Neu bei Folgenreich: RAUMKADETT MARK BRANDIS und ELFEN

Neu bei Folgenreich: RAUMKADETT MARK BRANDIS und ELFEN

Neu­en Stoff für Hör­buch­fans gibt es Mit­te August bei Fol­gen­reich, Uni­ver­sal Musics Hör­spiel­la­bel. Zum einen wer­den die Aben­teu­er des jun­gen Mark Bran­dis aus sei­ner Raum­ka­det­ten­zeit fort­ge­führt, zum ande­ren erscheint das Fina­le der ELFEN-Rei­he nach dem Best­sel­ler­ro­man von Bern­hard Hen­nen.

Cover Tatort AstronautenschuleMARK BRANDIS – RAUMKADETT: DIE ASTRONAUTENSCHULE

Der Traum des jun­gen Mark Bran­dis ist wahr gewor­den: End­lich ist er Raum­ka­dett auf der VEGA-Astro­nau­ten­schu­le! Bei einem Tauch­gang, der einen Welt­raum­spa­zier­gang simu­lie­ren soll, ent­de­cken Mark und sei­ne Freun­de in einem Wrack eine Lei­che. Die Unter­su­chun­gen wer­den jedoch selt­sa­mer­wei­se bin­nen kür­zes­ter Zeit ein­ge­stellt. Als Mark, Alec, Anni­ka und Rob auf eige­ne Faust ermit­teln, wer­den sie schnell zur Ziel­schei­be. Denn die Tat scheint Teil einer groß ange­leg­ten Ver­schwö­rung zu sein. Und zum ers­ten Mal trifft Mark Bran­dis auf den spä­te­ren Geg­ner, der den Lauf der Welt­ge­schich­te ver­än­dern wird …

Mit TATORT ASTRONAUTENSCHULE wird die erfolg­reich gestar­te­te Rei­he um die Jugend­er­in­ne­run­gen Mark Bran­dis´ for­ge­setzt, wei­te­re Aben­teu­er sind in Pla­nung. Das Hör­spiel erscheint am 15. August 2014 und wird zum Preis von 10,99 Euro zu haben sein, bei­spiels­wei­se bei Ama­zon.

Cover ElfenlichtDIE ELFEN – ELFENLICHT

»Tor­schluss­pa­nik« in Alben­mark: Der Krieg zwi­schen Elfen und Trol­len neigt sich dem Ende ent­ge­gen. Die Elfen­kö­ni­gin Eme­rel­le hat im Kampf gegen die Trol­le rück­sichts­los einen Alben­pfad zer­stört und damit ein Tor geschaf­fen, durch das die tod­brin­gen­den Schat­ten­we­sen der Yin­giz in die Alben­mark ein­drin­gen kön­nen. Soll­ten die Yin­giz den Ein­gang zur Alben­mark fin­den, wird alles Leben ver­nich­tet. Die Elfen und Trol­le ste­hen kurz vor einer letz­ten, alles ent­schei­den­den Schlacht, jedoch kann das Tor ins Nichts nur von ihnen gemein­sam geschlos­sen wer­den. In höchs­ter Not bie­tet Eme­rel­le an, die Schlacht durch einen Zwei­kampf zu ent­schei­den, trifft dabei aber auf einen Geg­ner, den sie nicht besie­gen kann …

Mit ELFENLICHT wird das Fina­le der zwei­ten Hör­spiel­rei­he nach Bern­hard Hen­nens Büchern ver­öf­fent­licht und die ers­ten zwei­tau­send Sei­ten ver­tont. Da noch mehr Mate­ri­al exis­tiert, wird es wei­ter gehen. Auch ELFENLICHT erscheint am 15. August 2014 und kann bei­speils­wei­se bei Ama­zon zum Preis von 10,99 Euro erwor­ben wer­den.

Bei­de Hör­spie­le kön­nen ab sofort vor­be­stellt wer­den.

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Folgenreich: DIE ELFEN und DORIAN HUNTER

Neu bei Folgenreich: DIE ELFEN und DORIAN HUNTER

Fol­gen­reich lässt wie­der ein­mal neue Hör­spie­le aus ihren erfolg­rei­chen Seri­en auf die Fans los. Dies­mal han­delt es sich um eine Epi­so­de aus Bern­hard Hen­nens ELFEN-Rei­he und ein neu­es Aben­teu­er des »Dämo­nen­kil­lers« DORIAN HUNTER.

Cover Die Schlacht am MordsteinDIE ELFEN – Fol­ge acht – DIE SCHLACHT AM MORDSTEIN

Bei ihrer Flucht aus der Biblio­thek von Isken­dria kön­nen sich Schwert­meis­ter Ollo­wain und die Kobol­din Gan­da auf einen Alben­pfad ret­ten, jedoch ver­ge­hen dabei gan­ze 15 Jah­re, bis sie zu Elfen­kö­ni­gin Eme­rel­le zurück­keh­ren kön­nen. Zeit genug für die Yin­giz, die Alben­mark zu ver­wüs­ten und für die Trol­le, erneut ein über­mäch­ti­ges Heer auf­zu­stel­len. Die Lage scheint aus­sichts­los, den­noch sucht Ollo­wain als Heer­füh­rer die Ent­schei­dungs­schlacht am Mord­stein …

DIE SCHLACHT AM MONDSTEIN erscheint am 15. Novem­ber 2013 bei Folgenreich/Universal Music, die Arti­kel­num­mer ist 0602537390281.

Cover Tod eines FreundesDORIAN HUNTER – Fol­ge 23 – TOD EINES FREUNDES

Dori­an Hun­ters zwei­te Inkar­na­ti­on Juan Gar­cia de Tabe­ra wird Zeu­ge der Geburt eines dämo­ni­schen Dril­lings, schei­tert jedoch beim Ver­such, die­sen mit Hil­fe des Dru­den­fu­ßes, einem Pen­ta­gramm aus mas­si­vem Gold, zu ver­nich­ten. 500 Jah­re spä­ter erin­nert sich Dori­an end­lich wie­der an sein Leben als de Tabe­ra und was damals geschah. Ein ent­schei­de­ner Hin­weis des zwie­lich­ti­ge Oli­vero bringt ihn auf die Spur des ver­lo­ren gegan­ge­nen Dru­den­fu­ßes, der ein­zi­gen Waf­fe, mit der man den Dämo­nen­dril­lings besie­gen kann.

TOD EINES FREUNDES wird am 29.11.2013 in den Han­del gehen, die Arti­kel­num­mer ist 0602537578399.

Bei­de Höspie­le wer­den zu einem Preis von EUR 7,99 ver­kauft wer­den.

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Folgenreich/Universal Music

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

 

MARK BRANDIS Folge 26: IKARUS, IKARUS

MARK BRANDIS Folge 26: IKARUS, IKARUS

Cover "Ikarus, Ikarus"Bei Fol­gen­reich erscheint am 11.10.2013 bereits die 26. Fol­ge aus der Hör­spiel­rei­he MARK BRANDIS nach den Roma­nen von Niko­lai von Michalew­sky. Der Titel lau­tet IKARUS, IKARUS, es geht um einen Aste­roi­den glei­chen Namens:

Wie­der ein­mal bringt die uner­mess­li­che Geld­gier Ein­zel­ner die gesam­te Mensch­heit in Gefahr: Um die Boden­schät­ze des Aste­roi­den Ika­rus bes­ser aus­beu­ten zu kön­nen, soll die­ser in Erd­nä­he durch die Fir­ma Gum­boldt Stel­lar ver­la­gert wer­den. Eine ris­kan­te Ope­ra­ti­on – kann doch der kleins­te Feh­ler in der Berech­nung zur fina­len Kata­stro­phe füh­ren, und der Aste­ro­id stürzt auf die Erde… Des­halb wird Mark Bran­dis von sei­nem Ex-Chef John Har­ris gebe­ten, die Akti­on und Gum­boldt Stel­lar inof­fi­zi­ell zu über­prü­fen. Als Mark Bran­dis mit sei­ner Crew auf Ika­rus ankommt, trifft er auf einen alten Erz­feind, der die gan­ze Unter­neh­mung skru­pel­los sabo­tiert …

IKARUS, IKARUS kann man im gut sor­tier­ten Fach­han­del eben­so bezie­hen, wie bei Online­ver­sen­dern wie bei­spiels­wei­se Ama­zon. Der Preis für das Sci­ence Fic­tion-Hör­spiel mit einer Spiel­dau­er von 71 Minu­ten beträgt 6,99 Euro, die Arti­kel­num­mer ist 0602537390168. Es hat eine Alters­emp­feh­lung von ab 12 Jah­ren.

Cover IKARUS, IKARUS Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

DIE ELFEN-Hörspielreihe wird fortgesetzt: DIE GOLDENEN PFADE erscheint Ende Mai

Am 31. Mai 2013 star­tet der von Fans lang­ersehn­te zwei­te, ins­ge­samt sechs Fol­gen umfas­sen­de, Hör­spiel­zy­klus des gigan­ti­schen Fan­ta­sy-Epos´ DIE ELFEN, basie­rend auf dem erfolg­rei­chen Roman ELFENLICHT vom preis­ge­krön­ten Schrift­stel­ler Bern­hard Hen­nen.

DIE ELFEN spielt in einem High-Fan­ta­sy-Sze­na­rio, bestehend aus der Men­schen­welt – dem Fjord­land – und der Elfen­welt Alben­mark, getrennt durch das »Nichts«, nur ver­bun­den durch ein Netz von soge­nann­ten Alben­pfa­den, deren Tore sich ein­zig durch Magie öff­nen las­sen. Einst wur­den die Trol­le nach grau­sa­men Krie­gen von den Elfen aus der Alben­mark ver­trie­ben und durch einen Zau­ber ins Exil ver­bannt. Inzwi­schen ist der Krieg zwi­schen den Elfen und Trol­len eska­liert. Vom Wind­land aus­ge­hend, schickt die Scha­ma­nin Skan­ga das Troll­heer durch das gol­de­ne Netz der Alben­pfa­de. Ihr Ziel: die Burg der Elfen­kö­ni­gin im süd­lich gele­ge­nen Herz­land. Eme­rel­le bleibt nur ein ein­zi­ges Mit­tel, um die Trol­le auf­zu­hal­ten – mit unüber­schau­ba­ren Kon­se­quen­zen …

Wie auch schon bei den Fol­gen­reich-Hör­spiel­se­rie DORIAN HUNTER zeich­net das Team von Zau­ber­mond Audio, allen vor­an Den­nis Ehr­hardt, für die Hör­spiel­pro­duk­ti­on von DIE ELFEN ver­ant­wort­lich, das Sound­de­sign stammt von ear2brain pro­duc­tions und die atmo­sphä­ri­sche Musik von Andre­as Mey­er. Als Spre­cher konn­ten zudem nam­haf­te Schau­spiel- und Spre­cher­grö­ßen wie bei­spiels­wei­se Hel­mut Zierl, Bernd Rumpf, Danie­la Hoff­mann oder Patrick Bach gewon­nen wer­den.

Die Fol­ge sechs von DIE ELFEN erscheint unter dem Titel DIE GOLDENEN PFADE am 31.05.2013 bei Fol­gen­reich/Universal Music Fami­ly, der Preis wird EUR 7,99 betra­gen.

Cover DIE GOLDENEN PFADE Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

PERRY RHODAN: die Rückkehr der klassischen Europa-Hörspiele

Alt­ge­dien­te PERRY RHODAN-Fans wer­den sie noch ken­nen, die klas­si­schen Hör­spie­le um den Risi­ko­pi­lo­ten, die vor lan­gen Jah­ren noch im letz­ten Jahr­tau­send bei Euro­pa erschie­nen sind. Man erin­nert sich an Titel aus den 1970ern wie INVASION DER PUPPEN, AUFRUHR IN TERRANIA oder PLANET DES TODES.

Euro­pa will die alten Hör­spie­le nun im MP3-For­mat neu auf­le­gen. Den Start macht eben INVASION DER PUPPEN; das Hör­spiel mit einer Lauf­zeit von knapp 40 Minu­ten ist ab sofort via hoerspiel24.de zum Preis von 4,99 erhält­lich – das erscheint mir per­sön­lich aller­dings für das Gebo­te­ne zu teu­er. Auf der ande­ren Sei­te soll­te der nost­al­gi­sche Fan froh sein, dass er über­haupt noch­mal an das Zeug her­an kommt.

Wel­che Hör­spie­le nun genau neu auf­ge­legt wer­den (alle aus den 1970ern? Die aus den 1980ern?), das war der knap­pen Mit­tei­lung auf der Euro­pa-Face­book-Sei­te nicht zu ent­neh­men, auf der Ver­lagsssei­te sucht man auch eine Pres­se­mit­tei­lung zum The­ma ver­geb­lich. Gute Infor­ma­ti­ons­ar­beit sieht anders aus.

Creative Commons License

Cover INVASION DER PUPPEN copy­right Euro­pa

Neu bei Folgenreich: DORIAN HUNTER und JACK SLAUGHTER

Fol­gen­reich stellt wie­der ein­mal neue Fol­gen aus zwei sei­ner Hör­spiel­rei­hen vor. Dies­mal geht es um die Epi­so­de 19 von DORIAN HUNTER sowie Fol­ge 17 von JACK SLAUGHTER.

DORIAN HUNTER – DÄMONENKILLER –  Fol­ge 19: RICHTFEST

Dass es auf dem Lan­de nicht zwin­gend beschau­lich und idyl­lisch zugeht, davon kön­nen die Bewoh­ner des Dörf­chens Crue­ly­moe ein gar schau­ri­ges Lied sin­gen, wer­den sie doch all­jähr­lich von einem Dämon und sei­ner men­schen­fres­sen­den Brut heim­ge­sucht. Um nicht selbst den hung­ri­gen Zom­bies zum Opfer zu fal­len, hegt der Bür­ger­meis­ter einen sinis­te­ren Plan und lädt die Pati­en­ten der Heil­an­stalt, in der auch Dori­an Hun­ters geis­tig ver­wirr­te Ehe­frau behan­delt wird, zum dies­jäh­ri­gen Richt­fest (Obacht: nomen est omen!) ein – und schon bekommt Lili­an Hun­ters Leib­wäch­ter Mar­vin Cohen alle Hän­de voll zu tun …

(VÖ: 24.08.2012; Folgenreich/Universal Music Fami­ly Enter­tain­ment – Art.-Nr. 0602527908595)

JACK SLAUGHTER – TOCHTER DES LICHTS –  Fol­ge 17: GEDANKENSPIONE

Tony Bishop, Meis­ter der fla­chen Anmach­sprü­che und selbst­er­nann­ter Prince Char­ming, hat beim obli­ga­to­ri­schen Anbag­gern wider Erwar­ten Erfolg und kann die attrak­ti­ve Poli­tes­se Rose abschlep­pen!!!  Nach dem One-Minu­te-Stand für die bei­den Fri­schent­flamm­ten gehen indes ihre Mei­nun­gen über die Zukunft ihrer Bezie­hung leicht aus­ein­an­der, denn Rose will gleich das Auf­ge­bot bestel­len und Tony nur auf und davon…

Auch Jack Slaugh­ter bekommt uner­war­tet Fami­li­en­zu­wachs – sei­ne tot­ge­glaub­ten Eltern suchen ihn heim, um ihm mit ihren PSI-Kräf­ten im Kampf gegen das Böse bei­zu­ste­hen. Jedoch ent­fal­ten sich die­se Kräf­te natür­lich nur unter Ein­wir­kung von hoch­kon­zen­trier­tem Lys­erg­säu­re­di­ethyl­amid, das ihnen Wis­sen­schaft­le­rin und Biki­ni­mo­del Dr. Kim Novak mit ihrem Che­mie­bau­kas­ten zusam­men­braut.

Dage­gen gibt es bei Pro­fes­sor Dooms Sipp­schaft leich­te Ver­falls­er­schei­nun­gen. Ver­las­sen von sei­nem getreu­en Fak­to­tum Basil Cree­per, blei­ben ihm schließ­lich nur noch Lieb­lings­del­fin Flop­per und eine gro­ße Kan­ne Kaf­fee …

(VÖ: 07.09.2012; Folgenreich/Universal Music Fami­ly Enter­tain­ment – Art.-Nr. 0602537051120)

Bei­de Hör­spie­le kön­nen in Kür­ze im gut sor­tier­ten Fach­han­del oder bei Ama­zon erwor­ben wer­den, der Preis beträgt jeweils 7,99 Euro.

Cover Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

DR. VAN DUSEN und die ELFEN: mehr Hörspielstoff von Folgenreich

Das Label Fol­gen­reich führt sei­ne Hör­spiel­se­ri­en wei­ter – neue Epi­so­den aus der Rei­he mit dem absicht­lich leicht sper­ri­gen Titel PROF. DR. DR. DR. AUGUSTUS VAN DUSEN sowie der Audio­fas­sung von Bern­hard Hen­nens ELFEN-Roma­nen.

Prof. Dr. Dr. Dr. Augus­tus Van Dusen – Fol­ge 7 – Whis­ky In Den Wol­ken

Das Hör­spiel Whis­ky In Den Wol­ken beginnt mit der Hym­ne SCOTLAND – THE BRAVE, und die obli­ga­to­ri­sche Dudel­sack­mu­sik zieht sich hart­nä­ckig durch die span­nen­de Geschich­te. Kom­bi­nie­re: Prof. Dr. Dr. Dr. Augus­tus Van Dusen, auch Die Denk­ma­schi­ne und sein Beglei­ter, Repor­ter Hut­chin­son Hatch, machen auf ihrer Welt­rei­se Sta­ti­on im wun­der­schö­nen Schott­land! Auf Ein­la­dung von Clan­chef Sir Hec­tor Mac­Mur­dock gas­tie­ren sie auf Schloss Glen­mo­re, um dem spek­ta­ku­lä­ren Start sei­nes Heiß­luft­bal­lons zur Atlan­tik­über­que­rung bei­zu­woh­nen. Doch schon in 1000 Meter Höhe explo­diert der Bal­lon und Sir Hec­tor, der berühm­te Aero­naut, kommt dabei tra­gisch ums Leben, oder wie ich in Paren­the­se hin­zu­fü­gen möch­te: wird im Kilt gekillt. Van Dusen ver­mu­tet einen gemei­nen Anschlag und läuft trotz lukul­li­scher Frag­wür­dig­kei­ten wie Blut­sup­pe und Hag­gis erneut zur ama­teur­de­tek­ti­vi­schen Höchst­form auf …

Erschei­nungs­ter­min: 13.04.2012, Art.-Nr. 0602527699127, Preis EUR 7,99

Die Elfen – Fol­ge 5 – Elfen­win­ter

Auf der Jagd nach der Elfen­kö­ni­gin Eme­rel­le zie­hen die Trol­le eine blu­ti­ge Schnei­se durch die Men­schen­welt. Asla und weni­ge Getreue ver­schan­zen sich in einem Berg­dorf und schüt­zen die bewusst­lo­se Elfen­kö­ni­gin unter Ein­satz ihres Lebens. Gleich­zei­tig kann Ulric das blin­de Mäd­chen Hal­gard aus den Fän­gen der hung­ri­gen Trol­le befrei­en und flüch­tet mit ihr durch die unwirt­li­che Eis­wüs­te. Als die Trol­le zum alles ent­schei­den­den letz­ten Angriff auf die Pali­sa­den anset­zen, sind Troll­jä­ger Alfa­das und sei­ne Man­nen noch mei­len­weit ent­fernt. Doch dann erwacht die Elfen­kö­ni­gin …

ELFENWINTER ist das impo­san­te Fina­le des gleich­na­mi­gen Epos‹ nach dem Erfolgs­ro­man des Fan­ta­sy­au­tors Bern­hard Hen­nen – aber es war­ten noch über 9.000 Elfen-Sei­ten auf eine akus­ti­sche Umset­zung …

Erschei­nungs­ter­min: 27.04.2012, Art.-Nr. 0602527772912, Preis: EUR 7,99

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

PERRY RHODAN-Hörspielwettbewerb

Du bist ein Fan des ehe­ma­li­gen Risi­ko­pi­lo­ten Per­ry Rho­dan? Du magst Höspie­le? Du schreibst viel­leicht auch noch gern? Dann könn­te die­ser Wett­be­werb etwas für Dich sein. Der För­der­ver­ein »Phan­tas­ti­ka Raum & Zeit e.V.« plant anläss­li­che des 50. Jubi­lä­ums der Serie einen Sto­ry-Wett­be­werb. Die Teil­neh­mer sol­len ein Hör­spielskript auf Basis der PERRY RHO­DAN-Serie erstel­len.

Bis zum 29 Febru­ar hat man Zeit, eine Geschich­te in der Län­ge zwi­schen ca. 1800 und 3000 Wör­tern (inklu­si­ve Regio­ean­wei­sun­gen) als Word- oder Open­Of­fice-Doku­ment ein­zu­rei­chen. Neben dem Spre­cher sind sie­ben bis zwölf Cha­rak­te­re erlaubt. Die Sto­ry soll in der Form eines Höspielskripts ein­ge­reicht wer­den, wie so etwas aus­sieht, kann man sich auf der Sei­te der Ver­an­stal­ter anse­hen.

Die Hand­lung soll zwi­schen den Zyklen »M87« und »Die Cap­pins« ange­sie­delt sein. Die­se Zeit­span­ne von unge­fähr 1000 Jah­ren ist bis­lang unbe­schrie­ben, die Wahl des Zeit­raums soll Nach­er­zäh­lun­gen bereits bekann­ter Geschich­ten ver­hin­dern. Im Rah­men des Per­ry­ver­sums also vie­le Mög­lich­kei­ten, etwas zu erzäh­len.

Die Ein­sen­dun­gen wer­den zur Ent­las­tung der drei­köp­fi­gen Jury vor­be­wer­tet und vor­sor­tiert. Die Jury besteht aus arc A. Her­ren (PERRY RHO­DAN-Autor), Hans Greis (Pro­duk­ti­ons­fir­ma Eins A Medi­en) und Bal­tha­sar von Wey­marn (»Mark Brandis«-Hörspiele), sie wird im März ca. fünf­zehn bis zwan­zig der ein­ge­sand­ten Skrip­te erhal­ten und hat dann bis zum 2. Mai Zeit, einen Gewin­ner zu küren.

Creative Commons License

Bild: Per­ry Rho­dan von Rena­to Casa­ro, Copy­right VPM

Begonnen die Klonkriege haben!

Mir ist die Mel­dung lei­der durch­ge­rutscht, des­we­gen rei­che ich die Info nach: Bei Fol­gen­reich erschie­nen am 27. Mai die ers­ten drei Aus­ag­ben der auf elf CDs aus­ge­leg­ten Hör­spiel­rei­he nach THE CLONE WARS. Rich­tig: Hör­spie­le aus dem STAR WARS-Uni­ver­sum, basie­rend auf der Ani­ma­ti­ons-Fern­seh­se­rie.

Erzählt wird bei THE CLONE WARS die span­nen­de Geschich­te der Klon-Krie­ge, die zwi­schen der Hand­lung der STAR WARS-Kino­fil­me Epi­so­de II – Angriff Der Klon­krie­ger und Epi­so­de III – Die Rache Der Sith statt­fan­den. Alt­be­kann­te Jedi wie Obi-Wan Keno­bi, Yoda oder Ana­kin Sky­wal­ker kämp­fen dar­um, Ord­nung und Frie­den in der Gala­xis wie­der her­zu­stel­len, natür­lich mit Hil­fe der Droi­den R2-D2 und C‑3PO. Zudem erwei­tern vie­le neue Cha­rak­te­re die gesam­te Band­brei­te des Stern­en­epos´.

Jede Hör­spiel­fol­ge ent­hält zwei TV-Fol­gen und wur­de auf­wän­dig – in Zusam­men­ar­beit mit Lucas­film Ltd. – als Hör­spiel umge­ar­bei­tet. Die Hör­spie­le begeis­tern mit den Ori­gi­nal­spre­chern der TV-Serie und der STAR WARS-Pre­quels, der prä­mier­ten STAR WARS/THE CLONE WARS-Musik und den Ori­gi­nal-Effek­ten sowie ergän­zen­den Erzäh­ler­parts, gespro­chen vom bekann­ten Syn­chron­spre­cher Uli Krohm. Die Fol­gen sind in sich abge­schlos­sen, wobei sich jedoch eini­ge hin­ter­ein­an­der fol­gen­de Epi­so­den ergän­zen.

Die CDs kos­ten 7,97 Euro und sind alter­na­tiv für EUR 4,82 auch als MP3-Down­loads erhält­lich. CD eins bis drei sind – wie oben bereits erwähnt, am 27. Mai erschie­nen, die Fol­gen vier bis sechs wer­den ab dem 12. August erhält­lich sein.

Cover­ab­bil­dung Copy­right 2011 Fol­gen­reich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Folgenreich: DON HARRIS, MARK BRANDIS und JACK SLAUGHTER

Beim Hör­spiel­la­bel Fol­gen­reich wer­den die Hör­spiel­se­ri­en DON HARRIS, MARK BRANDIS und JACK SLAUGHTER fort­ge­setzt. Ers­te­re und letz­te­re mit je einer CD, bei MARK BRANDIS gibt es wie gewohnt gleich zwei, wobei die zwei­te einen Drei­tei­ler ein­lei­tet.

DON HARRIS 10 – DER ANSCHLAG

Die Don Har­ris-Jubi­lä­ums­fol­ge DER ANSCHLAG basiert zwar erst­ma­lig nicht auf einer Buch­vor­la­ge von Jason Dark, bleibt aber dem Erfolgs­re­zept dank gewohn­ter Zuta­ten wie Sex & Crime, rasan­ter Action, tro­cke­nem Humor sowie »expli­zi­ter« Geräusch­ku­lis­se wei­ter­hin treu. Als Autor führt Oli­ver Döring Don Har­ris in Fol­ge zehn direkt in die Höh­le der Höl­len­söh­ne, die einen ver­nich­ten­den Anschlag auf die ESI pla­nen. Obwohl selbst ziem­lich aus­ge­brannt, fackelt Don Har­ris die­ses Mal nicht lan­ge…

Zum ers­ten Mal seit sehr lan­ger Zeit spür­te er, wie der Wunsch nach einem nor­ma­len Leben in ihm auf­keim­te. Ein Leben fern­ab von dem Wahn­sinn, mit dem sich Don fast täg­lich kon­fron­tiert sah. Zum ers­ten Mal sehn­te er sich nach der Zeit zurück, als er nur ein Agent unter vie­len war – und nicht der Aus­er­wähl­te, wobei er kei­ne Ahnung hat­te, was das über­haupt bedeu­te­te. Noch nicht.

DER ANSCHLAG erschien bereits am 24.06.2011.

MARK BRANDIS 15 & 16 – AKTENZEICHEN ILLEGAL & OPERATION SONNENFRACHT

Com­man­der Mark Bran­dis ris­kiert in AKTENZEICHEN ILLEGAL für Lie­be und Gerech­tig­keit sei­ne Kar­rie­re und sogar sei­ne Frei­heit.

Er kämpft ver­zwei­felt gegen Büro­kra­tie und Unmensch­lich­keit in einem Sys­tem, in dem das Schick­sal des Ein­zel­nen nichts bedeu­tet und ver­sucht mit allen Mit­teln, die Aus­lie­fe­rung der Ehe­frau sei­nes Freun­des Gri­scha Romen in ihre chi­ne­si­sche Hei­mat zu ver­hin­dern, droht ihr doch dort der siche­re Tod.

Bereits 1975 schrieb Mark Bran­dis-Erfin­der Niko­lai von Michalew­sky die Geschich­te OPERATION SONNENFRACHT, die erschre­cken­der­wei­se nichts an Bri­sanz ver­lo­ren hat und unüber­seh­ba­re Par­al­le­len zum tra­gi­schen Erd­be­ben in Japan und sei­nen Fol­gen auf­weist. Skru­pel­lo­se Poli­ti­ker und Geschäf­te­ma­cher haben vor Jah­ren heim­lich Atom­müll im Kibo-Kra­ter des Kili­man­dscha­ro ent­sorgt. Schon ein klei­nes Erd­be­ben wür­de den Vul­kan aus­bre­chen las­sen und eine ver­hee­ren­de radio­ak­ti­ve Strah­len­wol­ke über ganz Afri­ka ver­tei­len. Gemein­sam mit einem gro­ßen Team ver­sucht Mark Bran­dis, den Müll recht­zei­tig aus dem Vul­kan­kra­ter zu ber­gen und mit Hil­fe sei­ner Welt­raum­müll­kut­scher in die Son­ne zu schie­ßen. Doch mit­ten in der Ber­gungs­ak­ti­on kommt die Druck­wel­le eines Bebens der Stär­ke 9 auf sie zu…

Fol­ge 16 bil­det im Übri­gen den Auf­takt für die Fol­gen 17 + 18, die im Herbst bei Fol­gen­reich erschei­nen wer­den. Die bei­den aktu­el­len CDs erschie­nen am 01.07.2011

JACK SLAUGHTER 14 – DRACULAS GROSSES COMEBACK

Auf­grund einer Jugend­sün­de von Grand­ma Abi­ga­il wur­de Graf Dra­cu­la vor 100 Jah­ren nicht ord­nungs­ge­mäß ent­sorgt. Nun erwacht er wie­der zum unto­ten Leben, und jetzt haben ihn die Bewoh­ner von Jack­son­vil­le am Hals… Wäh­rend Jack Slaugh­ter einen schier aus­sichts­lo­sen Kampf gegen GD ficht, kämpft Pro­fes­sor Doom mit einem viel grö­ße­ren Pro­blem: ein­ge­wach­se­ne Zehen­nä­gel!!! Sie lachen – aber stel­len Sie sich mal vor, Sie wären ein unver­wund­ba­rer Gol­de­ner Dämon mit einem dicken Buch vol­ler sinis­te­rer Zau­ber­for­meln, nur einen klit­ze­klei­nen Schritt von der lang­ersehn­ten Ver­nich­tung der Mensch­heit ent­fernt, und Sie kom­men vor lau­ter Schmer­zen nicht mal in Ihre Puschen…

DRACULAS GROSSES COMEBACK erscheint am 15.07.2011

Die Hör­spie­le sind bei­spiels­wei­se im ein­schlä­gi­gen Han­del und über Ama­zon erhält­lich.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Lübbe Audio und die Begründung von Serieneinstellungen

piracy_cdMit­te des Monats ver­öf­fent­lich­te Lüb­be Audio eine Pres­se­mit­tei­lung, in der man bedau­er­te mit­tei­len zu müs­sen, dass auf­grund von Umsatz­ein­brü­chen drei Hör­spiel­se­ri­en lei­der ein­ge­stellt wer­den. Und man hat­te natür­lich sofort auch die Übel­tä­ter aus­ge­macht, die für die Umsatz­ein­brü­che die Schuld tra­gen: es han­delt sich hier­bei nicht etwa um die Bän­ker, die für die welt­wei­te Wirt­schafts­kri­se ver­ant­wort­lich sind und die damit Mil­li­ar­den an Kauf­kraft ver­nich­tet haben, son­dern es sind ille­ga­le Down­loads über bei­spiels­wei­se P2P-Netz­wer­ke.

Allent­hal­ben hob sofort ein recht undif­fe­ren­zier­tes Heu­len und Zäh­ne­klap­pern an, es wur­de über die bösen Raub­ko­pie­rer geschimpft und sogar Ver­glei­che mit Laden­die­ben gezo­gen, ohne Lüb­bes Zah­len zu hin­ter­fra­gen, oder viel­leicht mal zu über­le­gen was an den Äuße­run­gen tat­säch­lich dran ist. Könn­te es viel­leicht sein, dass man sub­op­ti­ma­les Mar­ke­ting mit den voll­mun­di­gen Hin­wei­sen auf die ach so bösen Raub­ko­pie­rer kaschie­ren möch­te? Könn­te es sein, dass die anvi­sier­te Kli­en­tel ange­sichts einer Welt­wirt­schafts­kri­se ihr Geld lie­ber für ande­re Din­ge oder gar nicht aus­gibt?

Ich habe mal die Pro­be aufs Exem­pel gemacht und in den drei belieb­tes­ten Such­ma­schi­nen für Tor­rent-Datei­en nach »Offen­ba­rung 23« und »Ster­ne­n­oze­an« gesucht (den Such­be­griff »Edgar Allen Poe« habe ich aus­ge­las­sen, da es hier zu vie­le irrele­van­te Ergeb­nis­se gege­ben hät­te). Mir ist klar, dass es auch noch Emu­le und wei­te­re gibt, aber das Tor­rent-Netz­werk ist inzwi­schen das deut­lich belieb­te­re, wei­ter­hin las­sen auch die Ergeb­nis­se im Tor­rent-Netz­werk ein­deu­ti­ge Rück­schlüs­se auf ande­re P2P-Netz­wer­ke zu. Zudem habe ich kei­nen Emu­le-Cli­ent instal­liert und es kommt mir auch kei­ner auf den Rech­ner. Die Ergeb­nis­se samt Screen­shots im erwei­ter­ten Arti­kel.

wei­ter­le­sen →