PERRY RHODAN ACTION

Cover PR 19

…lau­tet der Titel einer zwölf­tei­li­gen Heft­ro­man­se­rie, die ab Früh­jahr beim PR-Stamm­ver­lag VPM erschei­nen wird. Schon die Benen­nung deu­tet dar­auf hin, dass es im neu­es­ten Able­ger des deut­schen SF-Urge­steins wohl »zur Sache gehen wird«.
Die Expo­sés wur­den von Chris­ti­an Mon­til­lon ver­fasst, alle zwölf Titel­bil­der steu­ert Dirk Schulz bei.
Die Hand­lung von PERRY RHODAN ACTION ist in der Früh­zeit des Sola­ren Impe­ri­ums ange­sie­delt, über wei­te­re Details schweigt man sich noch aus, ver­rät aber:

»PERRY RHO­DAN-Action spielt in einer Zeit der Unge­wiss­heit, als Kolo­nien den Ein­fluss­be­reich Ter­ras ver­grö­ßern und inter­pla­ne­ta­rer Han­del das jun­ge Sola­re Impe­ri­um zu einem fes­ten Wirt­schafts­fak­tor wer­den lässt.«

Cover PERRY RHODAN Heft 19: Copy­right VPM

STERNENFAUST Heft 75

Cover Sternenfaust 75

Es ist zwar kei­ne klas­si­sche Jubel­num­mer, aber dann irgend­wie schon, wenn man die 14-tägi­ge Erschei­nungs­wei­se betrach­tet: Die SF-Serie STERNENFAUST aus dem Bas­tei-Ver­lag fei­ert am 17. Dezem­ber 2007 das Erschei­nen des fünf­und­sieb­zigs­ten Ban­des »DAS TOR ZUR HÖLLE«.
Und das ist der zwei­te gros­se Erfolg im Bereich SF für den Ver­lag neben MADDRAX, in frü­he­ren Zei­ten hat­te man mehr­fach ver­sucht, ein Pro­dukt gegen den Bran­chen­pri­mus PERRY RHODAN am Markt zu plat­zie­ren, war aber bis­lang immer geschei­tert. Selbst wenn dama­li­ge Ver­su­che grös­se­re Heft­num­mern erreicht hat­ten als STERNENFAUST, so wur­den die­se Heft­se­ri­en unter ande­ren Vor­aus­set­zun­gen als heu­te ver­öf­fent­licht, denn wir leben in einer Zeit, die für Heft­ro­ma­ne eine äußerst schwie­ri­ge ist. Umso mehr muss man dem Ver­lag auch zu die­sem Erfolg gratulieren.

Cover STERNENFAUST 75: Copy­right 2007 Bastei