DUNE-Film: Immer noch in Arbeit

Es ist eine schier endlose Geschichte mit der Neuverfilmung von Frank Herberts Science Fiction-Klassiker DUNE (DER WÜSTENPLANET). Bekanntlich arbeitet Denis Villeneuve an einer Umsetzung. Der ist da nach eigenen Aussagen auch schwer am Ball, denn es handelt sich um eine Herzensprojekt des Regisseurs, der mit Arrival und  Blade Runner 2049 nachhaltig beeindruckte. Die angebotene Regiearbeit am nächsten James Bond hat Villeneuve zumindest schon mal zugunsten der DUNE-Verfilmung abgelehnt, es ist ihm also Ernst.

Aktuell gab er zu Protokoll, dass der Plan sogar ist, zwei Filme aus dem Stoff zu machen, möglicherweise mehr. Er geht davon aus, dass die Dreharbeiten für den ersten bis zu zwei Jahre in Anspruch nehmen könnten.

Weitere konkrete Informationen beispielsweise zu Drehbeginn, Starttermin oder Besetzung gibt es allerdings nach wie vor nicht.

Bild Denis Villeneuve von Gage Skidmore, aus der Wikipedia, CC BY-SA

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.