Beeindruckend: Cinematic Reveal Trailer – STAR WARS ECLIPSE

Beeindruckend: Cinematic Reveal Trailer – STAR WARS ECLIPSE

Trai­ler kön­nen sie ja! Das unten ist der »Cine­ma­tic Reve­al Trai­ler« für das kom­men­de Com­pu­ter­spiel STAR WARS: ECLIPSE aus dem Hau­se Quan­tic Dream. Dabei han­delt es sic um ein ein fran­zö­si­sches Com­pu­ter­spie­le­stu­dio, bekannt für Pro­duk­tio­nen wie bei­spiels­wei­se BEYOND: TWO SOULS oder DETROID: BECOME HUMAN.

STAR WARS ECLIPSE spielt offen­bar im Hand­lungs­bo­gen HIGH REPUBLIC und damit hun­der­te von Jah­ren vor den Fil­men. In deren rah­men wur­den bekann­ter­ma­ßen bereits meh­re­re Roma­ne und Comics ver­öf­fent­licht (ich war nach dem ers­ten Buch ziem­lich under­whel­med, ich hat­te mir mehr davon ver­spro­chen). Auf­grund der zeit­li­chen Ein­ord­nung muss man sich aller­dings über man­che Auf­trit­te im Trai­ler wundern.

Das Spiel befin­det sich in einer frü­hen Ent­wick­lungs­pha­se, des­we­gen gibt es noch kei­nen Release­ter­min und der Trai­ler lässt auch kei­ne Rück­schlüs­se dar­auf zu, wie das Game aus­se­hen wird. Beein­dru­ckend ist er allemal.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Cinematic Trailer: WORLD OF WARCRAFT – WARLORDS OF DRAENOR

Cinematic Trailer: WORLD OF WARCRAFT – WARLORDS OF DRAENOR

#ff0000;«>[Games­Com] Bliz­zard hat zur nächs­ten WORLD OF WARCRAFT-Erwei­te­rung WARLORDS OF DRAENOR pas­send zur Games­Com einen cine­ma­ti­schen Trai­ler raus­ge­hau­en. Eins muss man ihnen las­sen: Ren­dern kön­nen sie, aber das habe ich schon des Öfte­ren gesagt.

Auf der Games­Com konn­te ich einen Blick auf WARLORDS wer­fen, aller­dings muss man ganz klar sagen, dass die­se Demo so däm­lich war, dass Bliz­zard sich die auch gut hät­te spa­ren kön­nen. Man bau­te einen neu­en Cha­rak­ter, der war auf Level 100 und man hät­te erst umfang­reich Skills ver­tei­len und But­tons ver­schie­ben müs­sen. Dann lief man unmo­ti­viert in einem Wald rum, der zwar agnz hübsch anzu­se­hen war, aber sonst gabs da irgend­wie nix, was man in so einer Kurz­ses­si­on auf der Mes­se hät­te tun kön­nen. Die neu­en Cha­rak­ter­mo­del­le waren mir auf Anhieb gar nicht auf­ge­fal­len, was posi­tiv ein­zu­schät­zen ist, aller­dings haben mensch­li­che Män­ner immer noch Hack­fres­sen. :) Schal­te­te man auf die Kar­te um, sah man haupt­säch­lich gro­ße, grü­ne Fläs­chen. Tut mir leid, Bliz­zard, aber das war eine echt arm­se­li­ge Präsentation.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Blizzard rendert: Intro zu HEART OF THE SWARM

Im März kommt die STARCRAFT II-Erwei­te­rung HEART OF THE SWARM und Bliz­zard hat sich wie immer nicht lum­pen las­sen und ein geren­der­tes Intro spen­diert. Wenn­gleich der Publis­her in letz­ter Zeit in Sachen sei­ner Spie­le gern mal ins Klo greift und die Fans ver­grätzt, mus man eins neid­los aner­ken­nen: Ren­derin­tros kön­nen sie.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

RIFT cinematic Trailer

Wer immer noch meint, dass nur Bliz­zard sei­nen MMOs ansehn­li­che Ren­der­trai­ler ver­pas­sen kann, soll­te sich die­sen neu­en RIFT-Trai­ler anse­hen. Tri­on hält offen­sicht­lich nichts vom Kleckern…

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.