Cover und Inhalt: Jim Butchers THE AERONAUT´S WINDLASS

Cover und Inhalt: Jim Butchers THE AERONAUT´S WINDLASS

Cover "The Aeronaut´s Windlass"

Neu­lich hat­te ich berich­tet, dass spä­ter im Jahr ein Steam­punk-Roman von Jim But­cher erschei­nen wird. Der ist der ers­te aus einer Rei­he namens THE CINDER SPIRES und trägt den Titel THE AERONAUT´S WINDLASS. Jetzt gibt es nicht nur ein Cover­bild, son­dern auch noch eine Inhalts­an­ga­be. Von Jim hin­self auf sei­ner Face­book­sei­te.

Sin­ce time imme­mo­ri­al, the Spi­res have shel­te­red huma­ni­ty, towe­ring for miles over the mist-shrou­ded sur­face of the world. Wit­hin their halls, aristo­cra­tic houses have ruled for genera­ti­ons, deve­lo­ping sci­en­ti­fic mar­vels, fos­te­ring tra­de alli­an­ces, and buil­ding fleets of air­ships to keep the peace.
Cap­tain Grimm com­mands the mer­chant ship, Pre­d­a­tor. Fier­ce­ly loy­al to Spi­re Albi­on, he has taken their side in the cold war with Spi­re Auro­ra, dis­rupt­ing the enemy’s ship­ping lines by attacking their car­go ves­sels. But when the Pre­d­a­tor is severely dama­ged in com­bat, lea­ving cap­tain and crew groun­ded, Grimm is offe­red a pro­po­si­ti­on from the Spi­re­arch of Albion—to join a team of agents on a vital mis­si­on in exchan­ge for ful­ly res­to­ring Pre­d­a­tor to its figh­t­ing glo­ry.
And even as Grimm under­ta­kes this dan­ge­rous task, he will learn that the con­flict bet­ween the Spi­res is merely a pre­mo­ni­ti­on of things to come. Humanity’s anci­ent ene­my, silent for more than ten thousand years, has begun to stir once more. And death will fol­low in its wake …

THE AERONAUT´S WINDLASS erscheint am 29. Sep­tem­ber 2015, zwi­schen­durch hieß es auf Ama­zon mal, er käme bereits Anfang Juli raus, aber das wur­de offen­bar wie­der revi­diert. Wie auch immer: Shut up and take my money! Schon lan­ge vor­be­stellt.

Quel­le Text: Jim But­cher, Cover­ab­bil­dung Copy­right Roc

THE CINDER SPIRES – Steampunk-Serie von Jim Butcher

THE CINDER SPIRES – Steampunk-Serie von Jim Butcher

Jim Butcher 2011Als gro­ßer Fan des US-Autoren Jim But­cher und des­sen Rei­he DRESDEN FILES fan­ge ich mal spon­tan das Hyper­ven­ti­lie­ren an. Roc Books wird im Sep­tem­ber den ers­ten Teil einer neu­er Steam­punk-Serie aus sei­ner Feder ver­öf­fent­li­chen. Die Rei­he trägt den Titel THE CINDER SPIRES, der ers­te Roman heißt THE AERONAUT´S WINDLASS.

Die Rei­he wird beschrie­ben als »Hora­tio Horn­blo­wer trifft die Liga der außer­ge­wöhn­li­chen Gen­tle­men – es ist eine fan­tas­ti­sche, krea­ti­ve, neue Serie um Luft­schif­fe, Frei­beu­ter, Krie­ger­mön­che und ver­rück­te Zau­be­rer«. Wei­ter heißt es:

The Cin­der Spi­res is set in a fasci­na­ting new world, whe­re an anci­ent evil has awo­ken, plun­ging the world into a shroud of mists fil­led with mons­trous and fan­tastic crea­tures. The fate of huma­ni­ty will rest on the loyal­ty and cou­ra­ge of a sin­gle airship’s crew.

Shut the eff up and take my money. Das habe ich doch soeben mal spon­tan und unbe­se­hen vor­be­stellt. Wo ist mei­ne Zeit­ma­schi­ne?

Dank an Cynx fürs Fin­den.

Bild: Jim But­cher 2011 auf dem Nor­west­con 34, von Non­se­qui­tur­lass und Kel­ly, aus der Wiki­pe­dia, CC BY-SA

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.