Rian Johnson erschafft neue STAR WARS-Trilogie

Rian Johnson erschafft neue STAR WARS-Trilogie

Wie Lu­cas­film und Dis­ney in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung ent­hül­len wird es nach Epi­so­de IX eine wei­te­re STAR WARS-Tri­lo­gie ge­ben. Rian John­son, der Re­gis­seur von THE LAST JEDI (also Epi­so­de VIII) ist da­mit be­auf­tragt wor­den, die­se neue Tri­lo­gie zu schaf­fen, die ab­seits der Aben­teu­er der Fa­mi­li­en Sky­wal­ker und Solo han­deln wird. Er hat die Auf­ga­ben den Drei­er­satz von Fil­men zu schrei­ben und auch Re­gie zu füh­ren, an sei­ner Sei­te als aus­füh­ren­der Pro­du­zen Ram Berg­man.

Lu­cas­Film und Dis­ney sind nach ei­ge­ner Aus­sa­ge mit sei­ner Ar­beit an THE LAST JEDI äu­ßerst zu­frie­den, wes­halb er den Zu­schlag für die näch­sten Epi­so­den der Saga er­hal­ten hat.

Man darf da­von aus­ge­hen, dass John­son da­bei nicht kom­plett freie Hand hat, son­dern die Wei­ter­füh­rung der Ge­schich­te in en­ger Zu­sam­men­ar­beit mit Lu­cas­Films Sto­ry­group ent­ste­hen wird.

Start­da­ten gab es selbst­ver­ständ­lich auf­grund der ex­trem frü­hen Pha­se bis­her nicht, eben­so we­nig wie wei­te­re De­tails.

Ob in der neu­en STAR WARS-Tri­lo­gie Porgs vor­kom­men wer­den ist eben­falls un­klar … ;)

Bild Rian John­son von Gage Skid­mo­re, aus der Wi­ki­pe­dia, CC BY-SA