The Wasp

Trailer: ANT-MAN AND THE WASP: QUANTUMANIA

Wow!

Äh, ent­schul­di­gung, ich bin schon wie­der ansprech­bar. Aber: Mei­ne Güte, was für eine Vor­gu­cker auf einen der nächs­ten Fil­me aus dem Mar­vel Cine­ma­tic Uni­ver­se, das die Aben­teu­er von Spi­der- … uh, sor­ry, ANT-MAN wei­ter führt.

Scott Lang and Hope Van Dyne, along with Hank Pym and Janet Van Dyne, explo­re the Quan­tum Realm, whe­re they inter­act with stran­ge crea­tures and embark on an adven­ture that goes bey­ond the limits of what they thought was possible.

Regie führt erneut  nach einem Dreh­buch von Jeff Love­ness.

Es spie­len unter ande­rem Paul RuddEvan­ge­li­ne Lil­lyMichel­le Pfeif­ferMicha­el Dou­glasKath­ryn New­ton und Jona­than Majors als Kang the Con­que­r­or. Und dann ist da noch der über­ra­schen­de Gaststar…

ANT MAN AND THE WASP: QUANTUMANIA kommt am 17.02.23 in die US-Kinos, bei uns sehr nah an die­sem Ter­min, ver­mut­lich zwei Tage vorher.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Trailer: ANT-MAN AND THE WASP

ANT-MAN (2015) war ein gutes Bei­spiel dafür, war­um Super­hel­den­fil­me von Mar­vel so erfolg­reich sind: Eine ziem­lich per­fek­te Mischung aus Dra­ma­tik und Come­dy mit her­vor­ra­gend besetz­ten Cha­rak­te­ren und einem Dreh­buch aus dem ein höchst unter­halt­sa­mer Film wur­de. Da ist es span­nend, ob der zwei­te Teil ANT-MAN AND THE WASP das Niveau wird hal­ten können.

Paul Rudd über­nimmt natür­lich wie­der die Rol­le von Scott Lang ali­as ANT-Man, an sei­ner Sei­te Evan­ge­li­ne Lil­ly als Hope van Dyne, oder auch THE WASP. In wei­te­ren Rol­len: Han­nah John-KamenWalt­on Gog­ginsMichel­le Pfeif­ferJudy Gre­erLau­rence Fishb­ur­neMicha­el Peña gibt wie­der den Luis und natür­lich kehrt auch Micha­el Dou­glas zurück. Regie führt Pey­ton Reed, nach einem Dreh­buch von Chris McKen­naErik Som­mersAndrew Bar­rerGabri­el Fer­ra­ri und Paul Rudd.

Deut­scher Kino­start ist am 2. August 2018.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.
Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen