Bluehole Studio

TERA-Launchtermin: 1. Mai 2012

TERA ONLINE (TERA ist ein Akro­nym für »The Exi­led Realm Of Arbo­rea«) hat einen Launch­ter­min. Laut Ent­wick­ler Blue­Hole Stu­dio soll das MMO am 1. Mai 2012 star­ten. Bei TERA han­delt es sich im Gegen­satz zu vie­len ande­ren Gen­re-Ver­tre­tern (viel­leicht sogar den meis­ten) um ein soge­nann­tes »non targeting«-System. Bei ande­ren Spie­len, muss man den Geg­ner ankli­cken und er ist dann das Ziel und bliebt es auch, übli­cher­wei­se kann man mit der Tab-Tas­te durch die Geg­ner schal­ten. Bei TERA muss man zie­len, der Ent­wick­ler bezeich­net es als »true action MMO«.

Blue­Holes MMO setzt wie (viel zuvie­le) ande­re auch auf ein Fan­ta­sy-Set­ting mit Asia-Anlei­hen, was man beson­ders am Out­fit der weib­li­chen Ava­tare und an einer knuf­fe­li­gen Nicht­men­schen­ras­se able­sen kann. Ich konn­te das Spiel zwei­mal tes­ten und auch wenn die Gra­fik toll aus­sieht, konn­ten mich zum einen die Ava­tare nicht über­zeu­gen (die weib­li­chen lau­fen, als hät­ten sie sich in die Hose gemacht, das soll wohl Ten­na­ger-mäßig »nied­lich« aus­se­hen), zum ande­ren wirk­te das Quest-Sys­tem und die Prä­sen­ta­ti­on eher alt­ba­cken. Im direk­ten Ver­gleich liegt bei­spiels­wei­se der direk­te Kon­kur­rent GUILD WARS 2 weit vorne.

Erschwe­rend kommt hin­zu, dass TERA in Euro­pa von Frogs­ter ver­trie­ben wird, der Publisher ist in Spie­ler­krei­sen für einen nicht eben guten Sup­port bekannt, des­we­gen muss man in Fra­ge stel­len, ob er in der Lage sein wird, einen AAA-Titel im MMO-Bereich zu stemmen.

Wer sich einen Über­blick über das Spiel ver­schaf­fen möch­te: ich habe bereits mehr­fach berich­tet.

[Update:] Laut Frogs­ter ist der Euro­pa­start am 3. Mai 2012.

[cc]

Screen­shot TERA Copy­right Blue­Hole Studios

TERA Trailer: Battlegrounds, Bosse und Beta

In Süd­ko­rea berei­tet man sich auf die Open Beta des MMOs TERA vor, die dem Ver­neh­men nach am 11. Janu­ar star­ten soll. En Mas­se Enter­tain­ment und Blue­hole Stu­di­os haben zu die­sem Anlass noch ein­mal einen Trai­ler ver­öf­fent­licht, der unter ande­rem einen Batt­le­ground zeigt, der nach einem »Cap­tu­re The Flag«-Szenario aus­sieht, aber auch Boss­kämp­fe und ande­res präsentiert.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.
Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen