Ausschreibung: Anthologie im SCHATTENGALAXIS-Universum

Daniel Isberner und André Skora suchen nach Kurzgeschichten für eine Science Fiction-Anthologie. Bei SCHATTENGALAXIS handelt es sich um ein von Isberner ersonnenes Universum, das jetzt von weiteren Autoren und Autorinnen mit neuem Geschichten erfüllt werden soll.

Die Länge der Geschichten sollte zwischen 25000 und 30000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) betragen. Der Einsendeschluss ist der 30. März 2018.

Alle weiteren Informationen findet man zum ersten in einem Beitrag zur Ausschreibung auf seiner Webpräzenz, zudem gibt es einen weiteren Text mit zusätzlichen Informationen zum Hintergrund.

Promografik SCHATTENGALAXIS Copyright Daniel Isberner

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.