Gerücht: ALIEN-Fernsehserie in Arbeit

Mehrere Quellen im Netz bericht­en darüber, dass möglicher­weise eine ALIEN-Fernsehserie entste­hen kön­nte. Nach dem Mis­ser­folg von ALIEN: COVENANT an der Kinokasse und bei den Kri­tik­ern (wodurch die zwei weit­eren Filme, die Scott machen wollte, wohl erledigt sind) kommt das über­raschend. Allerd­ings feiert das Fran­chise 2019 sein 40-jähriges Jubiläum und es kön­nte sein, dass man ein­fach mal ver­sucht das Medi­um zu wech­seln, um das zu feiern.

Ange­blich wurde die Serie jet­zt von einem Stream­ing­di­enst angekauft. Man muss allerd­ings zugeben, dass jegliche Details eben­so fehlen, wie eine offizielle Bestä­ti­gung. Ganz abwegig ist das nicht, Mel­dun­gen darüber gab es bere­its früher in diesem Jahr. Und: Fox gehört jet­zt zu Dis­ney, möglicher­weise ist der unge­nan­nte Stream­ing­di­enst der des Maus-Konz­erns, der Ende 2019 starten soll.

Falls mehr bekan­nt wird, werde ich bericht­en. Auf­grund des Low-Tech-Looks der ersten bei­den Filme sollte eine Umset­zung nicht allzu teuer wer­den, wenn man sich daran ori­en­tiert.

Der­weil hat Fox einen Fan­film-Wet­tbe­werb aus­gerufen: Fans sind aufge­fordert anlässlich des Jubiläums ALIEN-Kurz­filme zu machen und einzure­ichen. Ein­mal mehr ein Fran­chise-Inhab­er an dem CBS sich ein Vor­bild nehmen kön­nte.

Pro­mo­fo­to ALIEN Copy­right 20th Cen­tu­ry Fox

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.