FRINGE bekommt dritte Staffel

DVD-Cover FRINGE Staffel 1Nach­dem es zwi­schen­zeit­lich Mel­dun­gen gab, dass J. J. Abrams´ FRINGE auf­grund sta­gnie­ren­der Seh­be­tei­li­gung von Fox abge­setzt wer­den sol­le, wur­de ges­tern bekannt gege­ben, dass man der Mys­te­ry-Serie eine drit­te Staf­fel spen­diert. Die­se Aus­sa­ge kam von Kevin Reil­ly, dem »Enter­tain­ment Pre­si­dent« der Fox Broad­cas­ting Com­pa­ny.

Nach einem schwa­chen Start der zwei­ten Staf­fel leg­te FRINGE in der Zuschau­er­gunst deut­lich zu: Auf dem Sen­de­platz (Don­ners­tags zwi­schen 21:00 und 22:00 Uhr) schaff­te man einen Zuwachs von 11% bei der Alters­grup­pe 18 – 49 und bei den Zuschau­ern ins­ge­samt sogar von 33%. Damit ver­schaff­te FRINGE dem gesam­ten TV-Pro­gramm der Fox im Herbst bei den 18 – 49-jäh­ri­gen Don­ners­tags eine durch­schnitt­li­che Ein­schalt­quo­te von 52%. Klar, dass das bei den Ver­ant­wort­li­chen zu ver­zück­tem Grin­sen und Dol­lar­zei­chen in den Augen führt… :o)

In den USA wird die zwei­te Staf­fel der Serie am 1. April fort­ge­setzt (kein Scherz), es wer­den noch acht Fol­gen gesen­det. Laut den Seri­en­be­trei­bern und Pro­du­zen­ten Jeff Pin­k­ner und J.H. Wyman (J. J. Abrams ist zusam­men mit Alex Kurtz­man & Rober­to Orci der Erfin­der und aus­füh­ren­der Pro­du­zent) steht man kurz vor der Pro­duk­ti­on der letz­ten bei­den Epi­so­den der ers­ten Staf­fel und freut sich dar­auf, FRINGE fort­zu­set­zen, denn »man habe noch vie­le Geschich­ten zu erzäh­len«.

End­lich mal wie­der eine Gen­re-Serie, die nicht sofort von Fox weg­ge­axt wird…

Bild: Cover der DVD zur ers­ten Staf­fel FRINGE, erhält­lich z.B. bei Ama­zon