Für lau: LAYERS OF FEAR bei Humble Bundle

Für lau: LAYERS OF FEAR bei Humble Bundle

Es gibt mal wie­der ein Spiel für umme beim Hum­ble Bund­le. Dies­mal han­delt es sich um den Grus­ler LAYERS OF FEAR vom Ent­wick­ler­team Bloo­ber Team SA. Es ist ein psy­che­de­li­scher First Per­son-Hor­ror-Game vor einem vik­to­ria­ni­schen Hin­ter­grund, in dem man sich den psy­chi­schen Pro­ble­men eines Malers und des­sen dunk­ler Ver­gan­gen­heit stel­len muss.

You take ano­t­her drink as the can­vas loo­ms in front of you. A light fli­ckers dim­ly in the cor­ner. You’ve crea­ted count­less pie­ces of art, but never anything like…this. Why haven’t you done this befo­re? It seems so obvious in retro­spect. Your friends, cri­tics, busi­ness partners—soon, they’ll all see. But something’s still missing…
You look up, start­led. That melo­dy… Was that a pia­no? It sound­ed just like her… But, no—that would be impos­si­ble. She’s gone. They’re all gone.
Have to focus. How long has it taken to get to this point? Too long, but it doesn’t mat­ter. The­re will be no more dis­trac­tions. It’s almost finis­hed. You can feel it. Your crea­ti­on. Your Magnum Opus.

Eben­falls kos­ten­los gibt es als Drein­ga­be den Sound­track zu LAYERS OF FEAR. Man hat noch knapp über einen Tag Zeit, um es kos­ten­los zu bekom­men. Vor­aus­set­zung: Ein Kon­to bei Hum­ble Bund­le Inc.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Screen­shot LAYERS OF FEAR Copy­right Aspyr