Das Humble eBook Bundle: fünf weitere Bücher

Teilen:

Kürzlich wurde das erste Humble eBook-​Bundle gestartet, ich hatte darüber berichtet: Kurzfassung: ähnliche wie bei den Spielebundles des Anbieters erhält man einige eBooks und kann dafür bezahlen, was man möchte.

Wie auch schon bei den Spielen, kamen nun zu den bisherigen Büchern fünf weitere hinzu. Wer bereits bezahlt hat, findet diese automatisch in seinem Downloadbereich. Es handelt sich um zwei Werke vom Webcomic Penny Arcade, nämlich ATTACK OF THE ROBOT BACON und MAGIC SWORD KINGS, zwei eBooks von Saturday Morning Breakfast Cereal (ebenfalls ein Webcomic): SAVE YOURSELF MAMMAL! und THE MOST DANGEROUS GAME, sowie XKCD: VOLUME 0 von xkcd (ihr wisst schon, was das ist ...).

Wer das Bundle noch nicht gekauft hat, kann die zusätzlichen eBooks bekommen, wenn er mehr als den durchschnittlich bezahlten Betrag ausgibt. Auch die neuen eBooks sind selbstverständlich DRM-​frei, da es sich um Comics handelt, liegen sie im PDF-​Format vor.

In der Regel kommt bei den Humble Bundle-​Aktionen mächtig Geld für die teilnehmenden Autoren und Entwickler ›rum. Eines der Bücher des ursprünglichen Bundles, Cory Doctorows PIRATE CINEMA, war erst kurz vor der Aktion erschienen, es handelt sich also keinesfalls um »alten Kram«. Bei uns wäre eine solche »zahl was Du willst«-Aktion dank der Buchpreisbindung wohl nicht möglich. Schade, denn dadurch entgeht Autoren eine Möglichkeit nicht nur Werbung für ihre Bücher zu machen, sondern dabei sogar Geld zu verdienen.

Damit es nicht bei »wohl nicht möglich« bleiben muss, habe ich eine Anfrage beim Justiziar des Börsenvereins gestellt, ob eine solche Aktion bei uns durchführbar wäre, oder ob sie seiner Ansicht nach – wie ich oben vermute – gegen die Buchpreisbindung verstößt.

Creative Commons License

Logo Humble eBook Bundle Copyright Humble Bundle Inc.

 

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

zuletzt aktualisiert von am .


. Bookmarken: Permanent-Link
. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.