Rian Johnson erschafft neue STAR WARS-Trilogie

Rian Johnson erschafft neue STAR WARS-Trilogie

Wie Lucasfilm und Disney in einer Pressemitteilung enthüllen wird es nach Episode IX eine weitere STAR WARS-Trilogie geben. Rian Johnson, der Regisseur von THE LAST JEDI (also Episode VIII) ist damit beauftragt worden, diese neue Trilogie zu schaffen, die abseits der Abenteuer der Familien Skywalker und Solo handeln wird. Er hat die Aufgaben den Dreiersatz von Filmen zu schreiben und auch Regie zu führen, an seiner Seite als ausführender Produzen Ram Bergman.

LucasFilm und Disney sind nach eigener Aussage mit seiner Arbeit an THE LAST JEDI äußerst zufrieden, weshalb er den Zuschlag für die nächsten Episoden der Saga erhalten hat.

Man darf davon ausgehen, dass Johnson dabei nicht komplett freie Hand hat, sondern die Weiterführung der Geschichte in enger Zusammenarbeit mit LucasFilms Storygroup entstehen wird.

Startdaten gab es selbstverständlich aufgrund der extrem frühen Phase bisher nicht, ebenso wenig wie weitere Details.

Ob in der neuen STAR WARS-Trilogie Porgs vorkommen werden ist ebenfalls unklar … ;)

Bild Rian Johnson von Gage Skidmore, aus der Wikipedia, CC BY-SA