Weitere US-Serienstarts in dieser Woche

Auch in die­ser Woche gehen in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten wei­te­re Herbst­se­ri­en aus dem Gen­re-Bereich an den Start, dar­un­ter eine neue und zwei bekann­te.

Ganz neu ist Diens­tags NO ORDINARY FAMILY, das ist offen­sicht­lich in der Tra­di­ti­on von GREATEST AMERICAN HERO oder THE INCREDIBLES anzu­sie­deln, denn es geht um eine ganz nor­ma­le ame­ri­ka­ni­sche Fami­lie, die nach einem Flug­zeug­ab­sturz plötz­lich über Super­kräf­te ver­fügt. Das Spek­ta­kel ist wohl eher humo­ris­tisch ange­legt (NO ORDINARY FAMILY, ABC, 8:00 PM EDT).

Eben­falls am Diens­tag star­tet auf SyFy die zwei­te Staf­fel des Spin­offs STARGATE UNIVERSE und man darf gespannt sein, ob die Dreh­buch­au­toren und Pro­du­zen­ten es schaf­fen wer­den, der gegen Ende der ers­ten Sea­son doch arg lah­men­den Serie ein wenig Dri­ve zu ver­pas­sen. Im ande­ren Fall kann man spe­ku­lie­ren, wie lan­ge das SF-Spek­ta­kel durch­hal­ten wird, nach­dem es bereits von einem Sen­de­platz am Frei­tag auf den eher unbe­lieb­ten Diens­tag ver­legt wur­de. (STARGATE UNIVERSE, Syfy, 9:00 PM EDT).

Erfolg­rei­cher schien offen­bar die ers­te Staf­fel HUMAN TARGET gewe­sen zu sein, in der Mark Val­ley (BOSTON LEGAL, FRINGE) den Söld­ner und Body­guard Chris­to­pher Chan­ce spiel­te, denn die­se Serie wur­de von Diens­tags auf Frei­tags gelegt und dürf­te damit wei­te­re Seh­be­tei­li­gung ein­heim­sen (und das beim Sen­der FOX, der dafür bekannt ist, auch mal ganz gut lau­fen­de Pro­duk­tio­nen weg­zu­a­xen!). Ver­dient hät­te es der locke­re und unter­halt­sa­me Gen­re-Ver­tre­ter, ange­lehnt an einen gleich­na­mi­gen DC-Comic, alle­mal. (HUMAN TARGET, Fox, 8:00 PM EDT)

Damit ist der Frei­tag der Gen­re-Tag in den USA: SMALLVILLE, SUPERNATURAL, HUMAN TARGET, MEDIUM, BATMAN: THE BRAVE AND THE BOLD, CLONE WARS und HAVEN.

Creative Commons License

Pro­mo-Pos­ter NO ORDINARY FAMILY Copy­right 2010 ABC

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.