GREEN LANTERN CORPS: Führt David S. Goyer Regie?

GREEN LANTERN CORPS: Führt David S. Goyer Regie?

Seit der An­kün­di­gung, dass es ei­nen GREEN LAN­TERN CORPS-Film ge­ben sol­le, hat man we­nig neu­es über das Pro­jekt ge­hört. Es wa­ren ver­schie­de­nen Schau­spie­ler für die Rol­le des Hal Jor­dan im Ge­spräch, dar­un­ter Ar­mie Ham­mer (der sag­te al­ler­dings be­reits er wis­se von nichts), Jake Gyl­len­haal, Joel McHa­le und Brad­ley Co­oper. Üb­ri­gens war auch Ryan Rey­nolds auf der Li­ste mög­li­cher Mi­men, der hat­te die Rol­le ja be­reits im Ki­no­kas­sen-Flop GREEN LAN­TERN (2011) ge­spielt. Tat­säch­lich ist der wahr­schein­lich­ste Kan­di­dat dann aus­ge­rech­net Tom Crui­se ge­wor­den, aber es ist nichts in trocke­nen Tü­chern.

Aus Stu­dio­krei­sen kom­men jetzt In­for­ma­tio­nen, dass man mög­li­cher­wei­se Da­vid S. Go­y­er als Re­gis­seur ha­ben möch­te. Den kennt man von BLA­DE: TRI­NI­TY und er hat auch an BAT­MAN BE­GINS, THE DARK KNIGHT und MAN OF STEEL mit­ge­ar­bei­tet. Der­zeit be­ar­bei­tet er ge­ra­de zu­sam­men mit Ju­stin Rho­des das Dreh­buch des Films und dar­aus ent­stan­den Ge­rüch­te, dass er auch Re­gie füh­ren soll. Er ist zu­dem auch als Re­gis­seur für SUI­CI­DE SQUAD 2 im Ge­spräch.

Die Dreh­ar­bei­ten könn­ten mög­li­cher­wei­se noch in die­sem Jahr be­gin­nen.

Bild Da­vid S. Go­y­er 2013 von Sue Lu­ken­baugh, aus der Wi­ki­pe­dia, CC BY-SA