span­nung bis zum dra­ma­ti­schen Show­down zwi­schen Dori­an und Asmo­di. Am Ende gibt es zwei Sie­ger – und damit glück­li­cher­wei­se auch eine Fort­set­zung der belieb­ten Mys­te­ry-Hör­spiel­rei­he.

Erschei­nungs­ter­min von DAS DÄMONENAUGE ist am 24.02.2012, der Preis beträgt EUR7,99

MARK BRANDIS 19 + 20 – SIRIUS PATROUILLE

Zwi­schen den zwei Macht­blö­cken der Erde herrscht Eis­zeit und jede unüber­leg­te Hand­lung kann zum Kriegs­aus­bruch füh­ren. Mark Bran­dis ist mit dem Raum­kreu­zer Invic­tus auf der Suche nach Welt­raum­pi­ra­ten, die die­se Patt­si­tua­ti­on für ihre ver­bre­che­ri­schen Zwe­cke aus­nut­zen. Mark Bran­dis weiß, dass er sehr sub­til und diplo­ma­tisch vor­ge­hen muss, um kei­nen inter­stel­la­ren Zwi­schen­fall zu pro­vo­zie­ren. Doch dann wird er bei der Unter­su­chung eines Raum­schiffs­wracks lebens­ge­fähr­lich ver­letzt und der rück­sichts­lo­se Major Degen­hardt über­nimmt das Kom­man­do …

SIRIUS-PATROUILLE erscheint am 02.03.2012 zum Preis von EUR 7,99

Ein galak­ti­sches Ver­gnü­gen bie­tet zudem die neue MARK BRAN­DIS-Tour durch ver­schie­de­ne Pla­ne­ta­ri­en in Deutsch­land und Öster­reich, in der die bei­den Hör­spiel­fol­gen VORSTOSS ZUM URANUS ein adäqua­tes Ambi­en­te fin­den:

Raum­flug­pla­ne­ta­ri­um »Juri Gaga­rin« Cott­bus – 02.03.2012
Pla­ne­ta­ri­um am Insu­la­ner Ber­lin – 23.03.2012
Astro­no­mi­sches Zen­trum Schkeu­ditz – 24.03.2012
Pla­ne­ta­ri­um Wien – 24.03.2012
Pla­ne­ta­ri­um Mer­se­burg – 21.04.2012
Zeiss Pla­ne­ta­ri­um Bochum – 17.05.2012
Nico­laus-Coper­ni­cus-Pla­ne­ta­ri­um Nürn­berg – Herbst 2012 (t.b.c.)

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Folgenreich: DON HARRIS, MARK BRANDIS und JACK SLAUGHTER

Beim Hör­spiel­la­bel Fol­gen­reich wer­den die Hör­spiel­se­ri­en DON HARRIS, MARK BRANDIS und JACK SLAUGHTER fort­ge­setzt. Ers­te­re und letz­te­re mit je einer CD, bei MARK BRANDIS gibt es wie gewohnt gleich zwei, wobei die zwei­te einen Drei­tei­ler ein­lei­tet.

DON HARRIS 10 – DER ANSCHLAG

Die Don Har­ris-Jubi­lä­ums­fol­ge DER ANSCHLAG basiert zwar erst­ma­lig nicht auf einer Buch­vor­la­ge von Jason Dark, bleibt aber dem Erfolgs­re­zept dank gewohn­ter Zuta­ten wie Sex & Crime, rasan­ter Action, tro­cke­nem Humor sowie »expli­zi­ter« Geräusch­ku­lis­se wei­ter­hin treu. Als Autor führt Oli­ver Döring Don Har­ris in Fol­ge zehn direkt in die Höh­le der Höl­len­söh­ne, die einen ver­nich­ten­den Anschlag auf die ESI pla­nen. Obwohl selbst ziem­lich aus­ge­brannt, fackelt Don Har­ris die­ses Mal nicht lan­ge…

Zum ers­ten Mal seit sehr lan­ger Zeit spür­te er, wie der Wunsch nach einem nor­ma­len Leben in ihm auf­keim­te. Ein Leben fern­ab von dem Wahn­sinn, mit dem sich Don fast täg­lich kon­fron­tiert sah. Zum ers­ten Mal sehn­te er sich nach der Zeit zurück, als er nur ein Agent unter vie­len war – und nicht der Aus­er­wähl­te, wobei er kei­ne Ahnung hat­te, was das über­haupt bedeu­te­te. Noch nicht.

DER ANSCHLAG erschien bereits am 24.06.2011.

MARK BRANDIS 15 & 16 – AKTENZEICHEN ILLEGAL & OPERATION SONNENFRACHT

Com­man­der Mark Bran­dis ris­kiert in AKTENZEICHEN ILLEGAL für Lie­be und Gerech­tig­keit sei­ne Kar­rie­re und sogar sei­ne Frei­heit.

Er kämpft ver­zwei­felt gegen Büro­kra­tie und Unmensch­lich­keit in einem Sys­tem, in dem das Schick­sal des Ein­zel­nen nichts bedeu­tet und ver­sucht mit allen Mit­teln, die Aus­lie­fe­rung der Ehe­frau sei­nes Freun­des Gri­scha Romen in ihre chi­ne­si­sche Hei­mat zu ver­hin­dern, droht ihr doch dort der siche­re Tod.

Bereits 1975 schrieb Mark Bran­dis-Erfin­der Niko­lai von Michalew­sky die Geschich­te OPERATION SONNENFRACHT, die erschre­cken­der­wei­se nichts an Bri­sanz ver­lo­ren hat und unüber­seh­ba­re Par­al­le­len zum tra­gi­schen Erd­be­ben in Japan und sei­nen Fol­gen auf­weist. Skru­pel­lo­se Poli­ti­ker und Geschäf­te­ma­cher haben vor Jah­ren heim­lich Atom­müll im Kibo-Kra­ter des Kili­man­dscha­ro ent­sorgt. Schon ein klei­nes Erd­be­ben wür­de den Vul­kan aus­bre­chen las­sen und eine ver­hee­ren­de radio­ak­ti­ve Strah­len­wol­ke über ganz Afri­ka ver­tei­len. Gemein­sam mit einem gro­ßen Team ver­sucht Mark Bran­dis, den Müll recht­zei­tig aus dem Vul­kan­kra­ter zu ber­gen und mit Hil­fe sei­ner Welt­raum­müll­kut­scher in die Son­ne zu schie­ßen. Doch mit­ten in der Ber­gungs­ak­ti­on kommt die Druck­wel­le eines Bebens der Stär­ke 9 auf sie zu…

Fol­ge 16 bil­det im Übri­gen den Auf­takt für die Fol­gen 17 + 18, die im Herbst bei Fol­gen­reich erschei­nen wer­den. Die bei­den aktu­el­len CDs erschie­nen am 01.07.2011

JACK SLAUGHTER 14 – DRACULAS GROSSES COMEBACK

Auf­grund einer Jugend­sün­de von Grand­ma Abi­ga­il wur­de Graf Dra­cu­la vor 100 Jah­ren nicht ord­nungs­ge­mäß ent­sorgt. Nun erwacht er wie­der zum unto­ten Leben, und jetzt haben ihn die Bewoh­ner von Jack­son­vil­le am Hals… Wäh­rend Jack Slaugh­ter einen schier aus­sichts­lo­sen Kampf gegen GD ficht, kämpft Pro­fes­sor Doom mit einem viel grö­ße­ren Pro­blem: ein­ge­wach­se­ne Zehen­nä­gel!!! Sie lachen – aber stel­len Sie sich mal vor, Sie wären ein unver­wund­ba­rer Gol­de­ner Dämon mit einem dicken Buch vol­ler sinis­te­rer Zau­ber­for­meln, nur einen klit­ze­klei­nen Schritt von der lang­ersehn­ten Ver­nich­tung der Mensch­heit ent­fernt, und Sie kom­men vor lau­ter Schmer­zen nicht mal in Ihre Puschen…

DRACULAS GROSSES COMEBACK erscheint am 15.07.2011

Die Hör­spie­le sind bei­spiels­wei­se im ein­schlä­gi­gen Han­del und über Ama­zon erhält­lich.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.