Ab Anfang März: Science Fiction Romanserie THE VELA (englisch)

Ab Anfang März: Science Fiction Romanserie THE VELA (englisch)

Ab dem 8. März erscheint beim US-Ver­lag Seri­al Box eine Space Ope­ra-Roman­se­rie mit dem Titel THE VELA. Seri­al Box ver­öf­fent­licht mit einem unge­wöhn­li­chen Kon­zept: Es han­delt sich um län­ge­re SF-Plots, die über meh­re­re kür­ze­re Roma­ne von ver­schie­de­nen Autoren geschrie­ben wer­den, also qua­si wie eine Fern­seh­se­rie (oder auch ähn­lich wie PERRY RHODAN, aller­dings nicht in der epi­schen Län­ge son­dern von eher über­schau­ba­rem Umfang). THE VELA soll zehn Roma­ne umfas­sen.

Inter­es­sant sind auch die Autoren der Rei­he, dar­un­ter BECKY CHAMBERS, deren gran­dio­sen Debut­ro­man THE LONG WAY TO A SMALL, ANGRY PLANET ich bespro­chen hat­te. Wei­te­re Autoren sind: Yoon Ha Lee (Nine­fox Gam­bit), S.L. Huang (Zero Sum Game) und Rivers Solo­mon (An Unkind­ness of Ghosts).

Die Zusam­men­fas­sung der Rei­he liest sich wie folgt:

It fol­lows a mer­cen­a­ry tas­ked with loca­ting a mis­sing refu­gee ship in a dying star sys­tem, only to dis­co­ver that there’s a deeper plot that could threa­ten the ent­i­re uni­ver­se.

Es folgt einem Söld­ner, der damit beauf­tragt ist, ein ver­miss­tes Flücht­lings­schiff in einem Stern­sys­tem zu fin­den, nur um zu ent­de­cken, dass es eine wei­ter­ge­hen­de Geschich­te gibt, die das gesam­te Uni­ver­sum bedro­hen könn­te.

Da das gan­ze als »ers­te Sea­son« bezeich­net sind, könn­te es wei­te­re Staf­feln der Roman­rei­he geben, wei­te­re Infor­ma­tio­nen auf der Web­sei­te von Seri­al Box. Die ers­te Staf­fel kos­tet 13,99 Dol­lar. Die Ver­öf­fent­li­chun­gen des Ver­lag lie­gen als eBook und Hör­buch vor.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Seri­al Box

Becky Chambers THE LONG WAY TO A SMALL, ANGRY PLANET für 99 Cent (Kindle)

Becky Chambers THE LONG WAY TO A SMALL, ANGRY PLANET für 99 Cent (Kindle)

Ich bin gera­de eher zufäl­lig dar­über gestol­pert, als ich ander­wei­tig auf Ama­zon unter­wegs war, und sie mir das als »ande­re Kun­den kauf­ten auch« andien­ten.

Becky Cham­bers´ gran­dio­sen SF-Roman THE LONG WAY TO A SMALL, ANGRY PLANET gibt es der­zeit bei Ama­zon als eBook für den Kind­le für sagen­haf­te 99 Cent. Und das lohnt sich, wer mehr dar­über wis­sen möch­te, kann sich mei­ne Rezen­si­on zum Roman durch­le­sen.

Übri­gens hat­te Becky Cham­bers über Jah­re ver­sucht, einen Ver­lag für ihre Geschich­te zu fin­den und sie haben alle abge­lehnt, weil »liest eh kei­ner, ver­le­gen wir nicht«. Erst nach­dem sie ihn im Selbst­ver­lag ver­öf­fent­lich­te, er ordent­lich viral ging und Stück­zah­len ver­kauf­te, wur­de auf ein­mal doch ein Ver­lag wach (und erhöh­te den Preis sofort deut­lich). Jetzt also für 99 Cent. Zugrei­fen (und wer kei­nen Kind­le hat: Die Taschen­buch­fas­sung ist mit 7,99 für 432 Sei­ten eben­falls ein Schnäpp­chen).

Cover­ab­bil­dung Copy­right Hod­der & Stough­ton

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.