Christian Hanreich

07.04.2021: Christian Hanreich liest auf Twitch aus ISAR 2066

Ja, ich weiß, es ist ein wenig kurz­fris­tig und für die arbei­ten­de Bevöl­ke­rung auch irgend­wie eine schlech­te Uhr­zeit (glück­li­cher­wei­se ste­hen die Streams nach­träg­lich als Vide­os bereit). Trotz­dem: Heu­te um 15:00 liest Hör­buch­spre­cher Chris­ti­an Han­reich auf der Strea­ming­platt­form Twitch aus Miri­am Pha­ros Sci­ence Fic­tion-Buch­rei­he ISAR 2066. Die habe ich auch hier auf Phan­ta­News damals vor­ge­stellt.

Bei ISAR 2066 han­delt es sich um High­tech-Detek­tiv­ge­schich­ten, die sich um den Ermitt­ler Lucio Ver­dict dre­hen und die ent­ge­gen sons­ti­ger Erzäh­lun­gen des Gen­res nicht in den USA oder Eng­land han­delt, son­dern in Deutsch­land, genau­er gesagt, und wie der Titel bereits ver­mu­ten lässt, in Mün­chen des Jah­res 2066 (im sel­ben Hand­lungs­uni­ver­sum wie Miri­am Pha­ros HANSEAPOLIS-Roma­ne). Die Shorts erschie­nen ab 2012 als eBooks und sind bis heu­te erhält­lich.

Cover Copy­right Miri­am Pharo

JIMMY DER MOPS jetzt auch zum Hören

Miri­am Pha­ros SF-eBook JIMMY DER MOPS – Band eins der Kri­mi­rei­he ISAR 2066 – hat­te ich in sei­ner schrift­li­chen Form bereits an ande­rer Stel­le bespro­chen und für gut befun­den. Wer es nicht lesen, son­dern vor­ge­tra­gen bekom­men möch­te, der hat jetzt die Gele­gen­heit dazu: ab sofort gibt es die Geschich­te um einen Münch­ner Pri­va­termitt­ler im Jahr 2066 auch als Hör­buch mit einer Lauf­zeit von ca einer Stunde.

Gespro­chen wird JIMMY DER MOPS dabei von Chris­ti­an Han­reich, der bereits unter ande­rem als Spre­cher für die 20th Cen­tu­ry Fox of Ger­ma­ny, UFA Film, Ener­gy Mün­chen, HSE 24 und Das Vier­te tätig war und auch Sean O’Con­nells TÍR NA NÓG ein­ge­le­sen hat.

Das Hör­buch ist ab sofort auf über 300 Por­ta­len erhält­lich, unter ande­rem bei ama­zon, iTu­nes, musi­cload, t‑mobile, voda­fone, Media­markt und sogar Play.com. Da es auf Hör­bü­cher glück­li­cher­wei­se kei­ne Buch­preis­bin­dung gibt, vari­ie­ren die Prei­se recht deut­lich – stö­bern kann sich also loh­nen. Wer den Fan-Shop auf Miri­ams Face­book-Sei­te auf­sucht, kann den Mops zum Son­der­preis von EUR 2,99 abstauben.

Hör­pro­be gefäl­lig? Bitteschön:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Isar 2066 – Jim­my der Mops by Mere­ti­on

[cc]

Cover JIMMY DER MOPS Copy­right Miri­am Pharo

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen