Trailer – BEVERLY HILLS COP: AXEL F

Im Zuge der gras­sie­ren­den Wie­der­be­le­bung uralter Fran­chi­ses hat es nun auch BEVERLY HILLS COP erwischt. Die Action­film­rei­he aus den 80ern mit Eddie Mur­phy (1984, 1987 und 1994) bekommt einen vier­ten Teil. Mur­phy, der eine Zeit lang als für Pro­jek­te ver­schlis­sen galt, hat in letz­ter Zeit wie­der ver­mehrt zu tun, zuletzt in Ama­zons (von Publi­kum und Kri­ti­kern nicht gera­de wohl­wol­lend auf­ge­nom­me­nem) Weih­nachts­film CANDY CANE LANE und nun in Net­fli­xens BEVERLY HILLS COP: AXEL F, der im Som­mer 2024 beim Strea­ming­dienst lau­fen soll.

Das Dreh­buch schrie­ben Will Beall (von dem ist auch die Sto­ry), Tom Gor­mi­can und Kevin Etten, Regie führt Mark Mol­loy. Neben Mur­phy spie­len Judge Rein­hold (der sei­ne Rol­le als Bil­ly Rose­wood wie­der auf­nimmt), Kevin BaconJoseph Gor­don-LevittBron­son Pin­chotPaul Rei­serJohn Ash­tonPatri­cia Bel­cher und ande­re. Es pro­du­zie­ren Jer­ry Bruck­hei­merEddie Mur­phy und Chad Oman, aus­füh­ren­de Produzent°Innen sind Ray Ange­lic und Cha­ris­se M. Hewitt.

Schaun wir mal, ob das Kon­zept heu­te noch geht und inwie­fern sie in der Lage waren, es zu modernisieren.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.