THE A‑TEAM – vier Charakter-Clips

Lan­ge ist es nicht mehr hin bis zum Kino­start des Film­re­makes einer der erfolg­reichs­ten und belieb­tes­ten TV-Seri­en aus den 80ern: THE A‑TEAM. Bereits am 11. Juni soll es los gehen – zumin­dest in den USA. Bis dahin spen­diert man uns noch­mal vier Clips zu den Haupt­per­so­nen: Han­ni­bal, Face­man, BA und How­ling Mad Mur­dock. Den ers­ten gibt es gleich hier zu sehen, die ande­ren im erwei­ter­ten Arti­kel.

Nach­dem es ursprüng­lich hieß, man wol­le auf Humor ver­zich­ten und einen »ernst­haf­ten« Film ablie­fern, kann man doch sehr zufrie­den sein, dass das sehr offen­sicht­lich eine Ente war… :o)

Ich lie­be es, wenn ein Arti­kel funk­tio­niert!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

wei­ter­le­sen →

Erster Trailer: THE A‑TEAM

»Ich lie­be es, wenn ein Plan funk­tio­niert!«, den Satz wer­den wohl vie­le von uns ken­nen. Ob das Kino­re­make der belieb­ten TV-Serie aus dem 80ern eben­falls funk­tio­nie­ren wird, steht auf einem ande­ren Blatt, ins­be­son­de­re da frü­he Aus­sa­gen lau­te­ten, man wol­le die Komik-Kom­po­nen­te im Ver­gleich zum Ori­gi­nal deut­lich zurück­fah­ren. Und das geht mei­ner Ansicht nach gar nicht. Der Trai­ler weist aber nun eher dar­auf hin, dass man sich eines Bes­se­ren beson­nen hat.

Es spie­len Liam Nee­son, Brad­ley Coo­per, Sharl­to Cop­ley, Jes­si­ca Biel, Quin­ton Jack­son und Yul Vaz­quez, Regie­an­wei­sun­gen gibt Joe Car­nahan, der auch die Sto­ry zusam­men mit Bri­an Bloom, Skip Woods, Micha­el Brandt und Derek Haas geschrie­ben hat. Es pro­du­zie­ren Rid­ley und Tony Scott sowie Ste­phen J. Can­nell, der Erfin­der des Ori­gi­nals.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.