Wird Nathan Fillions UNCHARTED-Fanfilm zur Streamingserie?

Wird Nathan Fillions UNCHARTED-Fanfilm zur Streamingserie?

 

Als Nathan Fil­li­on (FIREFLY) und Regis­seur All­an Ungar am Mon­tag ihren soge­nann­ten »Fan­film« zum UNCHAR­TED-Fran­chise online stell­ten, ist das Nerd-Inter­net zwar nicht explo­diert, aber weit davon ent­fernt war es auch nicht.

In einem Inter­view mit Enter­tain­ment Wee­kly haben die bei­den jetzt zu Pro­to­koll gege­ben, dass sie bei­de gro­ße Fans des Fran­chise sind und da der offi­zi­el­le Kino­film (mit Spi­der-Man Tom Hol­land in der Haupt­rol­le, pro­du­ziert von Shawn Levy) nicht aus dem Quark kom­me, woll­te man was eige­nes machen.

Jetzt hät­te man anneh­men kön­nen, dass Rech­te­inha­ber Sony das nicht so wit­zig fin­det. Etwas völ­lig ande­res scheint aber der Fall zu sein, denn wie Ungar im Gespräch zu Pro­to­koll gab, habe man ihn per Email ange­spro­chen, um even­tu­ell aus dem »Fan­film« eine Strea­ming­se­rie oder »viel­leicht noch mehr« zu machen. Genaue­res kön­ne er aller­dings zu die­sem Zeit­punkt lei­der nicht sagen. Nach­voll­zieh­bar. Wenn dar­aus etwas wird, könn­te das den Plot­an­satz aus dem Kurz­film fort­füh­ren.

Span­nend. Das gesam­te Inter­view der Enter­tain­ment Wee­kly mit Ungar und Fil­li­on kann man auf der EW-Web­sei­te nach­le­sen.

Screen­shot Copy­right All­an Ungar

UNCHARTED-Fanfilm mit … Nathan Fillion

UNCHARTED-Fanfilm mit … Nathan Fillion

Der immer wie­der mal ange­kün­dig­te Film zum Com­pu­ter­spiel UNCHARTED befin­det sich der­zeit in Hol­ly­woods Ent­wick­lungs­höl­le und kommt nicht so recht vor­an.

Da freut es den Fan, dass Nerd-Iko­ne Nathan Fil­li­on sich des The­mas ange­nom­men und mit einer Crew einen vier­tel­stün­di­gen »Fan­film« gemacht hat. Man kann nur hof­fen, dass Rech­te­inha­ber Sony und Naugh­ty Dog den nicht ent­fer­nen las­sen, aber ver­mut­lich wol­len die eher kei­ne nega­ti­ve PR durch Fil­li­on ris­kie­ren (oder das Ding war abge­seg­net).

Der Kurz­film beinhal­tet sogar eine Film­se­quenz in (naja, fast) 3rd Per­son-Sicht, bei der eine Kame­ra hin­ter Fil­li­on her­ge­lau­fen ist.

Regie führ­te All­an Ungar (GRIDLOCKED), nach einem Dreh­buch, das er mit Jes­se Whee­ler schrieb, es pro­du­zier­ten Nathan Fil­li­on, All­an Ungar, Bru­no Mari­no, Jes­se Whee­ler und Lou­is Sal­ler­son, aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten waren Alex Lebo­vici & Ste­ve Pon­ce. Neben Fil­li­on spie­len Ste­phen Lang (AVATAR), Geno Segers (BANSHEE), Mir­cea Mon­roe (EPISODES) und Ernie Reyes (LIBRARIANS).

Damit steigt Nathan Fil­li­on erneut in mei­ner Gunst, obwohl das kaum noch mög­lich scheint …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Dank an Jens Scholz fürs Fin­den!

Neue Serie mit Nathan Fillion: ROOKIE

Neue Serie mit Nathan Fillion: ROOKIE

Der Nerd kennt Nathan Fil­li­on natür­lich als Cap­tain Mal­colm der Sere­ni­ty in FIREFLY, einem brei­te­ren Publi­kum wur­de er als Fäl­le lösen­der Schrift­stel­ler CASTLE in der gleich­na­mi­gen Show bekannt. Jetzt ist eine neue Serie mit ihm in Arbeit, auch die wird wie bei CASTLE wie­der um Poli­zei­ar­beit gehen.

In THE ROOKIE spielt Fil­li­on John Nolan, einen Mann in den spä­ten Vier­zi­gern, der einen erfolg­rei­chen Job in einer Klein­stadt auf­gibt, um ein Roo­kie, also ein Anfän­ger, bei der Poli­zei von Los Ange­les zu wer­den. Dabei bekommt er es mit Män­nern und Frau­en im sel­ben Job zu tun, die viel jün­ger sind als er. Die Serie basiert angeb­lich auf einer wah­ren Bege­ben­heit.

Fil­li­on wird in THE ROOKIE nicht nur spie­len, son­dern agiert auch als aus­füh­ren­der Pro­du­zent, zusam­men mit Ale­xi Haw­ley, der auch die Dreh­bü­cher schreibt. Haw­ley war auch für die letz­ten Staf­feln von CASTLE ver­ant­wort­lich.

THE ROOKIE wird auf dem US-Sen­der abc lau­fen, einen Ter­min gibt es der­zeit aller­dings noch nicht.

Bild Nathan Fil­li­on 2016 von vague­onthehow, aus der Wiki­pe­dia, CC BY