PREDATORS: internationaler Trailer

Zu Robert Rodriguez´Neuinterpretation der außer­ir­di­schen Jäger gibt es einen neu­en inter­na­tio­na­len Trai­ler. Es spie­len Adri­en Bro­dy, Topher Grace, Ali­ce Bra­ga, Walton Gog­gins, Lau­rence Fishbur­ne, Dan­ny Tre­jo, Oleg Takt­arov, Mahers­ha­lal­hash­baz Ali und Louiz Oza­wa. US-Kino­start ist am 9 Juli.

http://www.youtube.com/watch?v=gEmVfGQkrBA

Featurette: PREDATORS

20th Cen­tu­ry Fox hat eine Fea­turet­te zu Robert Rodriguez´Sicht auf die PRE­D­A­TOR-The­ma­tik ver­öf­fent­licht, in der Ein­bli­cke in die Arbeit an dem Film gege­ben wer­den. In PREDATORS spie­len unter ande­rem Adri­en Bro­dy, Lau­rence Fishbur­ne, Ali­ce Bra­ga, Dan­ny Tre­jo, Walton Gog­gins, Oleg Takt­arov, Mahers­ha­lal­hash­baz Ali und Louiz Oza­wa; Regie führt Nim­rod Antal nach einem Dreh­buch von Robert Rodri­guez, Alex Lit­vak und Micha­el Finch.

In der Fea­turet­te geht es um den Cha­rak­ter »Edwin«.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Edwin

Laurence Fishburne in PREDATORS

Laurence Fishburne 2009

Robert Rodri­guez´ Pro­jekt um die Wie­der­be­le­bung der Welt­raum-Jäger, die schon Gover­nor Arnie und den ALIENS das Leben schwer mach­ten hat einen neu­en Star in der Beset­zung: Shock Til You Drop mel­det, dass Lau­rence Fishbur­ne (THE MATRIX, CSI) sich zu Schau­spie­ler­kol­le­gen wie bei­spiels­wei­se Adri­en Bro­dy, Topher Grace, Dan­ny Tre­jo, Walton Gog­gins und Ali­ce Bra­ga gesellt.

Regie führt Nim­ród Antal (VACANCY) nach einer Sto­ry von Rodri­guez, Alex Lit­vak und Micha­el Finch. In Robert’s Trou­ble­ma­ker Stu­dios in Aus­tin, Texas wird bereits gedreht.

Die Hand­lung ist noch nicht so recht offen­ge­legt, es dreht sich aber über­ra­schen­der­wei­se um einen Trupp Eli­te­sol­da­ten, die von ein paar Pre­d­a­to­ren gejagt wer­den. Wie ori­gi­nell. Mög­li­cher­wei­se ist das auch schon die Hand­lung, wer weiß… :o)

Kino­start von ROBERT RODRIGUEZ’S PREDATORS (so der leicht unför­mi­ge Titel) in den USA soll am 7. Juli 2010 sein – wenn kei­ne Ali­en-Inva­si­on dazwi­schen kommt…

Bild: Lau­rence Fishbur­ne 2009, aus der Wiki­pe­dia