Netflix: Trailer für SF-Film TAU

Net­flix ist ja eine stän­di­ge Freu­de für SF-Fans. Und das soll auch so wei­ter gehen. Ganz neu ist der Trai­ler zu TAU, einem SF-Film, der auf dem Strea­ming­dienst lau­fen wird. Es spie­len Mai­ka Mon­roe und Ed SkreinGary Old­man ist als künst­li­che Intel­li­genz »Tau« zu hören; Regie führt Feder­i­co D’Ales­san­dro, der war im Art Depart­ment diver­ser Marvel-Blockbuster.

TAU zeigt Julia, eine jun­ge Frau, die vom bös­ar­ti­gen Techie Alex ent­führt wird, um in einem intel­li­gen­ten Haus als Ver­suchs­ka­nin­chen zu die­nen. Das Haus wird geführt von der bös­ar­ti­gen KI Tau. Juli­as ein­zi­ger Weg in die Frei­heit ist es, gute Mine zum bösen Spiel zu machen und nach einem Aus­weg zu suchen, indem sie mit Tau kooperiert.

Offen­bar nichts für schwa­che Nerven.

TAU wer­den wir schon am 29. Juni 2018 auf Net­flix zu sehen bekommen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­pos­ter TAU Copy­right Netlfix

 

 

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.