Robert Downey jr. als PERRY MASON bei HBO?

Robert Downey jr. als PERRY MASON bei HBO?

Robert Downey jr. 2014Noch ist angeb­lich nichts in tro­cke­nen Tüchern, aber es könn­te sein, dass Robert Dow­ney jr. auf die Fern­seh­bild­schir­me zurück­kehrt. Und das in einer ganz beson­de­ren Rol­le, der des Anwalts und Pri­va­ter­mitt­lers PERRY MASON. Das Gan­ze soll als kurz-Staf­feln von acht Epi­so­den im stil von TRUE DETECTIVE umge­setzt wer­den, und so wun­dert es auch nicht, dass des­sen Schöp­fer Nic Piz­zo­lat­to die Dreh­bü­cher schrei­ben soll. Dow­ney wird auch zusam­men mit Piz­zo­lat­to und Joe Hor­acek pro­du­zie­ren, wenn es denn tat­säch­lich dazu kom­men soll­te. Man strebt eine fort­lau­fen­de Serie an, die immer dann gedreht wer­den soll, wenn es der Ter­min­ka­len­der des viel­be­schäf­tig­ten Mimen erlaubt.

Dow­ney hat­te das Pro­jekt wohl schon zusam­men mit sei­ner Frau Susan vor fünf Jah­ren bei War­ner gepit­ched, es han­delt sich für ihn dem Ver­neh­men nach um eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit, er ist also offen­bar PERRY MASON-Fan.

Der unor­tho­do­xe Ver­tei­di­ger und Detek­tiv PERRY MASON war im Jahr 1930 vom Autoren Erle Stan­ley Gard­ner erson­nen wor­den und hat es auf über 80 Roma­ne und Kurz­ge­schich­ten, eine Radio­se­rie, sechs Kino­fil­me in den 30ern, zwei Fern­seh­se­ri­en in den 50ern und 70ern (mit Ray­mond Burr) sowie über 20 Fern­seh­fil­me gebracht.

Geplant ist offen­bar, die neue Serie nicht im heu­te spie­len zu las­sen, son­dern im Ori­gi­nal­set­ting, also den 1930ern, was ich über­aus span­nend fin­den wür­de.

Die Serie ist der­zeit bei HBO als »in Ent­wick­lung« geführt, aber es wür­de mich wun­dern, wenn sie das mit dem Publi­kums­ma­gne­ten Robert Dow­ney jr. nicht durch­zie­hen wür­den. Ich bin sehr gespannt.

Bild Robert Dow­ney jr. von Gage Skid­mo­re, aus der Wiki­pe­dia, CC BY-SA