Trailer Numero drei: X‑MEN – DAYS OF FUTURE PAST

Trailer Numero drei: X‑MEN – DAYS OF FUTURE PAST

Und schon wie­der ein neu­er Trai­ler zu X‑MEN – DAYS OF FUTURE PAST. Ohne wei­te­res Geschwätz direkt zum Unter­hal­tungs­pro­gramm. Ach, ein Wort noch: Wahnsinn!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

WOLVERINE in X‑MEN: DAYS OF FUTURE PAST

Es war bis­her mehr oder weni­ger ein gerücht, jetzt ist es offi­zi­ell bestä­tigt: Regis­seur Bryan Sin­ger twit­ter­te, dass Hugh Jack­man sei­ne Rol­le als WOLVERINE in X‑MEN: DAYS OF FUTURE PAST wie­der auf­neh­men wird. Dabei han­delt es zwar mög­li­cher­wei­se nur um einen Cameo-Auf­tritt, aber immerhin.

Sin­ger twitterte:

I would offi­cial­ly like to wel­co­me @RealHughJackman to the cast of #Xmen Days of Future Past. Very exci­ted! More to come…

Jack­man gesellt sich damit zu Schau­spie­lern wie Patrick Ste­wart und Ian McKel­len, bei­de wer­den wahr­schein­lich eben­falls nur Gast­auf­trit­te haben, wei­ter­hin spie­len James McA­voy, Micha­el Fass­ben­der, Jen­ni­fer Law­rence und Nicho­las Hoult, die ihre Rol­len als  Pro­fes­sor X, Magne­to, Mys­tique und Beast wie­der auf­neh­men. Die Pro­duk­ti­on soll früh im Jahr 2012 begin­nen. Das Dreh­buch stammt von Simon Kin­berg und Mat­thew Vaughn.

X‑MEN: DAYS OF FUTURE PAST basiert auf dem gleich­na­mi­gen Comic-Best­sel­ler. In der Zukunft jagen rie­si­ge Robo­ter namens Sen­ti­nels alle Mutan­ten um sie zu töten. Einer die­ser Mutan­ten reist zurück in der Zeit, um die Ereig­nis­se, die zur Akti­vie­rung der Sen­ti­nels geführt haben, zu verhindern.

Man darf davon aus­ge­hen, dass die älte­ren Mutan­ten (zu denen noch mehr Schau­spie­ler aus den ers­ten Fil­men kom­men könn­ten) in die­ser düs­te­ren Zukunft zu sehen sein werden.

US-Start des Film soll im Juli 2014 sein. Wer so lan­ge nicht war­ten möch­te, darf sich auf THE WOLVERINE freu­en (natür­lich eben­falls mit Hugh Jack­man), der läuft bereits im Juli 2013 an. Zumin­dest in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten, bei uns aber garan­tiert auch nicht viel später.

Creative Commons License

Bild: Hugh Jack­man, von Paul Cush, aus der Wiki­pe­dia, [sb name=»cc-by-sa-de«]