Teaser zum MYST-Nachfolger OBDUCTION

Vor ei­ni­ger Zeit gab es auf Kick­star­ter ein Crowd­fun­ding der Ma­cher des klas­si­schen Mys­tery-Rät­sel­spiels MYST und sei­ner Nach­fol­ger. Man wollte keine Fort­set­zung von MYST ma­chen, son­dern ein neues Spiel, aber im Geiste des Vor­gän­gers. Da muss man mich nicht lange bit­ten und ich habe na­tür­lich ein paar Bucks sprin­gen las­sen.

Es gab zwar ein paar Ver­zö­ge­run­gen, aber jetzt wurde vom Ent­wick­ler Cyan ein of­fi­zi­el­ler Ver­öf­fent­li­chungs­ter­min be­kannt ge­ge­ben (wenn auch kein ex­ak­ter): Be­reits im Juni 2016 kann man ver­su­chen, nach Hause zu ge­lan­gen, und muss da­bei durch ver­schie­dene Wel­ten stol­pern.

OB­DUC­TION er­scheint für Win­dows.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit na­tür­li­cher Af­fi­ni­tät zu Pi­xeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zu­viel SF und Fan­tasy und schreibt seit 1999 on­line dar­über.


. Bookmarken: Permanent-Link
. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.