Neu bei Folgenreich: MARK BRANDIS RAUMKADETT – HINTER DEN LINIEN

Neu bei Folgenreich: MARK BRANDIS RAUMKADETT – HINTER DEN LINIEN

Mark Brandis Raumkadett - Hinter den Linien

Aus der Rei­he der Pre­quels zu den MARK BRANDIS-Hör­spie­len bei Fol­gen­reich erscheint am 7. Novem­ber 2014 bei Fol­gen­reich eine wei­te­re Epi­so­de. Sie trägt den Titel MARK BRANDIS RAUMKADETT – HINTER DEN LINIEN.

Der jun­ge Mark Bran­dis darf auf sei­nen ers­ten Patrouil­len­flug ent­lang der Gren­ze zu den Asia­ti­schen Repu­bli­ken! Nach einem Angriff feind­li­cher Abfang­jä­ger fällt das Bord­sys­tem aus – Mark und sei­ne Pilo­tin Hptm. Alba Bra­vo sehen sich gezwun­gen, in feind­li­chem Gebiet abzu­sprin­gen. Gemein­sam ver­su­chen sie die 50 Kilo­me­ter ent­fern­te Gren­ze zu errei­chen. Über­all sind Sol­da­ten, die sie jagen, doch sie bekom­men uner­war­tet Hil­fe. Ein Kriegs­ge­fan­ge­ner, dem ein Gift­im­plan­tat die Flucht über die Gren­ze unmög­lich macht, schmug­gelt sie durch die feind­li­chen Reihen …

Nach erfolg­rei­cher Ein­füh­rung des Sci­ence Fic­tion-Pre­quels der mehr­fach aus­ge­zeich­ne­ten Hör­spiel­rei­he MARK BRANDIS ist auch die vier­te Fol­ge HINTER DEN LINIEN eine span­nen­de Fort­set­zung der Jugend­er­in­ne­run­gen von Mark Bran­dis. Die Pre­quel-Rei­he ist so erfolg­reich, dass es wei­te­re Tei­le geben wird.

HINTER DEN LINIEN wird zum Preis von 10,99 Euro erhält­lich sein, hat eine Lauf­zeit von 49 Minu­ten und trägt die Arti­kel­num­mer 0602537800254. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Seri­en auf der offi­zi­el­len Web­sei­te oder direkt bei Fol­gen­reich.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Folgenreich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

 

Neu bei Folgenreich: RAUMKADETT MARK BRANDIS und ELFEN

Neu bei Folgenreich: RAUMKADETT MARK BRANDIS und ELFEN

Neu­en Stoff für Hör­buch­fans gibt es Mit­te August bei Fol­gen­reich, Uni­ver­sal Musics Hör­spiel­la­bel. Zum einen wer­den die Aben­teu­er des jun­gen Mark Bran­dis aus sei­ner Raum­ka­det­ten­zeit fort­ge­führt, zum ande­ren erscheint das Fina­le der ELFEN-Rei­he nach dem Best­sel­ler­ro­man von Bern­hard Hennen.

Cover Tatort Astronautenschule

MARK BRANDIS – RAUMKADETT: DIE ASTRONAUTENSCHULE

Der Traum des jun­gen Mark Bran­dis ist wahr gewor­den: End­lich ist er Raum­ka­dett auf der VEGA-Astro­nau­ten­schu­le! Bei einem Tauch­gang, der einen Welt­raum­spa­zier­gang simu­lie­ren soll, ent­de­cken Mark und sei­ne Freun­de in einem Wrack eine Lei­che. Die Unter­su­chun­gen wer­den jedoch selt­sa­mer­wei­se bin­nen kür­zes­ter Zeit ein­ge­stellt. Als Mark, Alec, Anni­ka und Rob auf eige­ne Faust ermit­teln, wer­den sie schnell zur Ziel­schei­be. Denn die Tat scheint Teil einer groß ange­leg­ten Ver­schwö­rung zu sein. Und zum ers­ten Mal trifft Mark Bran­dis auf den spä­te­ren Geg­ner, der den Lauf der Welt­ge­schich­te ver­än­dern wird …

Mit TATORT ASTRONAUTENSCHULE wird die erfolg­reich gestar­te­te Rei­he um die Jugend­er­in­ne­run­gen Mark Bran­dis´ for­ge­setzt, wei­te­re Aben­teu­er sind in Pla­nung. Das Hör­spiel erscheint am 15. August 2014 und wird zum Preis von 10,99 Euro zu haben sein, bei­spiels­wei­se bei Ama­zon.

Cover Elfenlicht

DIE ELFEN – ELFENLICHT

»Tor­schluss­pa­nik« in Alben­mark: Der Krieg zwi­schen Elfen und Trol­len neigt sich dem Ende ent­ge­gen. Die Elfen­kö­ni­gin Eme­rel­le hat im Kampf gegen die Trol­le rück­sichts­los einen Alben­pfad zer­stört und damit ein Tor geschaf­fen, durch das die tod­brin­gen­den Schat­ten­we­sen der Yin­giz in die Alben­mark ein­drin­gen kön­nen. Soll­ten die Yin­giz den Ein­gang zur Alben­mark fin­den, wird alles Leben ver­nich­tet. Die Elfen und Trol­le ste­hen kurz vor einer letz­ten, alles ent­schei­den­den Schlacht, jedoch kann das Tor ins Nichts nur von ihnen gemein­sam geschlos­sen wer­den. In höchs­ter Not bie­tet Eme­rel­le an, die Schlacht durch einen Zwei­kampf zu ent­schei­den, trifft dabei aber auf einen Geg­ner, den sie nicht besie­gen kann …

Mit ELFENLICHT wird das Fina­le der zwei­ten Hör­spiel­rei­he nach Bern­hard Hen­nens Büchern ver­öf­fent­licht und die ers­ten zwei­tau­send Sei­ten ver­tont. Da noch mehr Mate­ri­al exis­tiert, wird es wei­ter gehen. Auch ELFENLICHT erscheint am 15. August 2014 und kann bei­speils­wei­se bei Ama­zon zum Preis von 10,99 Euro erwor­ben werden.

Bei­de Hör­spie­le kön­nen ab sofort vor­be­stellt werden.

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Folgenreich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neue Hörspielserie bei Folgenreich: MARK BRANDIS – RAUMKADETT

Neue Hörspielserie bei Folgenreich: MARK BRANDIS – RAUMKADETT

Cover Aufbruch zu den Sternen

Die bei Fol­gen­reich erschei­nen­de Hör­spiel­rei­he MARK BRANDIS nach den SF-Roma­nen des deut­schen Autors Niko­lai von Michalew­sky ken­nen wir seit lan­gem. Die­se scheint offen­bar erfolg­reich zu sein, denn sie bekommt Zuwachs durch eine Pre­quel-Serie mit dem Titel MARK BRANDIS – RAUMKADETT. Aller­dings sind für das Spin­off erst ein­mal nur sechs Epi­so­den geplant, ich gehe davon aus, dass man die Markt­ak­zep­tanz tes­ten möch­te und die Serie wei­ter­führt, wenn sie die Test­bal­lon-Epsi­oden gut verkaufen.

MARK BRANDIS – RAUMKADETT spielt am Ende des 21. Jahr­hun­derts vor den klas­si­schen Seri­en-Epi­so­den: Flot­ten von Raum­schif­fen sind im Welt­raum unter­wegs, um Pla­ne­ten zu erfor­schen und zu besie­deln. Der jun­ge Mark Bran­dis hat einen gro­ßen Traum: er will Raum­fah­rer wer­den! Doch schon in der Pilot­fol­ge AUFBRUCH ZU DEN STERNEN ver­bockt er fast sei­ne Chan­ce, jemals zu die­sen Ster­nen zu fliegen …

Die Pre­quel-Rei­he wird wie die Mut­ter­se­rie von Inter­pla­nar pro­du­ziert. Die haben für MARK BRANDIS bereits diver­se Prei­se ein­ge­heimst: den Deut­schen Phan­tas­tik­preis 2008, die Hör­spiel-Awards in Gold, Sil­ber, Bron­ze in den Jah­ren 2007 – 2009 sowie den Ohr­ka­nus 2010 und 2011 in der Kate­go­rie »Bes­tes Sound­de­sign« bzw. »Bes­tes Soundkonzept«.

Als Erzäh­ler wur­de Micha­el Lott wie gewohnt in der Per­son des erwach­se­nen Mark Bran­dis ein­ge­setzt, der mit Blick auf die eige­ne Ver­gan­gen­heit die Gedan­ken des jun­gen Mark Bran­dis  teils iro­nisch, teils melan­cho­lisch kommentiert.

Die bei­den ers­ten Epi­so­den mit den Titeln AUFBRUCH ZU DEN STERNEN (Artnr. 0602537800193) und VERLOREN IM ALL (Artnr. 0602537800216) sind ab dem 23.05.2014 erhält­lich. Die Lauf­zei­ten sind 65 bzw. 57 Minu­ten, der Preis pro Fol­ge beträgt in CD-Form 9,99 Euro. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und eine Hör­pro­be auf der offi­zi­el­len Web­sei­te zur Serie.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Folgenreich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.