Trailer zur Netflix-Serie 3 BODY PROBLEM

Auf­grund hoher Aus­las­tung in den letz­ten Tagen auf­grund Urlaubsen­de war mir der durch­ge­rutscht: Es gibt einen Trai­ler zur Net­flix-Pro­duk­ti­on 3 BODY PROBLEM. Die Köp­fe dahin­ter sind David BenioffD.B. Weiss (GAME OF THRONES) und Alex­an­der Woo (TRUE BLOOD).

Jun­ge­jun­ge, der Trai­ler kann was und es sieht eher nicht so aus, als wür­de er gleich alles ver­ra­ten, wor­um es geht, denn auch danach bin ich noch ziem­lich rat­los, ins­be­son­de­re da ich das Buch von Cixin Liu bis­lang noch nicht gele­sen habe.

Net­fli­xens Zusam­men­fas­sung gibt eben­falls nicht mehr her:

There’s someone behind ever­y­thing. You just have to dig.

A young woman’s fateful decis­i­on in 1960s Chi­na rever­be­ra­tes across space and time to a group of bril­li­ant sci­en­tists in the pre­sent day. As the laws of natu­re unra­vel befo­re their eyes five for­mer col­le­agues reu­ni­te to con­front the grea­test thre­at in humanity’s history.

Es spie­len unter ande­rem Mar­lo Kel­lySaa­mer Usma­niJess HongJovan Ade­poSea Shi­moo­kaRosa­lind ChaoJohn Brad­leyEiza Gon­zá­lez und Bene­dict Wong.

Es sieht so aus, als sei der Ori­gi­nal­stoff … hm … inter­na­tio­na­li­siert wor­den, um ihn bes­ser auf die Ziel­grup­pe anzu­pas­sen. Inwie­weit das gelun­gen ist und was im Ver­gleich zum Buch ver­än­dert wur­de, wer­den uns die ein­schlä­gi­gen Web­sei­ten sicher nach der Aus­strah­lung detail­liert um die Ohren hauen … ;)

Die Serie wird ab dem 21. März 2024 bei Net­flix zu sehen sein.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen