Ætherangelegenheiten: HEUTE IST NOCH KEIN AMT

Ætherangelegenheiten: HEUTE IST NOCH KEIN AMT

Und da ist sie, die »null­te« Epi­so­de der Web­se­rie ÆTHER­AN­GE­LE­GEN­HEI­TEN, qua­si eine Pro­to-Show, Ein­stim­mung auf die er­ste »ech­te« Fol­ge, die sich in Pre-Pro­duk­ti­on be­fin­det. Der Ti­tel lau­tet HEU­TE IST NOCH KEIN AMT – und das ist Pro­gramm.

ÆTHERANGELEGENHEITEN auf der Roleplay-Convention 2014 in Köln

ÆTHERANGELEGENHEITEN auf der Roleplay-Convention 2014 in Köln

Logo_Aetherangelegenheiten_klein

Ich hat­te be­reits ein­mal dar­auf hin­ge­wie­sen: ich bin ein Teil der Grup­pe »Evil Kra­ken«, die ge­ra­de da­bei ist, eine Steam­punk-Web­se­rie na­mens ÆTHER­AN­GE­LE­GEN­HEI­TEN auf die Bei­ne zu stel­len. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen dazu fin­det man selbst­ver­ständ­lich auf un­se­rer Web­sei­te. Die Kurz­fas­sung: wir wol­len eine Æther­punk-Web­se­rie rea­li­sie­ren, in der ne­ben der Hand­lung die deut­schen und eu­ro­päi­schen Steam­punks und ihre Wer­ke vor­ge­stellt wer­den kön­nen. Wir sind zu­dem nach wie vor auf der Su­che nach Schau­spie­lern, auch hier­zu wei­te­re kon­kre­te In­for­ma­tio­nen auf der Web­sei­te.

Wer sich den­noch noch im­mer nichts Rich­ti­ges dar­un­ter vor­stel­len kann, der hat auf der Ro­le­play Con­ven­ti­on die ein­ma­li­ge Chan­ce, uns zu be­su­chen, mit uns zu plau­schen und sich auf die­sem Wege dort per­sön­lich ein Bild von dem zu ma­chen, was wir vor­ha­ben.

Zu fin­den sind wir in Hal­le 4.2 am Stand A-040. Wir freu­en uns auf eu­ren Be­such!

Logo "Evil Kraken"

Erster Teaser: ÆTHERANGELEGENHEITEN

Erster Teaser: ÆTHERANGELEGENHEITEN

Zur ge­plan­ten Steam­punk-Web­se­rie ÆTHER­AN­GE­LE­GEN­HEI­TEN aus deut­schen Lan­den gibt es ei­nen er­sten Trai­ler. Das da­hin­ter ste­hen­de Pro­duk­ti­ons­team »Evil Kra­ken« stellt die­sen auf You­tube und auch über ihre ei­ge­ne Web­sei­te so­wie die Prä­sen­zen auf Face­book, Twit­ter und Goog­le+ be­reit.

In Kür­ze wird es wei­te­re In­for­ma­tio­nen dar­über ge­ben, wie in­ter­es­sier­te Steam­punks, aber auch an­de­re Phan­ta­stik-Freun­de, am Pro­jekt mit­wir­ken kön­nen.