Kostenlos für Kindle: Frank W. Haubolds DIE STERNENTÄNZERIN

Bei Michael Hai­tels p.machinery erschien als Band drei der Rei­he ANDRO SF die Sci­ence Fic­tion-Sto­rysamm­lung DIE STERNENTÄNZERIN von Frank W. Haubold. Sie enthält zehn Kurzgeschicht­en um die ver­schieden­sten The­men der SF. Beispiel­sweise:

DER TAUSENDÄUGIGE: Ein Team von inter­stel­laren Schatz­such­ern dringt in einen ges­per­rten Raum­sek­tor ein und lan­det schließlich auf einem seit Jahrhun­derten ver­lasse­nen Plan­eten…

DIE TÄNZERIN: Als die Tänz­erin Lena Romanowa während ein­er Tournee ihre Jugend­liebe Sergej wieder­trifft, fol­gt sie aus ein­er Laune her­aus dessen Ein­ladung zu einem Auftritt in ihrer Heimat­stadt, die sie vor über dreißig Jahren ver­lassen hat. Doch der Aus­flug endet in einem Fanal, das ihr Leben für immer verän­dern wird …

DIE HEILIGE MUTTER DES LICHTES: Nach dem Tod von Schwest­er Matisse wird die junge Tiana zur Hüterin ernan­nt. Zum ersten Mal darf sie am Rit­u­al teil­nehmen und sieht sich in einem unterirdis­chen Kup­pel­saal der »Heili­gen Mut­ter des Licht­es« gegenüber – ein­er wun­dertäti­gen Stat­ue, der die Bewohn­er des »Net­zes« ihr Über­leben ver­danken …

EIN GASTFREIER PLANET: Der erfahrene Verkauf­sprofi Mike Gold­en ist nicht glück­lich darüber, daß ihm an Bord der »Deme­ter« aus­gerech­net eine Frau als Kom­man­dan­tin vor die Nase geset­zt wurde, zumal ihm die »Kom­man­deuse« unter­wegs nicht viel mehr als die kalte Schul­ter zeigt. Das spär­lich bek­lei­dete weib­liche Emp­fangskomi­tee auf »GO 42« erscheint ihm daher ger­ade recht, um sich für die erlit­te­nen Demü­ti­gun­gen zu entschädi­gen …

Für kurze Zeit gibt es die Samm­lung nun bei Ama­zon kosten­los für den Kin­dle. Der Umfang beträgt ca. 264 Seit­en, das Cov­er stammt von Cross­val­ley Smith. Es gibt kein­er­lei Ausrede, sich das eBook nicht sofort auf ein Lesegerät zu laden. Wer lieber gedruck­te Büch­er in Hän­den hält, dem kann eben­falls geholfen wer­den, denn DIE STERNENTÄNZERIN gibt es auch als Papier­buch.

DIE STERNENTÄNZERIN
Frank W. Haubold
SF-Sto­ries
Kin­dle-eBook
ca. 264 Seit­en, 636 kB
ASIN: B008ICNRJI
p.machinery

Creative Commons License

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Cov­er Copy­right p.machinery

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Ein Kommentar for “Kostenlos für Kindle: Frank W. Haubolds DIE STERNENTÄNZERIN”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.