VALERIAN 2: Drehbuch bereits fertig

Luc Bes­son scheint vom Erfolg sei­nes Her­zens­pro­jek­tes VALERIAN über­zeugt zu sein, so über­zeugt, dass er das Dreh­buch für einen zwei­ten Teil bereits geschrie­ben hat. Das sag­te er zumin­dest gegen­über Ner­dist und füg­te noch hin­zu, dass er sogar bereits an einem drit­ten Film arbei­te.

Ich wür­de mal davon aus­ge­hen, dass er mit dem Erfolg nicht falsch lie­gen dürf­tem denn ers­te Rück­mel­dun­gen zu VALERIAN AND THE CITY OF A THOUSAND PLANETS hören sich aus­ge­spro­chen gut an und reden von einem episch oplu­len­ten Strei­fen mit leich­ten Schwä­chen in der Erzäh­lung, für die der Rest aber offen­bar mehr als ent­schä­digt.

Auf aus­rei­chend Mate­ri­al für wei­te­re Aben­teu­er von Pierre Chris­tin und Jean-Clau­de Méziè­res über Lau­re­li­ne (ali­as Vero­ni­que) und Vale­ri­an kann Bes­son zurück­grei­fen, denn seit dem ers­ten Clip im Jahr 1968 sind bis 2014 ins­ge­samt 21 Comic­bän­de und ein Abschluss­band mit Sto­ries um die Raum-Zeit-Agen­ten aus Gala­xi­ty erschie­nen. Dar­in dürf­te eine Men­ge ver­wert­ba­ren Stoff vor­han­den sein.

Pro­mo­fo­to VALERIAN Copy­right Euro­pa­corp & Uni­ver­sum Film

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.