Trailer: Netflix‹ RUSSIAN DOLL

Trailer: Netflix‹ RUSSIAN DOLL

Murmeltiertag bzw. Zeitschleife ist bekan­nter­maßen immer wieder mal ein beliebtes The­ma bei Fil­men und Fernsehse­rien. Aktuell hat Net­flix sich daran ver­sucht, her­aus gekom­men ist die Pro­duk­tion RUSSIAN DOLL (in Deutsch­land offen­bar als MATRJOSCHKA).

Das New York­er Par­ty­girl Nadia nimmt einen zuviel und kommt zu Tode. Um festzustellen, dass sie den Tag neu begin­nt – was ihr aber nicht wirk­lich weit­er hil­ft.

Ich bin mal ges­pan­nt, ob man das The­ma tat­säch­lich auf acht Episo­den ein­er Serie auf­blasen kann …

Serien­schöpfer sind Leslye Head­landNatasha Lyonne und Amy Poehler.

Man kann sich RUSSIAN DOLL ab dem 1. Feb­ru­ar 2019 bei Net­flix anse­hen – das ist übri­gens der Murmeltiertag …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.