Trailer: ELEMENTARY

Manch einer bezeich­net die US-Vari­an­te des Sher­lock Hol­mes im heu­ti­gen New York unter dem Titel ELEMENTARY als dreis­ten Ripoff der bri­ti­schen Serie SHERLOCK und ganz falsch mag das nicht sein, auch wenn CBS selbst­ver­ständ­lich hef­tigst abstrei­tet. Es gibt nun auf jeden Fall einen Trai­ler, so dass man sich ein ers­tes Bild machen kann.

Aber, hey!, Lucy Liu …

http://www.youtube.com/watch?v=yrDVSxNycKc

CBS bestellt Holmes fürs Fernsehen: ELEMENTARY

Wie bekannt hat die BBC mit SHERLOCK die Geschich­ten um Doyles bril­li­an­ten Detek­tiv Sher­lock Hol­mes erfolg­reich in die Jetzt­zeit ver­legt. Und da ame­ri­ka­ni­sche Sen­der in letz­ter Zeit immer wie­der eige­ne Fas­sun­gen bri­ti­scher Seri­en pro­du­zie­ren, geschieht so etwas auch in die­sem Fall.

Die CBS hat grü­nes Licht für eine Dra­ma-Serie namens ELEMENTARY gege­ben, das berich­tet Dead­line. Die­se ver­le­gen die Aben­teu­er von Hol­mes und Wat­son ins heu­ti­ge New York, ein Pilot wur­de noch für die aktu­el­le Sea­son geor­dert. Geschrie­ben wird ELEMENTARY vom MEDI­UM-Autor Rob Doh­erty, der die bekann­ten Fäl­le in die Jetzt­zeit und die neue Umge­bung adap­tie­ren wird.

Ich wür­de ver­mu­ten wol­len, dass CBS von der Popu­la­ri­tät der Figur durch die bei­den Fil­me mit Robert Dow­ney jr., aber auch die in den USA sehr erfolg­rei­che BBC-Serie mit Bene­dict Cum­ber­batch pro­fi­tie­ren möch­te. Wobei es sehr schwer bis unmög­lich wer­den wird, gegen die bri­ti­sche Neu­fas­sung anzu­stin­ken.

Creative Commons License

Bild: Sher­lock Hol­mes-Por­trait von Sid­ney Paget (1905), gemein­frei