Als eBook erschienen: DER BUND DER ZWÖLF von Miriam Pharo

Cover Der Bund der ZwölfNach drei­jäh­ri­ger Absti­nenz ist jetzt der neue Roman der HANSEAPOLIS-Autorin Miri­am Pha­ro erschie­nen: DER BUND DER ZWÖLF, »ein Roman über Rache, Lie­be und Freund­schaft und die magi­sche Kraft der Musik«. Dabei han­delt es sich um einen Mix aus his­to­ri­schem Kri­mi und magi­schem Rea­lis­mus. Die Zuta­ten sind das Paris der 20er Jah­re, eine Rei­he rät­sel­haf­ter Todes­fäl­le und zwölf magi­sche Instru­men­te. Musik spielt im Roman eine zen­tra­le Rol­le. Nach Miri­am Pha­ros eige­ner Aus­sa­ge ist Musik ihre gro­ße Lei­den­schaft, neben dem Schrei­ben natür­lich. Es ver­wun­dert also nicht, dass Musik in ihren Geschich­ten hier und da auf­blitzt oder ihr wie bei PRÄLUDIUM eine zen­tra­le Bedeu­tung zukommt.
In DER BUND DER ZWÖLF geht sie einen Schritt wei­ter und schreibt der Musik magi­sche Fähig­kei­ten zu. Und noch etwas zeich­net die­ses Werk aus. Es ist Pha­ros ers­ter Roman, der nicht in der Zukunft, son­dern in der Ver­gan­gen­heit ange­sie­delt ist. Zum Inhalt:

Es ist Früh­ling, und im Paris des Jah­res 1926 pul­siert das Leben, die Men­schen fei­ern, als gäbe es kein Mor­gen. Bis eine Rei­he von mys­te­riö­sen Todes­fäl­len die Metro­po­le erschüt­tert. Die Opfer, alle­samt Mit­glie­der der geho­be­nen Gesell­schaft, altern inner­halb weni­ger Stun­den und ster­ben qual­voll. Die Poli­zei ist rat­los. Han­delt es sich um eine Krank­heit? Oder gar um eine Mord­se­rie? Weil Tote schlecht fürs Geschäft sind, stellt Klub­be­sit­zer Vin­cent Lefèv­re mit­hil­fe der bur­schi­ko­sen Maga­li eige­ne Nach­for­schun­gen an. Die Spur führt zur Phil­har­mo­nie der Zwei Wel­ten, einem welt­be­rühm­ten Orches­ter mit einem fins­te­ren Geheim­nis …

Soeben ist das eBook erschie­nen, es kos­tet 4,99 Euro, die Print­aus­ga­be hat einen Umfang von 380 Sei­ten und folgt in Kür­ze zum Preis von 12,90 Euro.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Miri­am Pha­ro

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

2 Kommentare for “Als eBook erschienen: DER BUND DER ZWÖLF von Miriam Pharo”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.