Auch J. R. R. Tolkiens Bücher jetzt für den Kindle erhältlich

Bis­lang gab es sie nicht auf Ama­zons eRead­er, doch ab sofort sind auch die Werke von J. R. R: Tolkien auf dem Kin­dle zu bekom­men. Genauer gesagt geht es um den HOBBIT (der bekan­nter­maßen ger­ade von Peter Jack­son ver­filmt wird), um DAS SILMARILION und selb­stver­ständlich um den HERRN DER RINGE sowie noch weit­ere Werke des Pro­fes­sors, die man for­t­an auch auf dem Lesegerät goutieren kann – in englis­ch­er, deutsch­er und spanis­ch­er Sprache.

Das hat gedauert, ich würde ver­muten wollen, dass die Ver­hand­lun­gen zwis­chen dem Tolkien Estate bzw. den Inhab­ern der Nutzungsrechte wie beispiel­sweise Harp­er Collins nicht ohne waren und sich hin­zo­gen.

Creative Commons License

Cov­er LETTERS FROM FATHER CHRISTMAS Copy­right Harp­er Collins

Keinen ver­wandten Inhalt gefun­den.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

2 Kommentare for “Auch J. R. R. Tolkiens Bücher jetzt für den Kindle erhältlich”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.