Animierte STAR TREK-Serie bei Nickelodeon?

Zu all den Ankün­di­gun­gen von neu­en STAR TREK-Seri­en sei­tens CBS kommt nun noch eine aus einer uner­war­te­ten Rich­tung: Para­mount ver­han­delt der­zeit mit Nickel­ode­on über die Rea­li­sie­rung einer Ani­ma­ti­ons­se­rie, die, anders als CBS´ LOWER DECKS, eher Kin­der als Ziel­grup­pe haben soll.

Das fin­de ich äußerst merk­wür­dig, denn der Deal ist eigent­lich ein­deu­tig: Para­mount hält die Film- und CBS die Fern­seh­rech­te am Fran­chise (was an sich schon völ­lig bekloppt ist, aber aus Fir­men­fu­sio­nen und ‑Ver­käu­fen erwuchs). Des­we­gen wür­de ich mal davon aus­ge­hen, dass CBS in der cau­sa mal genau­er nach­fra­gen oder gleich die Anwäl­te los­ja­gen wird.

Showrun­ner sol­len laut Varie­ty Kevin und Dan Hage­man sein, die kennt man von Nin­ja­go: Mas­ters Of Spin­jitsu und Troll­hun­ters. Wei­te­re Details gibt es der­zeit noch nicht. Mehr wenn ich es erfah­re.

Logo STAR TREK (TV) Copy­right CBS

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.