Erschienen: BRÜDER IM GEISTE von Stefan Burban

Erschienen: BRÜDER IM GEISTE von Stefan Burban

Cover Brüder im Geiste

Im Atlan­tis Ver­lag ist mit BRÜDER IM GEISTE von Ste­fan Bur­ban Band sie­ben aus der Mili­ta­ry-SF-Rei­he DER RUUL-KONFLIKT erschienen.

Die Ruul haben ihre Offen­si­ve erneut auf­ge­nom­men. Aus der Not her­aus, die ent­stan­de­nen Lücken schnell zu schlie­ßen, ent­schei­det sich das ter­ra­ni­sche Mili­tär, auch weni­ger geeig­ne­te Rekru­ten ein­zu­zie­hen und in Frei­wil­li­gen­re­gi­men­tern zu orga­ni­sie­ren. Schlecht aus­ge­rüs­tet und nur unzu­rei­chend aus­ge­bil­det, ver­se­hen die­se Ein­hei­ten als Gar­ni­sons­trup­pen weit hin­ter den eige­nen Lini­en ihren Dienst, um regu­lä­re Trup­pen für den Ein­satz an der Front frei­zu­stel­len. Eine die­ser Ein­hei­ten ist das 171. Frei­wil­li­gen­re­gi­ment auf dem Pla­ne­ten Ala­can­tor. Doch dann suchen sich die Ruul aus­ge­rech­net Ala­can­tor als Ziel für einen ihrer Über­fäl­le aus und plötz­lich muss das 171. Regi­ment unter Beweis stel­len, was es wirk­lich wert ist …

Das Paper­back hat einen Umfang von 308 Sei­ten, das Cover schuf All­an J. Stark. Es ist zum Preis von 13,90 Euro über­all im Han­del erhält­lich. Die eBook-Fas­sung kos­tet 8,99 und kann bei­spiels­wei­se via Ama­zon oder Beam-eBooks bezo­gen wer­den. Auch eine Hard­co­ver-Aus­ga­be gibt es, die kann man nur direkt beim Ver­lag kaufen.

BRÜDER IM GEISTE
DER RUUL-KONFLIKT 7
Ste­fan Burban
Military-SF
Paper­back, Hard­co­ver und eBook, 308 Seiten
August 2014
Taschenbuch:
EUR 13,90
ISBN: 978–3864021640
eBook (Kind­le):
EUR 8,99
ASIN: B00M215ROO
Atlan­tis Verlag

Cover­ab­bil­dung Copy­right Atlan­tis verlag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Atlantis: TÖDLICHES KREUZFEUER von Stefan Burban

Neu bei Atlantis: TÖDLICHES KREUZFEUER von Stefan Burban

Cover Tödliches Kreuzfeuer

Im Atlan­tis-Ver­lag ist soeben der SF-Roman TÖDLICHES KREUZFEUER von Ste­fan Bur­ban erschie­nen. TÖDLICHES KREUZFEUER ist ein Pre­quel zur Mili­ta­ry-SF-Rei­he DER RUUL-KONFLIKT, von dem bis­lang sechs Bän­de erschie­nen sind.

38 Jah­re nach dem Ende des blu­ti­gen Bür­ger­kriegs zwi­schen Erde und Mars erschüt­tert im Jahr 2135 eine Serie rät­sel­haf­ter Anschlä­ge die Mars­ko­lo­nie Neu-Johan­nes­burg. Major David Col­tor vom Mili­tä­ri­schen Auf­klä­rungs­dienst wird ent­sandt, um die Vor­fäl­le auf­zu­klä­ren. Ihm zur Sei­te steht Major Rachel Kep­s­haw von der Abtei­lung für Inne­re Sicherheit.
Bereits kurz nach ihrer Ankunft wird bei­den klar, dass auf dem Mars nichts so ist, wie sie es erwar­tet hat­ten. War­um lebt der gesam­te Mars in einer Atmo­sphä­re der Angst? Was haben der Mars­gou­ver­neur und sein zwie­lich­ti­ger Sicher­heits­chef zu ver­ber­gen? Und war­um ist die Miliz des Mars plötz­lich bis an die Zäh­ne bewaff­net?  Als Col­tor knapp einem Atten­tat ent­geht und kurz dar­auf ent­führt wird, steht end­gül­tig fest, dass die Situa­ti­on dabei ist, aus dem Ruder zu laufen.
Als ein wei­te­rer Anschlag erfolg­reich ver­übt wird, setzt die Erde Trup­pen zur Auf­recht­erhal­tung der Ord­nung in Marsch.
Eine Eska­la­ti­on scheint unausweichlich.

TÖDLICHES KREUZFEUER ist 304 Sei­ten stark und kann als Paper­back oder eBook über­all im Han­del bezo­gen wer­den. Die Print­aus­ga­be kos­tet 13,90 Euro, für elek­tro­ni­sche Vari­an­te wer­den 8,99 Euro fäl­lig. Nur direkt beim Ver­lag gibt es auch eine Hard­co­ver-Ver­si­on, die kos­tet 14,90 Euro.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Atlantis-Verlag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

 

Neu bei Atlantis: SÖLDNEREHRE von Stefan Burban

Neu bei Atlantis: SÖLDNEREHRE von Stefan Burban

Im Atlan­tis-Ver­lag ist der Mili­ta­ry-Fan­ta­sy-Roman SÖLDNEREHRE von Ste­fan Bur­ban erschie­nen, das Titel­bild stammt aus der Feder von All­an J. Stark.

Zum Inhalt:

Kili­an, Anfüh­rer einer her­un­ter­ge­kom­me­nen Söld­ner­trup­pe, nimmt nur wider­wil­lig den Auf­trag an, eine Grup­pe Flücht­lin­ge durch das vom Krieg zer­ris­se­ne Land Varis zu eskor­tie­ren. Ihr Ziel ist Erys, die letz­te freie Stadt des König­reichs. Der ein­ge­schla­ge­ne Weg führt sie quer durch die Wild­nis und mit­ten durch den Brenn­punkt des Krie­ges. Doch mit den Flücht­lin­gen halst er sich mehr Pro­ble­me auf, als Kili­an in sei­nen kühns­ten Träu­men befürch­tet hät­te. Denn es befin­den sich bereits skru­pel­lo­se Ver­fol­ger auf ihrer Spur, denen jedes Mit­tel recht ist, ihrer Beu­te hab­haft zu wer­den. Und sie betrach­ten die Söld­ner ledig­lich als läs­ti­ges Ärgernis …

Der Roman ist als Paper­back (280 Sei­ten, 13,90 EUR, ISBN 978–3‑86402–065‑0) und eBook (8,99 EUR) über­all im Han­del und bei Ama­zon erhält­lich, die Hard­co­ver-Ver­si­on für 14,90 EUR gibt es nur direkt beim Verlag.

SÖLDNEREHRE
Ste­fan Burban
Fantasy-Roman
280 Sei­ten, März 2013
Paper­back 13,90 EUR
Hard­co­ver: 14,90 EUR
eBook: 8,99 EUR
ISBN (Taschen­buch) 978–3‑86402–065‑0
ASIN: (Kind­le) B00BTOQ3HA
Atlantis-Verlag

Cover SÖLDNEREHRE Copy­right Atlantis-Verlag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Atlantis: NAHENDE FINSTERNIS

Im Atlan­tis-Ver­lag ist soeben der Roman NAHENDE FINSTERNIS von Ste­fan Bur­ban erschie­nen. Der Inhalt schließt an die Ereig­nis­se des Vor­gän­ger­ban­des DÜSTERE VORZEICHEN an, der im letz­ten Jahr erschien.

Das Jahr 2143. Drei Jah­re sind seit der Ent­schei­dungs­schlacht von Negren‘Tai ver­gan­gen. Drei lan­ge, ereig­nis­lo­se Jah­re. Die Ruul schei­nen sich end­gül­tig zurück­ge­zo­gen zu haben, um den Men­schen und ihren Ver­bün­de­ten das Feld zu über­las­sen. Doch plötz­lich bricht der Kon­takt zum fried­fer­ti­gen Volk der Asalti ab. Und die Mit­glie­der der neu gegrün­de­ten ROCKETS-Spe­zi­al­ein­heit sind die ers­te Wahl, um die mys­te­riö­sen Vor­gän­ge im Hei­mat­sys­tem der Asalti auf­zu­klä­ren. Doch auf den Schre­cken, den die Kom­man­do­sol­da­ten dort vor­fin­den, sind sie voll­kom­men unvor­be­rei­tet. Die ROCKETS ste­hen ihrer här­tes­ten Bewäh­rungs­pro­be gegenüber…

NAHENDE FINSTERNIS erscheint in drei For­ma­ten: als ers­tes das Paper­back, das zum Preis von EUR 13,90 erwor­ben wer­den kann, dann die eBook-Fas­sung, die es für EUR 8,90 bei Beam-eBooks und für EUR 8,99 für den Kind­le gibt und schließ­lich das Hard­co­ver, das nur direkt beim Ver­lag für EUR 14,90 erhält­lich ist.

NAHENDE FINSTERNIS
Ste­fan Burban
Taschen­buch / Hard­co­ver / eBook
Sci­ence Fiction
ca. 250 Seiten
EUR 13,90 / 8,90 / 14,90
Atlantis-Verlag

Cover­ab­bil­dung Copy­right Atlantis-Verlag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Drei Neuerscheinungen bei Atlantis

Im Atlan­tis-Ver­lag sind drei neue Taschen­bü­cher erschie­nen, die ab Ende Juni auch als Hard­co­ver-Edi­tio­nen im Rah­men der »Edi­ti­on Atlan­tis« vor­lie­gen wer­den. Alle Taschen­bü­cher sind über den Buch­han­del oder bei­spiels­wei­se Ama­zon zu bezie­hen, die Hard­co­ver gibt es exklu­siv beim Verlag.

KAISERKRIEGER: DIE ANKUNFT
Dirk van den Boom
Titel­bild: Timo Kümmel

Kurz vor Beginn des Ers­ten Welt­kriegs: Der Klei­ne Kreu­zer Saar­brü­cken bricht aus Wil­helms­ha­ven auf, um sei­ne letz­te gro­ße Fahrt anzu­tre­ten, bevor er außer Dienst gestellt wird. Doch auf der Höhe von Por­tu­gal gerät das alte Schiff in ein rät­sel­haf­tes Phä­no­men – und der Kreu­zer der kai­ser­lich-wil­hel­mi­ni­schen Kriegs­ma­ri­ne fin­det sich unver­se­hens im Mit­tel­meer wie­der, gut 1500 Jah­re in der Ver­gan­gen­heit, zu einem his­to­ri­schen Zeit­punkt: wir schrei­ben das Jahr 378, den Anfang des Endes des West­rö­mi­schen Rei­ches, den Beginn der Völ­ker­wan­de­rung… Die Mann­schaft der Saar­brü­cken ent­schließt sich, die Hän­de nicht in den Schoß zu legen, son­dern für sich selbst eine sinn­vol­le Auf­ga­be in der Ver­gan­gen­heit zu fin­den. Sie waren vor­her die Krie­ger des Kai­sers, war­um soll­ten sie es nicht auch hier werden…

A5 Paper­back, ca. 220 Sei­ten, 12,90 EUR ISBN 978–3‑941258–28‑0 (Hard­co­ver ohne ISBN, 14,90 EUR)
(eine eBook-Aus­ga­be ist bei Beam erhält­lich, wei­te­re Anbie­ter fol­gen). KAISERKRIEGER – DIE ANKUNFT bei Amazon

DÜSTERE VORZEICHEN
Ste­fan Burban
Titel­bild: Tho­mas Knip

Im Jah­re 2140 hat die Mensch­heit mehr als sech­zig Son­nen­sys­te­me kolo­ni­siert und lebt mit dem Groß­teil ihrer Nach­barn in fried­li­cher Koexis­tenz, in der Han­del und Diplo­ma­tie im Vor­der­grund ste­hen. Nur die Ruul, eine rät­sel­haf­te und aggres­si­ve Noma­den­ras­se, grei­fen immer wie­der ent­le­ge­ne Kolo­nien an. Um die­ser Bedro­hung Herr zu wer­den, baut die Ter­ra­ni­sche Flot­te mit der TKS Lydia den Pro­to­typ einer völ­lig neu­en Klas­se von Kriegs­schif­fen, die den end­lo­sen ruu­la­ni­schen Angrif­fen Ein­halt gebie­ten soll. Doch bereits auf dem Test­flug kommt es zu einer Kata­stro­phe, die ver­hee­ren­de Aus­wir­kun­gen auf die Zukunft aller Völ­ker haben wird …

A5 Paper­back, ca. 256 Sei­ten, 13,90 EUR, ISBN 987–3‑941258–23‑5 (Hard­co­ver ohne ISBN, 14,90 EUR)
(eine eBook-Aus­ga­be erscheint im Som­mer). DÜSTERE VORZEICHEN bei Amazon

METAMORPH – 15 GROTESKE GESCHICHTEN
Mat­thi­as Oden
Titel­bild: Fran­cois Launet

Gestat­ten Sie, dass ich mich vor­stel­le? Ver­fall ist mein Name, Siech­tum mein Auf­trag. Ich bin der Gesand­te des Königs in Gelb, unter­tan ihm, der da sitzt auf sei­nem Thron aus gestor­be­nen Träu­men, ver­bor­gen hin­ter der blas­sen Mas­ke aus Moder, gehüllt in flat­tern­de Lum­pen aus Fäul­nis. Ach, Sie ken­nen ihn nicht? Das macht nichts, stei­gen Sie nur ein! Ich bin, wie ich schon sag­te, in sei­nem Namen unter­wegs, und die­ser Abend wird sicher inter­es­sant. Zie­ren Sie sich nicht, es ist nicht weit. Also, beglei­ten Sie mich heu­te Abend, sei­en Sie mein Gast! Sie wer­den es nicht bereuen!

A5 Paper­back, ca. 164 Sei­ten, 11,90 EUR, ISBN 978–4‑941258–25‑9 (Hard­co­ver ohne ISBN, 14,90 EUR)?. METAMORPH bei Amazon