Am 18.10.2013 in Witten: Lesung aus der Anthologie DIE KRIEGER

Am 18.10.2013 in Witten: Lesung aus der Anthologie DIE KRIEGER

Cover "Krieger"

In der von Tors­ten Exter und Ann-Kath­rin Kar­schnick her­aus gege­be­nen und im Ver­lag Tors­ten Low her­aus gege­be­nen Antho­lo­gie DIE KRIEGER geht es nicht wirk­lich über­ra­schend um … Krie­ger. Der Wer­be­text liest sich wie folgt:

Ihr Ver­spre­chen heißt Blut. Ihr Schick­sal ist der Tod. Sie sind Ret­ter und Ver­damm­nis, Schüt­zer derer, die sie lie­ben, Alp­traum­brin­ger in den Rei­hen ihrer Fein­de. Sie wan­deln in Nebeln, auf Blut­pfa­den, mit­ten in unse­ren Städ­ten. Ihre Orden sind alt, ihre Nar­ben frisch. Ihre Hei­mat ist das Schlacht­feld. Sie sind Söld­ner und Legio­nä­re, Gla­dia­to­ren, muti­ge Kämp­fer, Schä­del­spal­ter und Rie­sen­tö­ter. Sie sind Krie­ger – und dies sind ihre Geschichten.

Mit Bei­trä­gen von Tina Alba, Ste­fa­nie Ben­der, Tom Daut, Susan­ne Ger­dom, Mar­kus Heit­kamp, Det­lef Kle­wer, Hei­ke Knau­ber, Mike Krzy­wik-Groß, Ste­fa­nie Mühls­teph und Moritz Gieß­el, Sean O’Con­nell, Tho­mas Plisch­ke, Bernd Rüm­me­lein, Tors­ten Scheib, Hei­ke Schrap­per, Helen B. Kraft, Nina Strä­ter, Cars­ten Tho­mas, Chris­ti­an Vogt, Judith C. Vogt, Jonas Wolf, Andre­as Zwengel.

Am Frei­tag, den 18.10.2103 fin­det in der Loka­ti­on »Exca­li­bur« in Wit­ten eine Lesung aus KRIEGER statt. Vor Ort sein wer­den Hei­ke Schrap­per und Tom Daut, die das Buch vor­stel­len und auch dar­aus lesen wer­den. Die Ver­an­stal­tung beginnt um 19:30 Uhr, wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­det man auch auf einer Face­book-Sei­te. Die voll­stän­di­ge Adres­se des Orts des Gesche­hens lau­tet: Par­ty­saal Exca­li­bur, Mari­en­str. 13, 58455 Witten.

Cover­ab­bil­dung DIE KRIEGER Copy­right Ver­lag Tors­ten Low

Mitte Juni erscheint die Storyanthologie KRIEGER

Mitte Juni erscheint die Storyanthologie KRIEGER

Im Ver­lag Tors­ten Low und her­aus­ge­ge­ben von Ann-Kath­rin Kar­schnick & Tors­ten Exter erscheint am 13.06.2013 die Antho­lo­gie KRIEGER als Taschen­buch mit einer Stär­ke von 398 Sei­ten. Klappentext:

Ihr Ver­spre­chen heißt Blut. Ihr Schick­sal ist der Tod. Sie sind Ret­ter und Ver­damm­nis, Schüt­zer derer, die sie lie­ben, Alp­traum­brin­ger in den Rei­hen ihrer Feinde.
Sie wan­deln in Nebeln, auf Blut­pfa­den, mit­ten in unse­ren Städ­ten. Ihre Orden sind alt, ihre Nar­ben frisch. Ihre Hei­mat ist das Schlacht­feld. Sie sind Söld­ner und Legio­nä­re, Gla­dia­to­ren, muti­ge Kämp­fer, Schä­del­spal­ter und Riesentöter.
Sie sind Krie­ger – und dies sind ihre Geschichten.

Ent­hal­ten sind Sto­ries von Tina Alba, Ste­fa­nie Ben­der, Tom Daut, Susan­ne Ger­dom, Mar­kus Heit­kamp, Det­lef Kle­wer, Hei­ke Knau­ber, Mike Krzy­wik-Groß, Ste­fa­nie Mühls­teph und Moritz Gieß­el, Sean O’Con­nell, Tho­mas Plisch­ke, Bernd Rüm­me­lein, Tors­ten Scheib, Hei­ke Schrap­per, Helen B. Kraft, Nina Strä­ter, Cars­ten Tho­mas, Chris­ti­an Vogt, Judith C. Vogt, Jonas Wolf, Andre­as Zwengel.

Wer bis zum 12.06.2013 bestellt, erhält die Sto­ry­samm­lung zum Sub­skrip­ti­ons­preis von EUR 13,90, danach kos­tet sie 14,90 Euro.

KRIEGER
Ann-Kath­rin Kar­schnick & Tors­ten Exter (Hrsg.)
Phantastik-Anthologie
Taschen­buch, broschiert
13. Juni 2013
398 Sei­ten, EUR 14,90
ISBN-10: 3940036218
ISBN-13: 978–3940036216
Ver­lag Tors­ten Low

Cover­ab­bil­dung Copy­right Ver­lag Tors­ten Low

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Ausschreibung: Krieger

Der Ver­lag Tors­ten Low lobt erneut eine Aus­schrei­bung aus und sucht zusam­men mit  Ann-Kath­rin Kar­schnick und Tors­ten Exter nach Geschich­ten. Dies­mal lau­tet das The­ma »Krie­ger«:

Die Geschich­ten der Krie­ger lie­gen begra­ben auf blut­ge­tränk­ten Fel­dern gro­ßer Schlach­ten. Sie har­ren in der ange­spann­ten Stil­le vor klir­ren­den Waf­fen­stür­men. Sie pran­gen auf zer­bors­te­nen Schil­dern, die tief im Dickicht schat­ti­ger Wäl­der ruhen, wo Hin­ter­hal­te ihre tod­brin­gen­den Spu­ren zurück­lie­ßen. Sie flüs­tert der Wind, der den Rauch bren­nen­der Städ­te in sich trägt, wie das Wim­mern und die Hel­den­ru­fe, erschol­len auf Burg­mau­ern, hin­ter Bar­ri­ka­den und in engen Gas­sen. Sie lie­gen still in Grä­ben, wo jun­ge Kämp­fer und Vete­ra­nen flüs­ternd ihr Leben aus­hau­chen. Sie leben in den Legen­den der Ältes­ten und den Trä­nen der Heimgekehrten.

Die Geschich­ten müs­sen aus dem Phan­tas­tik-Gen­re stam­men und dür­fen bis­lang noch nir­gend­wo ver­öf­fent­licht sein. Ero­ti­sche oder gewalt­ver­herr­li­chen­de Sto­ries wer­den nicht ange­nom­men. Die Ein­sen­dun­gen sol­len eine maxi­ma­le Län­ge von 25000 Zei­chen auf­wei­sen und bis zum 31.07.2012 beim Ver­lag eingehen.

Alle Details zur Aus­schrei­bung fin­den sich auf der zuge­hö­ri­gen Sei­te des Ver­lags Tors­ten Low.

Bild: Ter­ra­kot­ta-Krie­ger by gomat­tol­son on Flickr, CC-BY-NC-SA