Trailer-Marathon: DESPICABLE ME

Von den Machern von ICE AGE und HORTON HEARS A WHO stammt der Ani­ma­ti­ons­film DESPICABLE ME, der sich um Super­bö­se­wich­ter und deren Hel­fers­hel­fer dreht. Eigent­lich woll­te ich nur einen Trai­ler zei­gen, aber die sind alle so bril­li­ant, dass ich einen gan­zen Hau­fen davon prä­sen­tie­re. Einen gleich hier, den Rest im erwei­ter­ten Arti­kel.
Nicht nur für poten­ti­el­le Welt­be­herr­scher mit All­machts­phan­ta­si­en abso­lut emp­feh­lens­wert, bemer­kens­wert ist auch, dass alle sei­ne Mini­ons Gog­gles tra­gen…

Regie bei DESPICABLE ME füh­ren Pierre Cof­fin (GARY´FALL), Chris Ren­aud (NO TIME FOR NUTS), und Ser­gio Pablos (TARZAN) vom recht neu­en Ani­ma­ti­ons­stu­dio Illu­mi­na­ti­on Enter­tain­ment. Das Dreh­buch wur­de ver­fasst von Ken Dau­rio und Cin­co Paul von denen auch die Skrip­te zu Fil­men wie BUBBLE BOY, THE SANTA CLAUSE 2, HORTON HEARS A WHO! und COLLEGE ROAD TRIP stam­men.

US-Kino­start ist bereits am 9. Juli 2010, auf die deut­sche Fas­sung unter dem Titel UNVERBESSERL ICH (sic!) muss man lei­der bis zum 23. Sep­tem­ber war­ten.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

wei­ter­le­sen →