Alex Kurtzman spricht über eine dritte Staffel STAR TREK DISCOVERY

Seit­ens CBS ist noch nichts bestätigt, aber Showrun­ner und Pro­duzent Alex Kurtz­man spricht bere­its über eine dritte Staffel von STAR TREK DISCOVERY. Gestern fand in den USA die Tele­vi­sion Crit­ics Asso­ci­a­tion Kon­ferenz statt, dort sagte er im Rah­men ein­er CBS-Präsen­ta­tion:

We’ve start­ed think­ing about sea­son 3 already. We’re cut­ting the [sea­son 2] finale right now. I can’t wait for you guys to see it. We’re real­ly proud. So we have a lot of big ideas we’ve already start­ed work­ing on. You have to start think­ing about sea­son 3 in the mid­dle of sea­son 2.

Wir haben begre­its begonnen über Staffel drei nachzu­denken. Wir schnei­den ger­ade das Finale [der Staffel 2]. Ich kann kaum abwarten, dass ihr das zu sehen bekommt. Wir sind wirk­lich stolz darauf. Und wir haben eine Menge großar­tige Ideen and denen wir bere­its begonnen haben zu arbeit­en. Man muss in der Mitte der zweit­en Staffel anfan­gen an die dritte Staffel zu denken.

Wenn so etwas auf ein­er offiziellen CBS-Präsen­ta­tion gesagt wird, dann dürfte man davon aus­ge­hen, dass das bere­its in trock­e­nen Tüch­ern ist. Auf der anderen Seite weiß man bei CBS nie … Allerd­ings kamen die ersten bei­den Fol­gen der Sea­son zwei gut an und hat­ten auch endlich das STAR TREK-Feel­ing, das der ersten Staffel so abging.

Pro­mo­fo­to Copy­right CBS

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.