WARCRAFT Trailer Nummer zwei

WARCRAFT Trailer Nummer zwei

Legen­da­ry Pic­tures und Bliz­zard zei­gen einen zwei­ten Trai­ler zur WARCRAFT-Ver­fil­mung, die am 26. Mai 2016 in die Licht­spiel­häu­ser kommt. Es wer­den zwar neue Sze­nen gezeigt, aber auch in die­sem Vor­gu­cker bekommt man fast aus­schließ­lich Haudrauf zu sehen. Ich habe etwas Beden­ken, dass der Film statt einer Hand­lung aus einer bei­na­he unun­ter­bro­che­nen Anein­an­der­rei­hung von Kampf­sze­nen bestehen wird.

Regie führt Dun­can Jones (MOON), es spie­len unter ande­rem Tra­vis Fim­mel, Pau­la Pat­ton, Ben Fos­ter, Clan­cy Brown und Domi­nic Coo­per. Das Dreh­buch stammt von Dun­can Jones und Charles Lea­vitt, Cha­rak­te­re und Hand­lung kom­men von Bliz­zards Chris Met­zen.

Zum Inhalt:

The peace­ful realm of Azeroth stands on the brink of war as its civi­liz­a­ti­on faces a fear­so­me race of inva­ders: orc war­ri­ors fle­eing their dying home to colo­ni­ze ano­t­her. As a por­tal opens to con­nect the two worlds, one army faces dest­ruc­tion and the other faces extinc­tion. From oppo­sing sides, two heroes are set on a col­li­si­on cour­se that will deci­de the fate of their fami­ly, their peop­le, and their home.

Die fried­vol­le Welt Azeroth steht am Ran­de eines Krie­ges, als sei­ne Zivi­li­sa­ti­on mit einer Inva­si­on kon­fron­tiert wird: krie­ge­ri­sche Orks flie­hen von ihrer ster­ben­den Hei­mat, um eine ande­re Welt zu kolo­ni­sie­ren. Als ein Por­tal geöff­net wird, um die bei­den Wel­ten zu ver­bin­den, steht eine Armee vor der Zer­stö­rung und eine ande­re vor der Aus­rot­tung. Zwei Hel­den von unter­schied­li­chen Sei­ten befin­den sich auf einem Kon­fron­ta­ti­ons­kurs, der das Schick­sal ihrer Fami­lie, ihres Vol­kes und ihrer Hei­mat ent­schei­den wird.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=65AjY_nRdqE[/ytv]

WORLD OF WARCRAFT-Film: eine Hauptrolle besetzt?

WORLD OF WARCRAFT-Film: eine Hauptrolle besetzt?

Wie bereits des öfte­ren gemel­det, wird es einen Film geben, der auf Bliz­zards Spie­le­rei­hen WARCRAFT bezie­hungs­wei­se WORLD OF WARCRAFT basiert. Davor könn­te man Angst haben, aller­dings beru­higt dann doch erheb­lich, dass Dun­can Jones Regie führt. Offen war bis­her noch, wer mit­spie­len wird. Der ers­te Haupt­dar­stel­ler ist nun angeb­lich gefun­den, auch wenn noch kei­ner weiß, wel­che Rol­le er spie­len wird: Der Aus­tra­li­er Tra­vis Fim­mel, ehe­ma­li­ges Cal­vin Klein-Model, wur­de nach »inter­nen Quel­len« von Legen­da­ry Enter­tain­ment ange­heu­ert. Eine offi­zi­el­le Bestä­ti­gung steht aller­dings noch aus. Man kennt Fim­mel in letz­ter Zeit ins­be­son­de­re aus der Histo­ry-Chan­nel-Serie VIKINGS.

Wei­ter­hin befin­den sich Pau­la Pat­ton (MISSION IMPOSSIBLE: PHANTOM PROTOCOL, dürr wie sie ist ver­mut­lich als Blut­el­fe …) und – man höre und stau­ne – Colin Far­rell (TOTAL RECALL 2012) in Gesprä­chen mit den Pro­du­zen­ten, in bei­den Fäl­len gibt es aber noch kei­ne wei­te­ren Infor­ma­tio­nen.

Dun­can Jones (MOON, SOURCE CODE) führt wie oben bereits ange­merkt Regie, das Dreh­buch stammt von Charles Lea­vitt. Es pro­du­zie­ren Tho­mas Tull und Jon Jash­ni von Legen­da­ry, Charles Roven von Atlas Enter­tain­ment und Alex Gart­ner. Die Pro­duk­ti­on soll im Früh­jahr 2014 begin­nen, der Kino­start ist für irgend­wann in 2015 geplant.

Wie Tra­vis Fim­mel aus­sieht, kann man im VIKINGS-Trai­ler begut­ach­ten, er ist der bär­ti­ge Herr mit den aus­ra­sier­ten Kopf­sei­ten und dem Zopf.

http://www.youtube.com/watch?v=XQFQN3-Pm8E