STARGATE-Reboot hat Drehbuchautoren

Stargate

Ja, sie wol­len es wirk­lich tun: STARGATE, Das ver­mut­lich größ­te SF-Fran­chise neben STAR TREK und STAR WARS, soll als Kino­film reboo­tet wer­den. Dabei ist Roland Emme­rich, der Regis­seur des ori­gi­na­len Films, auch dies­mal wie­der als Pro­du­zent und Regis­seur an Bord. Offen­bar möch­te er die Neu­auf­la­ge nie­mand ande­rem über­las­sen.

Der Hol­ly­wood Repor­ter mel­det, dass Nico­las Wright and James A. Woods als Dreh­buch­au­toren enga­giert wur­den. Bei­de arbei­te­ten eben­falls an der Fort­set­zung INDEPENDENCE DAY 2; Wright und Woods sind eigent­lich Schau­spie­ler und hat­te zahl­rei­che klei­ne­re bis mitt­le­re Rol­len in Fern­seh­se­ri­en.

Ein wei­te­rer Pro­du­zent ist Dean Dev­lin, der schrieb für den ers­ten STAR­GA­TE-Film das Dreh­buch.

Was wird pas­sie­ren: eine nur leicht abge­wan­del­te Ver­si­on? Eine voll­stän­dig neue Rich­tung? Wird der Film ein neu­es Fran­chise los­tre­ten? Oder wird er alle Fans des ursprüng­li­chen Films und der Serie ver­grät­zen? Oder wird er dar­auf auf­bau­en (was ich für sehr unwahr­schein­lich hal­te)? Braucht man so einen Reboot?

Pro­mo­fo­to STARGATE Copy­right MGM

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

 

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Ein Kommentar for “STARGATE-Reboot hat Drehbuchautoren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.