MARK BRANDIS-Doppelfolge DIE ZEITSPULE

Cover Die Zeitspule 1Bei Folgenreich erscheint Mitte Juli ein weiteres Abenteuer um den Weltraumpartisanen MARK BRANDIS nach den Büchern des Autoren Nikolai von Michalewsky. Diesmal handelt es sich um eine längere Handlung, die als Doppelfolge veröffentlicht wird. Der Titel lautet DIE ZEITSPULE.

2136 n. Chr.: Für den Temporalphysiker Professor Leo S. Smirnoff ist selbiges Zitat das philosophische Fundament seiner Theorie, dass Zeitreisen wirklich möglich sind. Eines der außerirdischen Artefakte des Asteroiden Ikarus kann tatsächlich die Zeit beeinflussen, und der Professor bekam die Gelegenheit, diese Zeitspule zu erforschen. Damit gerät er jedoch in die Schusslinie skrupelloser Militärs und Geschäftemacher, die mit allen Mitteln in den Besitz dieses Gerätes gelangen wollen. Zugleich droht ein mysteriöser Unbekannter Mark Brandis mit der Ermordung seiner Frau Ruth und zwingt CoverDieZeitspule2ihn, sich auf die Suche nach den Artefakten zu machen. Da Mark Brandis ein ihn ständig überwachender Nanosender eingepflanzt wurde, kann er niemanden um Hilfe bitten – und die Zeit wird langsam knapp…

Es handelt sich um die Ausgaben 28 und 29 der MARK BRANDIS-Reihe, die Gesamtlaufzeit beträgt fast zwei Sunden. Als Veröffentlichungstermin sollten Fans den 11.07.2014 in ihren Kalender eintragen, oder einfach vorbestellen. Die Artikelnummern lauten für Folge 28: 0602537800131 und für Folge 29: 0602537800155.

Coverabbildungen Copyright Folgenreich/Universal

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.