Neuerscheinung: DECEMBER PARK von Ronald Malfi

Neuerscheinung: DECEMBER PARK von Ronald Malfi

December ParkBeim Luzi­fer-Ver­lag ist soeben der Thril­ler DECEMBER PARK von Ronald Mal­fi als deut­sche Erst­aus­ga­be erschie­nen. Dabei han­delt es sich um den Gewin­ner des Bever­ly Hills Inter­na­tio­nal Book Awards 2015 in der Kate­go­rie »Sus­pen­se«. Zum Inhalt:

Im Herbst 1993 wird das beschau­li­che Städt­chen Har­ting Farms in Mary­land vom Ver­schwin­den meh­re­rer Kin­der erschüt­tert. Zunächst den­ken die Bewoh­ner noch an Aus­rei­ßer – bis in dem gro­ßen, gespens­ti­schen, umwal­de­ten Decem­ber Park die ers­te Lei­che eines Mäd­chens gefun­den wird. Die Zei­tun­gen spre­chen vom Ent­füh­rer als Piper – als Rat­ten­fän­ger, wie in der Sage der Brü­der Grimm –, weil er gekom­men ist, um die Kin­der weg­zu­lo­cken. Doch in den Schul­gän­gen flüs­tern die Kin­der noch viel düs­te­re­re Namen.
Ange­lo Maz­zo­ne und sei­ne Freun­de ent­de­cken eine Ver­bin­dung zu dem toten Mäd­chen und neh­men die Ver­fol­gung des Mör­ders auf. Die fünf Jugend­li­chen schwö­ren sich, der Schre­ckens­herr­schaft des Pipers ein Ende zu set­zen. Doch was als muti­ges Ver­spre­chen beginnt, ent­puppt sich nicht nur als Odys­see in die Düs­ter­nis ihrer Hei­mat­stadt und ihrer Bewoh­ner, son­dern auch als Selbst­er­fah­rungs­trip. In der Däm­me­rung ist auf den Stra­ßen von Har­ting Farms jeder ver­däch­tig, und jeder der Jungs könn­te das nächs­te Opfer des Pipers sein.

Der Roman hat einen Umfang von beein­dru­cken­den 624 Sei­ten und kommt als »Smart-Cover« im For­mat 13,5 x 20,5 cm daher. Die Print­aus­ga­be kos­tet 16,99 Euro, für das eben­falls erhält­li­che eBook wer­den 7,99 Euro fäl­lig.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuerscheinung: DUNKLER FLUSS von Nicholas Bennett

Neuerscheinung: DUNKLER FLUSS von Nicholas Bennett

Cover Dunkler FlussBeim Luzi­fer Ver­lag ist soeben der Mys­te­ry-Thril­ler DUNKLER FLUSS von Nicho­las Ben­nett erschie­nen. Zum Inhalt:

Ein Leben wird geret­tet, ein ande­res ver­flucht. David Wea­ver wird von Träu­men und Geis­tern heim­ge­sucht, als der Fluss ihn ruft, wie er es bereits frü­her getan hat … im August 1976, dem hei­ßes­ten Som­mer aller Zei­ten.
Die dunk­le His­to­rie einer länd­li­chen Klein­stadt Eng­lands liegt ver­bor­gen in den fins­te­ren Kata­kom­ben mit­tel­al­ter­li­cher Rui­nen. Eine Ener­gie aus alter­tüm­li­cher Zeit schlum­mert dort und war­tet dar­auf, sich an den Bedürf­nis­sen der Men­schen, Böses zu tun, zu laben.
DUNKLER FLUSS ist ein Roman über die düs­te­re Psy­cho­lo­gie eines beschau­li­chen klei­nen Ortes, den schein­bar sel­ten ein Wäs­ser­chen trübt. Die älte­ren Bewoh­ner jedoch wis­sen es bes­ser. Sie ken­nen die heim­tü­cki­sche Unter­strö­mung, die dem Leben am Fluss Meas zu eigen ist …

Der Roman liegt als Klap­pen­bro­schur im For­mat 13,5 x 20,5 cm vor und hat einen Umfang von 576 Sei­ten, der Preis beträgt 14,95 EUR. Ein eBook gibt es eben­falls, das schlägt mit 7,99 EUR zu Buche.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Demnächst neu bei Luzifer: EMOTION CACHING von Heike Vullriede

Demnächst neu bei Luzifer: EMOTION CACHING von Heike Vullriede

Cover Emotion CachingAm 31. Juli erscheint im Luzi­fer-Ver­lag der Thril­ler EMOTION CACHING von der Autorin Hei­ke Vull­rie­de in der Print­ver­si­on. Die eBook-Fas­sung ist bereits zu haben. Zum Inhalt:

Die jun­ge Kim und ihre drei Freun­de spie­len ein unge­wöhn­li­ches Spiel. Sie sam­meln die Gefüh­le ande­rer Men­schen. Bewaff­net mit der Kame­ra suchen sie nach dem gro­ßen Kick, und wenn der Zufall nicht mit­spielt, hel­fen sie eben ein biss­chen nach. Dabei hofft Kim, die Gefühls­käl­te, die sie seit dem Ver­lust ihres Vaters plagt, beim Anblick auf­ge­wühl­ter Men­schen ver­trei­ben zu kön­nen. ?Bald merkt sie: Die wirk­lich über­wäl­ti­gen­den Gefühls­aus­brü­che lie­fern Angst, Ent­set­zen und Ver­zweif­lung.
Was als harm­lo­ses Spiel beginnt, in dem Kim noch die Fäden in der Hand hält, nimmt immer böse­re Züge an und ent­glei­tet ihr mehr und mehr.

Der Roman kommt in der papier­nen Form als Klap­pen­bro­schur mit einem Umfang von 320 Sei­ten und im For­mat 13,5 x 20,5 cm, hier­für wer­den EUR 13,95 fäl­lig sein. Das eBook schlägt mit 7,99 Euro zu Buche.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer Ver­lag.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Demnächst: THE END 4 – HOFFNUNG UND TOD

Demnächst: THE END 4 – HOFFNUNG UND TOD

Cover Hoffnung und TodBeim Luzi­fer Ver­lag wird am 30. Juni G. Micha­el Hopfs Roman HOFFNUNG UND TOD erschei­nen. Es han­delt sich um den vier­ten Band aus der Post­apo­ka­lyp­sen-Rei­he EHE END.

Die­ses Buch packt den Leser ab der ers­ten Sei­te mit sei­ner atem­be­rau­ben­den Mischung aus Action, Aben­teu­er und poli­ti­schen Intri­gen. Der ergrei­fen­de neue Roman in einer der bekann­tes­ten Dys­to­pie-Seri­en.

Im vier­ten Buch, HOFFNUNG UND TOD, befin­den sich die Ver­ei­nig­ten Staa­ten am Ran­de der tota­len Anar­chie im Zuge eines Super-EMP-Angriffs. Gor­don Van Zandt und sei­ne Fami­lie haben es geschafft, sich in Sicher­heit zu brin­gen, doch wie ste­hen ihre Über­le­bens­chan­cen, wenn ein erbit­ter­ter Krieg um Ter­ri­to­ri­en und Macht aus­bricht?

Der Roman ist 320 Sei­ten stark und kommt als Klap­pen­bro­schur im For­mat 12,5 x 19 cm zum Preis von 13,95 Euro. Auch ein eBook ist erhält­lich, das kos­tet 6,99 EUR.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu beim Luzifer Verlag: 900 MINUTEN von S. Jonathan Davis

Neu beim Luzifer Verlag: 900 MINUTEN von S. Jonathan Davis

Cover900MinutenBeim Luzi­fer Ver­lag ist soeben der Roman 900 MINUTEN von S. Jona­than Davis erschie­nen. Es han­delt sich dabei um die Fort­set­zung der Ver­lags­jah­res­best­sel­lers 2014 mit dem Titel 900 MEILEN. Zum Inhalt:

John ist Vater. Das war er nicht immer. Vor der Apo­ka­lyp­se hat­te er einen ande­ren Job.
Sie­ben Mona­te nach den Ereig­nis­sen von 900 MEILEN tref­fen wir wie­der auf Kyle und John, die sich nach Ava­lon zurück­ge­zo­gen haben.
Sie müs­sen die schüt­zen­den Mau­ern ver­las­sen und sich in die Welt wagen, die von den Toten beherrscht wird. Sie müs­sen plün­dern. Eigent­lich soll­te es ein Rou­ti­ne­ein­satz sein, jedoch mer­ken sie schnell, dass Kräf­te im Spiel sind, die die­se Rei­se alles ande­re als leicht machen …
Die Rück­kehr nach Ava­lon wird zu einem töd­li­chen Wett­lauf gegen die Zeit – durch eine Welt vol­ler Ver­rück­ter, die ver­ses­sen dar­auf sind, ihnen das Letz­te zu neh­men, was ihnen noch geblie­ben ist: das nack­te Leben.
Letzt­lich muss John her­aus­fin­den, ob er nach den Regeln die­ser neu­en Welt spie­len will. Einer Welt, in der die meis­ten Men­schen bereit sind, für das eige­ne Über­le­ben zu mor­den. Einer Welt, in der die Mensch­heit die eigent­li­che Pla­ge ist.
Wie weit wür­de ein Vater gehen, um sei­nen Sohn zu ret­ten?
Macht euch bereit und springt wie­der mit Kyle und John in den Hum­mer – in die­sem tem­po­ge­la­de­nen Thril­ler, einer Mischung aus Zom­bie-Hor­ror und mit­tel­al­ter­li­cher Bela­ge­rungs­schlacht!

Der Roman ist 320 Sei­ten stark und kommt als Klap­pen­bro­schur im For­mat 12,5 x 19 cm, der Preis für die Papier­aus­ga­be liegt bei 13,95 Euro, für das eBook muss man 4,99 Euro berap­pen.

Cover 900 MINUTEN Copy­right Luzi­fer Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Erschienen: Steampunk-Thriller LEVIATHAN RISING

Erschienen: Steampunk-Thriller LEVIATHAN RISING

Cover Leviathan RisingBeim Luzi­fer-Ver­lag ist soeben der Steam­punk-Thril­ler LEVIATHAN RISING von Jona­than Green erschie­nen. Es han­delt sich hier­bei um den zwei­ten Band aus der Rei­he PAX BRITANNICA.

Er erhebt sich aus der Tie­fe… und er hat Hun­ger!

In 80 Tagen um die Welt – mit Stil! Die­ses voll­mun­di­ge Ver­spre­chen der Car­cha­r­odon Ship­ping Com­pa­ny soll mit der Jung­fern­fahrt des neu­es­ten und mehr als beein­dru­cken­den Unter­was­ser­kreuz­fahrt­schiffs Nep­tu­ne auf die Pro­be gestellt wer­den.
Unter den Rei­sen­den befin­det sich auch Ulys­ses Quick­sil­ver, der Dan­dy-Aben­teu­rer und Held von Magna Bri­tan­nia, um sich eine wohl­ver­dien­te Ruhe­pau­se nach den trau­ma­ti­schen Erleb­nis­sen des 160. Thron­ju­bi­lä­ums von Queen Vic­to­ria zu gön­nen.
Doch bereits weni­ge Tage nach dem Besuch der Unter­was­ser­stadt Paci­fi­ca kommt es zur Kata­stro­phe. Ein bru­ta­ler Mord wird began­gen, und kurz dar­auf wird die Nep­tu­ne Opfer einer Sabo­ta­ge, wel­che das Schiff in die boden­lo­se Tie­fe des Mee­res sin­ken lässt. Doch gefan­gen auf dem Mee­res­grund, haben die Pro­ble­me für die Über­le­ben­den gera­de erst begon­nen. Denn hier unten lau­ert ein jahr­zehn­te­al­tes Geheim­nis auf sie.
Der Levia­than ist erwacht und erhebt sich hung­rig aus der Tie­fe. Wenn er sich auf die Jagd begibt, wird nie­mand sei­ner urzeit­li­chen Wut ent­kom­men …

Zusätz­lich zum Roman ent­hält LEVIATHAN RISING auch die Kurz­ge­schich­te VANISHING POINT, die einen Aus­blick auf Band drei gewährt. Die­se Geschich­te ist kei­ne Lese­pro­be, son­dern ein eigen­stän­di­ges Werk, wel­ches sich zwi­schen den Bän­den ein­reiht. Jona­than Green hat bereits 45 Bücher und unzäh­li­ge Kurz­ge­schich­ten geschrie­ben, von Fan­ta­sy-Spiel­ebü­chern bis Dok­tor Who, Star Wars: The Clo­ne Wars, Sonic the Hedge­hog und Mutant Nin­ja Turt­les.

Der Roman ist 430 Sei­ten stark und liegt als Klap­pen­bro­schur im For­mat 12,5 x 19,0 cm vor, er kos­tet 13,95 Euro, das eBook ist bereits für 4,99 Euro zu haben.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu beim Luzifer-Verlag: DIE LETZTE PLAGE

Neu beim Luzifer-Verlag: DIE LETZTE PLAGE

Cover Die letzte PlageIm Luzi­fer-Ver­lag ist soeben der Roman DIE LETZTE PLAGE erschie­nen. Er wur­de von F. Paul Wil­son & Sarah Pin­bo­rough ver­fasst, die Hand­lung dreht sich um ein nach wie vor belieb­tes The­ma: End­zeit. Wer­be­text:

Das Leben kam einst aus Afri­ka … doch jetzt ist es der Tod.

Es ver­brei­tet sich wie eine Seu­che, doch es ist kei­ne Krank­heit. Medi­zin und For­schung sind hilf­los gegen die töd­li­che Reak­ti­on unse­res Immun­sys­tems auf den Biss einer afri­ka­ni­schen Flie­gen­art. Mil­li­ar­den Men­schen sind bereits tot, und noch vie­le mehr wer­den ster­ben. Welt­weit stür­zen Regie­run­gen, die Zivi­li­sa­ti­on brö­ckelt, und die Über­le­ben­den haben pani­sche Angst vor dem Tod aus der Luft.
Man­che hal­ten die neue Insek­ten­art für eine zufäl­li­ge Muta­ti­on, ande­re sagen, sie sei von Men­schen­hand erschaf­fen wor­den. Doch als die Hoff­nung schwin­det, recht­zei­tig ein Gegen­mit­tel zu fin­den, glau­ben die Meis­ten nur noch an Got­tes Rache. Einst sand­te er die Sint­flut als Stra­fe für die Mensch­heit, nun ver­dun­kelt er den Him­mel mit töd­li­chen Flie­gen. Und viel­leicht ist an die­ser Theo­rie sogar etwas dran, denn vie­le der Opfer berich­ten in ihren letz­ten Atem­zü­gen von einer Visi­on Got­tes.
Aber nicht jeder muss ster­ben. Eini­ge Men­schen schei­nen immun zu sein. Sie nen­nen sich selbst die Mun­gus und pre­di­gen, die Pla­ge als gott­ge­ge­ben hin­zu­neh­men. Sie ermu­ti­gen die Men­schen, sich von den »Flie­gen des Herrn« bei­ßen zu las­sen, um mit IHM im Jen­seits ver­eint zu sein.
Nigel, ein Ent­hül­lungs­jour­na­list, sucht der­weil im apo­ka­lyp­ti­schen Cha­os des seu­chen­zer­fres­se­nen Eng­land nach Ban­do­ra, einem ent­führ­ten afri­ka­ni­schen Jun­gen. Die Suche nach der Wahr­heit und sei­ner eige­nen Erlö­sung treibt ihn fort von den uner­träg­li­chen Zustän­den sei­nes Pri­vat­le­bens, direkt in die Arme des Hohe­pries­ters der Mun­gu, eines Man­nes, der sei­ne Pro­phe­zei­un­gen in Rät­sel ver­packt und kei­ner­lei Angst vor den töd­li­chen Flie­gen hat.

Der Roman hat einen Umfang von 250 Sei­ten und liegt als Klap­pen­bro­schur im For­mat 12,5 x 19,0 cm vor. Die Taschen­buch­aus­ga­be kos­tet 12,99 Euro, für die eBook-Fas­sung muss man 4,99 auf den vir­tu­el­len Tisch legen.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuerscheinung: JET von Russell Blake

Neuerscheinung: JET von Russell Blake

Cover JetIm Bochu­mer Luzi­fer-Ver­lag ist soeben der Roman JET vom ame­ri­ka­ni­schen Autoren und New York Times Best­sel­ler-Autor Rus­sell Bla­ke erschie­nen:

Code­na­me: Jet. Alter: 28 Jah­re.
Jet war einst des Mos­sads töd­lichs­te mensch­li­che Waf­fe, bis sie ihren eige­nen Tod vor­täusch­te, um die­se Iden­ti­tät für immer zu begra­ben.
Aber die Geheim­nis­se der Ver­gan­gen­heit las­sen sich nicht ein­fach abschüt­teln. Als ihr neu­es Leben auf einer ruhi­gen Insel von einem bru­ta­len Angriff bedroht wird, muss Jet zu ihrer gehei­men Exis­tenz zurück­keh­ren, um die zu ret­ten, die sie liebt. Eine wil­de Ach­ter­bahn­fahrt vol­ler scho­ckie­ren­der Wen­dun­gen beginnt …
Fans von Liz­beth Salan­der, SALT und der Bourne-Tri­lo­gie wer­den ihre hel­le Freu­de an die­sem unkon­ven­tio­nel­len Thril­ler haben, der mit Höchst­ge­schwin­dig­keit auf ein erschüt­tern­des Fina­le zusteu­ert.

JET hat einen Umfang von 328 Sei­ten und liegt als Klap­pen­bro­schur im For­mat 125 x 190 mm vor. Als Print­ver­si­on kos­tet der Roman 13,95 Euro, als eBook wer­den 7,99 Euro fäl­lig.

JET
Rus­sell Bla­ke
Thril­ler
Klap­pen­bro­schur und eBook
328 Sei­ten, Okto­ber 2014
Print:ISBN: 978–3‑943408–37‑9
Preis: 13,95 Euro
eBook:
ASIN: B00N2V7SGI
Preis: 7,99 Euro
Luzi­fer-Ver­lag

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu beim Luzifer-Verlag: DIE ANDERE SEITE DER REALITÄT

Neu beim Luzifer-Verlag: DIE ANDERE SEITE DER REALITÄT

Cover "Die andere Seite der Realität"Beim Luzi­fer-Ver­lag ist soeben DIE ANDERE SEITE DER REALITÄT von A. P. Glonn erschie­nen. Der Phan­tas­tik-Thril­ler dreht sich um Jack The Rip­per.

Lon­don 1888. Als Inspec­tor Seth Aspen in Whitec­ha­pel über eine Frau­en­lei­che stol­pert, ist das erst der Auf­takt einer unge­heu­ren Mord­se­rie, wel­che ganz Lon­don erschüt­tert. Der Mör­der scheint ein nicht fass­ba­res Phan­tom, von der Pres­se bald als »Jack the Rip­per« beti­telt. Um ihn zu stel­len, ver­folgt Aspen den Täter quer über den Atlan­tik, durch die USA und Kana­da und dar­über hin­aus – zur ande­ren Sei­te der Rea­li­tät … nach Innes, einer Welt, aus wel­cher der Rip­per sei­ne Macht schöpft. Obwohl selbst als Fremd­ling ver­folgt, bleibt ihm Aspen auf den Fer­sen; mit nur einem Ziel: Den Rip­per zu fin­den – kos­te es, was es wol­le.

DIE ANDERE SEITE DER REALITÄT ist 528 Sei­ten stark und liegt als Klap­pen­bro­schur zum Preis von 14,95 vor. Eine eBook-Fas­sung ist eben­falls erhält­lich, die­se zum Preis von EUR 4,99.

DIE ANDERE SEITE DER REALITÄT
A. P. Glonn
Phan­tas­tik-Roman
Klap­pen­bro­schur, 528 Sei­ten
August 2014
Taschen­buch:
EUR 14,95
ISBN: 978–3943408409
eBook:
EUR 4,99
ASIN: B00KWD82EQ
Luzi­fer-Ver­lag

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuveröffentlichung: THE END 2 – DER LANGE WEG von G. Michael Hopf

Neuveröffentlichung: THE END 2 – DER LANGE WEG von G. Michael Hopf

Cover The End 2 - Der Lange WegAuch aus dem Luzi­fer-Ver­lag gibt es Neu­erschei­nun­gen zu mel­den: soeben erschie­nen ist G. Micha­el Hopfs THE END 2 – DER LANGE WEG. Und wie­der ein­mal geht es in einem Num­mer eins-Best­sel­ler aus den Ver­ei­nig­ten Staa­ten um End­zeit oder Post­apo­ka­lyp­se, wenn auch eine ganz fri­sche:

Nur sechs Wochen sind ver­gan­gen, seit ein Super-EMP-Angriff die Ver­ei­nig­ten Staa­ten ver­wüs­te­te, aber schon hat sich das Leben dra­ma­tisch ver­än­dert. Das Land hat sich zu einem Ödland mit hun­gern­den Men­schen und maro­die­ren­den Ban­den gewan­delt. Mil­lio­nen Men­schen sind gestor­ben und wei­te­re Mil­lio­nen lei­den … ein Ende ist nicht abseh­bar.
Nach den chao­ti­schen Wochen des Zusam­men­bruchs befin­den sich Gor­don, Saman­tha, Sebas­ti­an, Cruz und Baro­ne nun auf der Suche nach einer neu­en Hei­mat – einem Ort, der Sicher­heit und Zukunft ver­spricht.
Doch eines ist gewiss: Der lan­ge Weg wird sei­nen Tri­but von ihnen allen for­dern.

Der Roman hat 304 Sei­ten und ist als Klap­pen­bro­schur und eBook erschie­nen. Die Papier­aus­ga­be ist für EUR 13,95 zu haben, für die elek­tro­ni­sche Ver­si­on muss man 6,99 Euro berap­pen.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu im Luzifer-Verlag: EDOM von Mark Fahnert

Neu im Luzifer-Verlag: EDOM von Mark Fahnert

Cover EDOMIm Luzi­fer-Ver­lag erschien soeben der Thril­ler EDOM vom Autoren Mark Fah­nert:

Ein erschla­ge­ner Wach­mann.
Ein geschän­de­tes Grab.
Gestoh­le­ne Grab­er­de.
Wie passt das zusam­men?
Um ihren ers­ten Fall als Mor­der­mitt­le­rin zu lösen, muss Sybil­le Baker die­se Fra­ge beant­wor­ten.

Mit­ten in der Nacht machen zwei Strei­fen­po­li­zis­ten auf dem Mela­ten­fried­hof eine grau­si­ge Ent­de­ckung. Ein Wach­mann liegt erschla­gen in einem geschän­de­ten Grab. Kri­mi­nal­haupt­kom­mis­sar Breh­mer beschleicht das Gefühl, dass die­ser Mord nur die Spit­ze eines Eis­bergs ist. Und das ist nicht das ein­zi­ge Pro­blem, denn die neue Mit­ar­bei­te­rin stößt in sei­nem Team nicht unbe­dingt auf unein­ge­schränk­te Sym­pa­thie. Die Spur führt die Ermitt­ler zu Sta­nis­lav Loev, der davon beses­sen ist, eine uralte Sage wahr wer­den zu las­sen – aber wür­de die­ser auch für sei­nen Traum über Lei­chen gehen?

EDOM liegt als eBook und Klap­pen­bro­schur vor und ist 304 Stei­ten stark. Das Taschen­buch kos­tet 12,99 Euro, für das eBook wer­den 4,99 Euro fäl­lig.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Morgen erscheint: MIT ZÄHNEN UND KLAUEN

Morgen erscheint: MIT ZÄHNEN UND KLAUEN

Cover "Mit Zähnen und Klauen"Mor­gen erscheint im Luzi­fer-Ver­lag Craig DiLouies Hor­ror-Thril­ler MIT ZÄHNEN UND KLAUEN. Er ent­führt den Leser in ein fik­ti­ves New York, in wel­chem ein neu­ar­ti­ger Tot­wut-Virus die Men­schen in unbe­re­chen­ba­re Mons­ter ver­wan­delt. Laut dem Ver­lag »ein Muss für Fans gru­se­li­ger End­zeit-Geschich­ten«.

Inhalt:

Wie die Welt enden wird? Nicht mit einem Knall, nicht mit einem Wim­mern, son­dern in einem Gemet­zel!
Als eine neue Pest in Form eines Toll­wut­vi­rus Mil­lio­nen Men­schen infi­ziert, holt Ame­ri­ka sei­ne Streit­kräf­te aus der gan­zen Welt zurück, um sei­ne Kran­ken­häu­ser und ande­re wich­ti­ge Gebäu­de zu schüt­zen.
Die Infek­ti­on wei­tet sich unkon­trol­lier­bar aus, die toll­wü­ti­gen Opfer wer­den extrem gewalt­tä­tig.
Lieu­ten­ant Todd Bow­man führ­te sei­ne Ein­heit durch die Schre­cken des Krie­ges im Irak. Jetzt muss er sei­ne Män­ner in New York durch einen Sturm der Gewalt füh­ren, um eine For­schungs­ein­rich­tung zu sichern, die ein Heil­mit­tel ver­spricht. Doch in die­ser Mis­si­on sehen sich die Män­ner der Char­lie Com­pa­ny einer schreck­li­chen Schlacht mit einer furcht­lo­sen und end­lo­sen Hor­de gegen­über – einer Hor­de, bewaff­net mit Zäh­nen und Klau­en.
WAR IS HELL – die­ses Sprich­wort bekommt für die Jungs der Char­lie Com­pa­ny in die­ser Apo­ka­lyp­se eine ganz neue Bedeu­tung!

Der Autor Craig DiLou­ie lebt mit sei­ner Fami­lie in Kana­da. Er hat zunächst zahl­rei­che Sach­bü­cher ver­öf­fent­licht, bevor er mit sei­nen Zom­bie-Roma­nen in Ame­ri­ka gro­ße Erfol­ge fei­er­te. MIT ZÄHNEN UND KLAUEN erscheint am 20.02.2014, die 400 sei­ten star­ke Taschen­buch­aus­ga­be kos­tet 13,95 Euro, für das eBook wer­den EUR 4,99 fäl­lig.

MIT ZÄHNEN UND KLAUEN
Craig DiLou­ie
Hor­ror-Thril­ler
Umfang: 400 Sei­ten
For­mat: 135 x 205 mm
Preis: € 13,95 (Bro­schur), € 4,99 (E‑Book)
ISBN: 978–3‑943408–23‑2
Luzi­fer-Ver­lag

Cover­ab­bil­dung Copy­right Luzi­fer-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.