Cthulhu-Mythos: Legendary TV macht Fernsehserie

cthulhu

Laut Blee­ding Cool ist bei Legen­da­ry Pic­tures eine Fern­seh­se­rie in arbeit, die sich mit dem Werk von H. P. Love­craft aus­ein­an­der­setzt. Dabei han­delt es sich um eine Show im Antho­lo­gie-For­mat, die sich an Inhal­ten von 16 der belieb­tes­ten Geschich­ten des Autors bedient, dar­un­ter The Call of Cthul­hu, The Shadow Over Inns­mouth und The Dun­wich Hor­ror.

Pro­du­zie­ren wer­den die Serie Loren­zo Di Bona­ven­tu­ra (R.E.D., TRANSFORMERS) und Dan McDer­mott (HUMAN TARGET, ZERO HOUR), das Dreh­buch zum Pilot­film wird ver­fasst von Mat­thew Fran­cis Wil­son. Für die Umset­zung hat man sich offen­bar das Okay vom Love­craft Esta­te geholt, damit wäre das die ers­te Serie, die mit Zustim­mung des Esta­te pro­du­ziert wird.

Iäh!

Man darf gespannt sein, wie Legen­da­ry das umsetzt. Es hieß ja lan­ge, dass Love­crafts Hor­ror als Film oder Fern­seh­se­rie nicht umsetz­bar sei­en. Heut­zu­ta­ge dürf­te das aber nicht mehr gel­ten, nicht­eu­kli­di­sche Geo­me­trie bekommt man mit com­pu­ter­ge­ne­rier­ten Bil­dern pro­blem­los hin.

Bild »The Stars Are Right« Copy­right Xanathon

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.