Ende Januar: MARK BRANDIS Folge 30: PLANETAKTION Z

Cover Planetaktion ZEnde Januar erscheint bei Universals Label Folgenreich die 30. Episode aus der Reihe der Hörspielserie um Nikolai von Michalewskys Science Fiction-Helden MARK BRANDIS. Sie trägt den Titel PLANETAKTION Z.

Soziologen sind sich einig, dass zwischen wirtschaftlichen Verhältnissen und Fremden-feindlichkeit ein umgekehrt reziproker Zusammenhang besteht, d. h. je schlechter es den Menschen geht, desto mehr nimmt der Ausländerhass zu, wie man schon früher und leider auch wieder aktuell in Deutschland sieht. Mark Brandis-Erfinder Nikolai von Michalewsky verlegte dieses Szenario ins Jahr 2136:

Nach der Zerstörung des auf die Erde stürzenden Meteors und der daraus resultierenden Atmosphärenverdunkelung herrscht seit Jahren große Hungersnot auf der Erde. In der Folge Planetaktion Z wird für ein Attentat von sechs rachsüchtigen Roma an einem hochrangigen Politiker gleich die ganze Volksgruppe verantwortlich gemacht und es kommt sogar zu Zwangsdeportierungen. Dies erfährt auch Mark Brandis‘ Freund, der Tzigan “Grischa” Romen am eigenen Leibe …

PLANETAKTION Z erscheint am 30.01.2015, trägt die Artikelnummer 0602537800179 und kostet 6,99 Euro. Erhältlich ist das Hörspiel beispielsweise bei Amazon.

Coverabbildung Copyright Universal/Folgenreich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.