Bestätigt: ZOMBIELAND 2

Zehn Jahre nach dem ersten Teil wird es im Jahr 2019 eine Fort­set­zung der Untoten-Komödie ZOMBIELAND geben. Gerüchte gab es immer wieder mal, die blieben allerd­ings bish­er unbestätigt, auch aus der geplanten Fernsehserie wurde nichts. Sony macht jet­zt Nägel mit Köpfen. Wen wundert’s denn verblüf­fend­er­weise sind die vergam­mel­nden Untoten nach wie vor pop­ulär.

Emma Stone, Woody Har­rel­son, Jesse Eisen­berg und Abi­gail Bres­lin wer­den für die Fort­set­zung zurück­kehren und ihre Rollen als Wichi­ta, Tal­la­has­see, Colum­bus und Lit­tle Rock wieder aufnehmen.

Ruben Fleis­ch­er (VENOM) wird wie schon beim ersten Teil Regie führen und auch die Drehbuchau­toren Rhett Reese und Paul Wer­nick sind zurück, um diesen Job für die Fort­set­zung erneut zu übernehmen.

Die Pro­duk­tion soll im Jan­u­ar 2019 begin­nen, erstaunlicher­weise ist der Start­ter­min bere­its im Okto­ber des­sel­ben Jahres.

Pro­mo­grafik ZOMBIELAND Copy­right Sony Pic­tures Releas­ing

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.