Teaser: GEOSTORM mit Gerald Butler

Teaser: GEOSTORM mit Gerald Butler

Im Kata­stro­phen­film GEOSTORM geht mal wie­der die Welt unter. Ende letz­ten Jah­res hieß es, dass man offen­bar mit dem Gefilm­ten nicht zufrie­den war und es umfang­rei­che Res­hoots geben wür­de, den­noch wur­de der US-Kino­start im Okto­ber 2017 bis­her nicht ver­scho­ben. Ursprüng­lich waren die Dreh­ar­bei­ten bereits Ende 2015 abge­schlos­sen gewe­sen, aber nach schlecht ver­lau­fe­nen Test­vor­füh­run­gen hat­te man sich ent­schlos­sen, neu zu dre­hen.

Regie führt kein ande­rer als Dean Dev­lin, den Autor und Pro­du­zen­ten kennt man bei­spiels­wei­se durch Fil­me wie STARGATE und INDEPENDENCE DAY oder Fern­seh­se­ri­en wie LEVERAGE und THE LIBRARIANS. War­ner hat­te noch Dan­ny Can­non (JUDGE DREDD, GOTHAM) hin­zu geholt, der noch­mal zwei Wochen Pro­duk­ti­on lei­ten soll­te, dafür inves­tier­te das Stu­dio noch­mal 15 Mil­lio­nen Dol­lar. Dean Dev­lin schrieb auch zusam­men mit Paul Guyot das Dreh­buch.

Es spie­len: Gerard But­lerAbbie Cor­nishEd Har­risAndy Gar­ciaRobert Shee­hanJim Stur­gessAlex­an­dra Maria Lara u.a.

Im SF-Film geht es um Wet­ter­kon­trol­le und was damit schief­ge­hen kann. Für einen Teaser ist der Trai­ler mit andert­halb Minu­ten recht lang.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.