Betatest: 20000 LEAGUES ABOVE THE CLOUDS

20000 Leagues Above The Clouds20000 LEAGUES ABOVE THE CLOUDS ist ein Steam­punk-Sin­gle­play­er-Spiel, das vom Stu­dio Ghi­b­li-Fil­men inspi­riert wur­de und bei dem man sich ab sofort für den Beta­test anmel­den kann.

Man steu­ert dabei ein Luft­schiff durch die sie­ben Him­mel. Die Steue­rung besteht aus point&click und es kommt zu Kämp­fen, die an Sid Mey­ers PIRATES! erin­nern. Das Gan­ze fin­det in einer äußerst hüb­schen Umge­bung aus flie­gen­den Inseln statt.

Im Lau­fe des Spiel kann man selbst­ver­ständ­lich sein Schiff erwei­tern und aus­bau­en, auch kann man neue Aus­rüs­tungs­ge­gen­stän­de erhal­ten; all das erlaubt es, wei­ter in die Sie­ben Him­mel vor­zu­drin­gen. Auch Cha­rak­ter­ent­wick­lung soll statt­fin­den, man kann die Luft durch Furch oder mit Charme beherr­schen.

20000 LEAGUES ABOVE THE CLOUDS wird ent­wi­ckelt vom klei­nen Indie-Team »That Brain«. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auf der Web­sei­te.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­fo­to Copy­right That Brain

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

5 Kommentare for “Betatest: 20000 LEAGUES ABOVE THE CLOUDS”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.