Wird GHOST zur Fernsehserie?

Wird GHOST zur Fernsehserie?

Poster "Ghost"

Film-Remakes sind immer wie­der gern genom­men in Hol­ly­wood, das gilt neu­er­dings auch in der Form als Fern­seh­se­rie, denn es befin­den sich gleich meh­re­re sol­che Umset­zun­gen in Arbeit. Zum einen soll es eine Show zu FARGO geben, wei­ter­hin scheint es so, als wäre die TV-Ver­si­on von BEVERLY HILLS COP gera­de ver­scho­ben wor­den. Ein wei­te­res gera­de ange­kün­dig­tes Pro­jekt ist eine Pan­tof­fel­ki­no-Vari­an­te von GHOST – NACHRICHT VON SAM.

Die Schmon­zet­te mit Demi Moo­re und Patrick Sway­ze ist aus dem Jahr 1990, hat damals zwei Oscars gewon­nen und war für ein paar mehr nomi­niert. Sam und Mol­ly leben in New York und als Sam von einem Räu­ber getö­tet wird, geht er nicht ins Licht, son­dern bleibt als Geist auf Erden. Über ein Medi­um (Who­opie Gold­berg) kann er mit Mol­ly kom­mu­ni­zie­ren. Und töpfern …

Eben­falls mit Oscars aus­ge­zeich­net ist Aki­va Golds­man und der will die Show zusam­men mit Jeff Pin­k­ner (ALIAS) rea­li­sie­ren. Das genaue For­mat ist noch unklar, denk­bar wären Kri­mi­fäl­le, die durch das Gespann aus Frau, Geist und Medi­um gelöst wer­den. Eine ande­re Vari­an­te könn­te ein Ansatz wie bei AMERICAN HORROR STORY sein, bei der jede Sea­son ein völ­lig ande­res Set­ting mit neu­en Schau­spie­lern gestar­tet wird. Eben­falls unbe­kannt ist, wie­viel Töp­fern in der Serie vor­kommt … ;o)

Das Gan­ze befin­det sich in einem frü­hen Pla­nungs­sta­di­um, es ist also noch nicht klar, ob das über­haupt ein Sen­der haben will, oder ob es irgend­wann das Licht des Fern­seh­schirms erblickt.

Creative Commons License

Pos­ter GHOST Coyp­right Para­mount Pictures

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.